Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

88Stunden investiert

28Studien recherchiert

240Kommentare gesammelt

Ein Garderobenspiegel ist ein Spiegel, der an der Innenseite deiner Schranktür befestigt wird. So kannst du sehen, was hinter dir ist, ohne die Tür öffnen zu müssen und zu riskieren, dass du deine Haare oder dein Make-up versaust.

Der Garderobenspiegel ist eine einfache Vorrichtung, die an der Innenseite deiner Schranktür befestigt wird. Er ist mit zwei Spiegeln ausgestattet, einem auf Augenhöhe und einem darunter. Wenn du ein Kleidungsstück vor dem Spiegel anziehst, kannst du dich von Kopf bis Fuß sehen, ohne dass du weggehen oder dich umdrehen musst.




Garderobenspiegel Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Mantelspiegeln gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Garderobenspiegeln. Der erste ist der traditionelle Stil mit einem Holzrahmen und einem Glasspiegel. Er kann an jeder Wand oder Tür in deinem Zuhause aufgehängt werden, damit du dein Spiegelbild gut sehen kannst, wenn du dich jeden Tag für die Arbeit oder die Schule fertig machst. Der zweite Typ ist ein „wandmontierter“ Garderobenspiegel, der mit zwei Haken ausgestattet ist, die es ihm ermöglichen, an jeder Standardtürklinke zu hängen, ohne dass er wertvollen Platz an den Wänden deines Zuhauses einnimmt, wie es bei anderen Spiegeln der Fall wäre. Und schließlich gibt es auch noch den sogenannten „Türspiegel“ – dieser wird über die Tür gehängt, so dass du gar nicht viel Platz brauchst, um ihn zu benutzen.

Ein guter Garderobenspiegel ist ein Spiegel, der lange hält. Er muss aus strapazierfähigem Material hergestellt sein und eine robuste Konstruktion haben, damit er der täglichen Beanspruchung standhalten kann. Die besten Spiegel haben außerdem ein attraktives Design, das den Kindern Spaß macht und sie begeistert.

Wer sollte einen Garderobenspiegel benutzen?

Jeder, der sein Spiegelbild sehen will, ohne es zu bewegen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Garderobenspiegel kaufen?

Der einfachste Weg, einen Kleiderspiegel auszuwählen, ist die Qualität. Wenn du etwas kaufen willst, das dir jahrelang gute Dienste leistet, dann scheue dich nicht davor, mehr Geld dafür auszugeben. In der Regel sind billige Produkte weniger haltbar als teure.

Worauf genau sollte ich bei der Auswahl eines Garderobenspiegels besonders achten?

Einer der wichtigsten Faktoren bei einem Garderobenspiegel ist sein Material. Es muss haltbar und leicht zu reinigen sein. Wenn du einen Garderobenspiegel finden willst, der dir viele Jahre lang dienen soll, musst du ein teures Modell aus den besten Materialien kaufen.

Die Qualität der Materialien ist eines der wichtigsten Dinge, auf die du beim Kauf eines Garderobenspiegels achten solltest. Du solltest dich immer für Marken entscheiden, die 100 % Naturholz oder zumindest minimal behandeltes Holz verwenden.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Garderobenspiegels?

Vorteile

Garderobenspiegel sind eine tolle Möglichkeit, um Platz in deinem Zuhause zu sparen. Sie können an die Wand gehängt oder auf ein Möbelstück gestellt werden und bieten dir eine einfache Möglichkeit, dich zu kontrollieren, bevor du aus der Tür gehst. Das Beste daran ist, dass Garderobenspiegel überhaupt keinen Platz auf dem Boden brauchen.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Garderobenspiegels ist, dass er ziemlich schwer sein kann. Das bedeutet, dass du jemanden brauchst, der dir hilft, den Spiegel an die Wand zu hängen, oder du musst ihn selbst mit ein paar hochwertigen Kleiderhaken und Draht befestigen. Ein weiterer Punkt, den du beim Kauf eines Garderobenspiegels beachten solltest, ist der Platz hinter der Tür, wo normalerweise dein Kleiderbügel hängt – wenn dieser Bereich nicht groß genug ist, kannst du das Produkt nicht optimal nutzen.

Welche zusätzlichen Werkzeuge werden für den Einsatz eines Kