Gartenhäcksler
Zuletzt aktualisiert: 6. Januar 2021

Unsere Vorgehensweise

24Analysierte Produkte

34Stunden investiert

12Studien recherchiert

95Kommentare gesammelt

Rund 24 Prozent aller Gartenbesitzer arbeiteten im Jahr 2019 mehrfach in der Woche in ihrem Garten. Häcksler sind hierbei Helfer auf die man nicht verzichten sollte. Mit einem Gartenhäcksler lassen sich Reste des Schnittguts tadellos und schnell entfernen.

Beim Gartenhäcksler kaufen stößt man auf unterschiedliche Modelle und Marken, die ihren individuellen Einsatz im Garten finden. Besonders in großen Gärten bedeuten Gartenabfälle viel Arbeit. Ein Gartenhäcksler hilft hierbei beim Zerkleinern und bei der Entsorgung auf dem Kompost oder im Bioabfall.




Das Wichtigste in Kürze

  • Gartenhäcksler erleichtern die Gartenarbeit immens und helfen bei der optimalen Entsorgung von Schnittgut.
  • Durch die optimale und schnelle Zerkleinerung von Resten, sind diese mit einem praktischen Sammelbehälter, transportabel und biologisch kompostierbar.
  • Es gibt drei Arten von Gartenhäckslern. Messerhäcksler, Turbinenhäcksler, Walzenhäcksler. Sie unterscheiden sich in Leistung und Preis.

Gartenhäcksler im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Um dir die Kaufentscheidung zu vereinfachen, haben wir im Folgenden unsere Favoriten zusammengefasst. Hierbei durchleuchten wir verschiedene Kriterien und Nutzerbedürfnisse.

Der beste wartungsarme Gartenhäcksler

Der Ikra 81002880 Elektro Gartenhäcksler sorgt für ein leises und schnelles Zerkleinern von Gartenabfällen. Sein Hochleistungsmotor mit 3000 Watt Leistung kommt gegen grobe Äste und Zweige an und hat mit seinem dreistufigen Planetenrädergetriebe, auch Umlaufrädergetriebe genannt, eine sehr hohe Hächselleistung.

Neben der geringen Lautstärke und hohen Langlebigkeit, überzeugt der Ikra 81002880 Elektro Gartenhäcksler, durch seine robuste Verarbeitung. Hier ist ein rückschlagfreies Zerkleinern, durch ein hochwertiges Walzsystem möglich, welches die Reste quetscht, bevor es sie stückelt. Ein Stopfer verhilft zur perfekten Handhabung des Zerschredderns.

Nicht außer Acht zu lassen ist der Standfuß, der für Stabilität und Rutschfestigkeit beim Arbeiten sorgt. Des Weiteren bietet der Häcksler ein praktisches Ablagefach für dein Werkzeug und weitere Dinge, wie Handschuhe. Aufgrund des Gestells mit Rädern und einem Griff, ist das Gerät leicht durch den Garten zu transportieren.

Bewertung der Redaktion: Der Gartenhäcksler muss bei Gelegenheit mit einem Stopfer nachgerüstet werden, weist aber dennoch alle Wunschkriterien für einen optimalen und reibungslosen Gebrauch auf. Sein Überlastschutz sorgt für eine hohe Sicherheit und schnelle Zerkleinerung sämtlicher Gartenabfälle.

Der beste besonders leise Gartenhäcksler:

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Der Gartenhäcksler Deltafox Elektro Leisehäcksler zerkleinert mit 2800 Watt  Leistung und einem patentierten mehrstufigen Getriebe, Äste von bis zu 44 Millimeter Durchmesser. Ein stabiles Metallgestell, welches mit Rädern ausgestattet ist, ermöglicht den reibungslosen Transport durch den Garten.

Seine unkomplizierte Anwendung mit Rücklauffunktion und automatisiertem Selbsteinzug, ermöglicht jedem mit dem Gartenhäcksler Reste zu zerkleinern. Er ist leicht zu bedienen und ist mit einem breiten Einfülltrichter, Stopfer und Ablagefach ausgestattet. Hier findet sich genügend Platz für weitere Werkzeuge.

Mit einem Gewicht von 17,4 Kilogramm ist er nicht nur sehr leicht, sondern auch sehr leise. Durch sein geräuscharmes Walzenschneidewerks, zeichnet er sich durch eine sehr geringe Lautstärke aus.

Der 60-Liter-Fangsack bietet genügend Stauraum für Gartenabfälle. Trotz hoher Durchzugkraft hat der Deltafox Elektro Leisehäcksler einen integrierten Motor-Überlastungsschutz, der das Häckseln zu einer sicheren und schnellen Arbeit macht.

Bewertung der Redaktion: Der Häcksler von Deltafox überzeugt in seiner leisen, aber effizienten Arbeit. Sein Motor ist in seiner Kraft etwas schwächer als andere Häcksler, bietet aber dennoch ein Rundumpaket für das perfekte Häckseln von Gartenabfällen. Ein langes Arbeiten im Garten ohne das Stören der Nachbarn ist hiermit absolut möglich.

Der beste Walzenhäcksler

Das Alleinstellungsmerkmal des ALF 2800 Walzenhäckslers ist sein großer integrierter Fangkorb, der mit einer Sicherheitsabschaltung ausgestattet ist. Das bedeutet, dass der Motor nur gestartet werden kann, wenn der Korb eingerastet ist.

Durch einen Selbsteinzug des Schnittguts werden Blockierungen vorgebeugt und durch eine manuelle Bedienung, anhand eines Ein- und Ausschalters, effizient beseitigt. Der Schalter bietet ebenso mit einer LED-Funktionsanzeige, Sicherheit bei einem Stromausfall. Auch ein Überlastungsschutz sichert die Getriebeeinheit nachhaltig.

Ein Sicherheitseinfülltrichter und eine LED-Funktionsanzeige beim Nullspannungschalter runden das sichere Arbeiten beim beseitigen von Abfällen ab. Abgerundet wird dies durch eine Wiedereinlaufsicherung bei Stromausfall.

Der sichere ALF 2800 Walzenhäcksler hat mit seinen 2800 Watt Leistung die Kraft, auch große Grünabfälle zu zerkleinern und bietet dabei ein enorm hohes Maß an Sicherheit.

Bewertung der Redaktion: Mitunter einer der sichersten Gartenhäcksler. Durch seine tadellose Ausstattung und zahlreiche LED-Leuchten, macht die Arbeit im Garten rundum Freude und bietet Sicherheit. Als einzigen Nachteil zu erachten ist sein Gewicht mit rund 31 Kilogramm und keine vorhandene Ablagefläche für Werkzeug.

Der beste Gartenhäcksler zum Transportieren

Er ist nicht nur leise, sondern für Jedermann, mit großem Garten und weiten Transportwegen. Durch seinen robusten Fangkorb aus hochwertigem Kunststoff, wird nicht nur jeder Ast aufgefangen, sondern er ist durch seinen integrierten Verriegelungsgriff optimal tragbar und transportabel.

Die Sicherheitsabschaltung am Fangkorb, stellt den Motor beim Herausziehen automatisch ab und bietet so die gewünschte Sicherheit. Auch der automatische Selbsteinzug sorgt für entspanntes Arbeiten. Der Sicherheitseinfülltrichter verhindert ein Eindringen in die Schneidewalze. Sämtliche Blockierungen werden durch einen praktischen Schalter mit einem Rückwärtslauf ausgestattet.

Ein weiterer Motorschutzschalter und eine Wiedereinlaufsicherung vervollständigen die Ausstattung des Häckslers. Mit der Möglichkeit, Äste bis zu 45 Millimeter zu zerkleinern, erweist er eine hohe Motorkraft.

Das stabile Fahrwerk und der Sicherheitseinfülltrichter, runden den Gartenhäcksler  ab. Das Einfangvolumen von 62 Kilogramm macht diesen Häcksler zu einem besondern Gerät.

Bewertung der Redaktion: Weite Transportwege werden mit dem Atika LHF 2800 Leise-Walzenhäcksler zum Kinderspiel. Er zeichnet sich besonders durch seinen großen und robuste Fangkorb aus. Er bietet jedoch keine Ablagefläche für Material und Werkzeug.

Der beste Allround Gartenhäcksler

Leistungsstark und dennoch leise, hohes Fassungsvermögen für Gartenabfälle und dennoch leicht. Der Gardebruk Leisehäcksler ist der perfekte Allrounder für alle Gartentypen.  Mit 2800 Watt Leistung kann der Elektromotor des Häckslers, Äste mit einem Durchmesser von 45 Millimeter zerschneiden.

Der Sammelbehälter aus Kunststoff, mit einem Volumen von 60 Litern, bietet Platz für viel Gartengut. Die geringe Lautstärke ist hierbei ein weiterer Pluspunkt, auf den man nicht verzichten muss. Durch kleine Zacken an der Walze, werden auch noch Reste eingezogen und zerkleinert. Das anschließende Zerquetschen, macht das Schnittgut danach ideal kompostierbar.

Der Gartenhäcksler bietet einen Rumdumschutz, der ein reibungsloses Arbeiten ermöglicht. Er ist mit einer Schutzsperreinrichtung ausgestattet, durch die der Häcksler erst startet, sobald der Behälter korrekt eingesetzt ist und schützt bei Stromausfall durch einen Sicherheitsschalter.

Auch ein Überlastungsschutz, Wiederanlaufschutz und Motorschutzschalter sind vorhanden und runden die Sicherheit ab. Mit nur 20 Kilogramm Eigengewicht und stabilen Rollen, ist der Gardebruk Leisehäcksler ein Allrounder für jeden Garten.

Bewertung der Redaktion: Der Gardebruk Häcksler ist mitunter der beste Häcksler, der keine Wünsche mehr offen lässt. Außer einer fehlenden Ablagefläche für Werkzeug, ist er die perfekte Maschine für den Garten und unterstützt in der Gartenarbeit ernorm.

Der beste einfache Gartenhäcksler

Für alle für die es etwas einfacher sein darf, ist der Einhell Elektro-Leisehäcksler GC-RS 2540 der ideale Kandidat. Mit rund 27 Kilogramm Eigengewicht und einem Abfallsack, schneidet er Äste von einer maximalen Stärke von 40 Millimeter.

Er ist ideal einsetzbar für kleine bis mittelgroße Gärten und nimmt nur wenig Platz weg. Trotz seines filigranen Designs besitzt er ein robustes Gestell mit Rollen, dass ihn transportabel macht. Er ist leise und dennoch leistungsstark mit einer Leistung von 2000 Watt. Eine große Trichteröffnung und ein Drehrichtungsumschalter sorgen für den optimalen Gebrauch.

Bewertung der Redaktion: Der Einhell Elektro-Leisehäcksler GC-RS 2540 ist für jedermann, der kleine Gartenarbeiten verrichtet. Er eignet sich für kleine Schnittmengen und einen gelegentlichen Gebrauch. Er ist leise und leistungsstark, aber weist nicht so viele Sicherheitsmerkmale auf, wie andere Häcksler.

Kauf- und Bewertungskriterien für Gartenhäcksler

Beim Kauf solltest du einige Kaufkriterien berücksichtigen, die wir für dich wie folgt aufgelistet habe. Durch den Vergleich kannst du eine optimale und individuelle Lösung für deinen Garten finden.

Unsere Kriterien zum Kauf eines Gartenhäckslers sind:

Warum diese Kriterien bei deiner Kaufentscheidung wichtig sind, erklären wir nachfolgend.

Lautstärke

Gartenarbeiten sind oft mit einer hohen Lautstärke und oft sogar Lärmbelästigung verbunden. Dies ist nicht nur unangenehmen für den Gärtner, sondern auch für die Nachbarn. Beim Häckseln von Materialen, wie Ästen, kann es oft zu einem lauten Prozess kommen.

Diverse Gartenhäcksler sind an dieser Stelle darauf ausgerichtet, besonders leise und effizient zu arbeiten. So ist es möglich, das Gerät für einen längeren Zeitraum zu nutzen. Hierbei ist jedoch zu beachten: Je niedriger die Wattkapazität, desto leiser ist das Gerät.

Leistungsfähigkeit

Die Leistungsfähigkeit eines Gartenhäckslers ist maßgeblich dafür zuständig und wichtig, um große und dicke Äste zu zerkleinern. Eine optimale Wattzahl, beschleunigt die Gartenarbeit und zerkleinert so effizient, dass das Kompostieren von Gartenabfällen ein leichtes ist. Eine Leistungsfähigkeit ab 2800 Watt ist hierbei zu empfehlen.

Schneidekapazität

Die Schneidekapazität eines Gartenhäcksler ist in so fern wichtig, wenn du neben Büschen und Laub, auch Grobteiliges zerkleinern möchtest.

Je höher die Schneidekapazität, desto höher ist die Möglichkeit mehr Material, jeglicher Art zu zerkleinern. Wenn du einen vielfältigen Garten besitzt, mit ebenfalls groben Material, ist dies essentiell beim Kauf.

Sammelbehälter

Ein robuster Sammelbehälter mit einer ausreichend hohen Füllkapazität ist beim Transport der Abfälle wichtig. Auch das Arbeiten am Stück ist länger zu garantieren, wenn der Behälter nicht ständig geleert werden muss. Aber auch das Material des Behälters ist an dieser Stelle entscheidend.

Stoffbehälter neigen oft dazu, Schnittgut zu verlieren und haben keine guten Tragriemen. Kunststoff Sammelbehälter hingegen, sind gut zu greifen und zu transportieren. Eine Füllmenge ab 50 Kilogramm ist zu empfehlen.

Fahrbares Gestell

Ein fahrbares Gestell, ist bei einem großen Garten und Transport des Schnittguts wichtig. Möchte man im Garten an mehreren Orten häckseln, ist es von Vorteil ein Gestell mit Rollen zu haben.

Dieses sollte sehr robust sein, da es eine Füllmenge von bis zu 60 Kilogramm tragen und fahren muss. Es ist davon abzuraten einen Gartenhäcksler ohne fahrbares Gestell zu kaufen. Es erleichtert die Gartenarbeit nachhaltig und hilft dabei die Arbeit schneller und einfacher umzusetzen.

Füllstandanzeige

Ist die Kapazität aufgebraucht, merkt man dies oft nur, sobald der Motor ausgeht, oder das Gerät stopft. Um dies zu vermeiden, bietet eine Füllstandanzeige die optimale Kontrolle während der Gartenarbeit.

Hierdurch wird ein flüssiger Ablauf während der Arbeit gewährleistet, die ermöglicht, nie den Überblick zu verlieren.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Gartenhäcksler ausführlich beantwortet

Um offene Fragen zu vermeiden, haben wir dir häufig gestellte Fragen rund um das Thema Gartenhäcksler zusammengestellt.

Für wen eignen sich Gartenhäcksler?

Gartenhäcksler eignen sich für alle Gartenbesitzer mit Laubbäumen, Büschen und Bäumen mit viel Astwuchs. Jedermann dem Eigenkompostierung am Herzen liegt, sollte nicht auf einen Gartenhäcksler verzichten. Durch das Quetschen des Laubs, können sich Mikroorganismen bilden, die den Prozess des Kompostieren beschleunigen und vereinfachen.

Gartenhäcksler-1

Bei der Gartenarbeit ist es wichtig Schutzhandschuhe zu tragen. Nicht nur bei der Arbeit mit einem Häcksler, sondern auch beim Beschneiden von Büschen. (Bildquelle: Pixabay/photoAC)

Ein Häcksler macht aus Grünabfall wichtige Rohstoffe oder Mulchschichten für Beete. Doch Häcksler eignen sich nicht nur zur Zerkleinerung von Ästen, sondern auch von kleinen Pflanzenteilen, die man Schreddern kann.

Schnittgut, wir zum Beispiel Äste, lassen sich ebenso zur Verschönerung von Wegen oder Beten einsetzen.

Wie funktioniert ein Gartenhäcksler?

Gartenhäcksler sind in ihrer Anwendung recht simpel und risikofrei. Dennoch ist es wichtig, bei der Arbeit mit einem Häcksler eine Schutzbrille und Handschuhe zu tragen, um Verletzungen zu vermeiden.

Das Laub und die Äste, gilt es zunächst vom Baum abzutrennen, eine Empfehlung ist hierbei auf maximal einen Meter, und im Anschluss in die Hecksleröffnung zu geben. Sollte es zu einer Verstopfung kommen, ist es möglich die Drehrichtung der Walze mittels eines Schalters umzukehren.

An erster Stelle gilt: Mache Gebrauch von der Bedienungsanleitung und studiere diese vor dem Gebrauch des Geräts.

Welche Arten von Gartenhäckslern gibt es?

Gartenhäcksler werden grundlegend in drei Arten unterschieden. Die Messerhäcksler, Turbinenhäcksler und Walzenhäcksler. Diese können entweder mit Benzin oder elektronisch angetrieben werden.

Die Häcksler definieren sich hier durch das Material, mit dem das Laub geschnitten wird. Die Wahl steht zwischen Messern, Turbinen und Walzen.

Was kostet ein Gartenhäcksler?

In der folgenden Tabelle führen wir dir auf, welche Preisunterschiede es bei Gartenhäckslern gibt:

Preisspanne Produkte
Niedrigpreisig (100 – 200 €) unter 7 PS Leistung – kleine Gärten
Mittelpreisig (300-400 €) 10 – 15 PS Leistung – mittelgroße bis große Gärten
Hochpreisig (ab 1000 €) ab 15 PS Leistung – große Gartenanlagen

Die Preisklassen der Produkte unterscheiden sich in Form ihrer Ausstattung und Stabilität, aber vor allem in ihrer Leistungskapazität. Je aufwendiger die zu häckselnde Menge ist, desto höher sollte die PS Leistung sein.

Was darf man mit einem Gartenhäcksler häckseln?

Grundsätzlich kann man mit einem Gartenhäcksler alles häckseln, das der Leistungsstärke des Geräts entspricht. Neben Ästen ist es auch möglich Laub und Gestrüpp zu häckseln. Es wird jedoch davon abgeraten Äste hineinzugeben, die übermäßig massiv sind.

Gartenhäcksler-2

Gartenarbeit leicht gemacht. Mit einem Häcksler ist der Grünschnitt schnell und leicht zu erledigen (Bildquelle: unsplash/Jörg Hofmeier)

Dennoch lässt sich jedes organische Material aus dem Garten im Häcksler zerkleinern und ideal wiederverwenden.

Beim Bedienen großer Maschinen, ist es ratsam, neben Handschuhen und einer Schutzbrille auch einen Gehörschutz zu tragen. Dadurch wird die Gartenarbeit nicht nur sicher, sondern auch leicht.

Fazit

Bei der Gartenarbeit sollte man auf keinen Gartenhäcksler verzichten. In großen Gärten, entpuppen sich Schnittgutabfälle zu einer großen Arbeit. Durch das Zerkleinern, mit Hilfe eines Gartenhäckslers, ist die Gartenarbeit ein Leichtes.

Auch beim Kompostieren ist ein Häcksler nicht wegdenkbar. Mit unserem Vergleich diverser Gartenhäcksler, ist eine individuelle Entscheidung, je nach Bedarf  und Gartengröße, beim Kauf möglich.

Bildquelle: fotomem / 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte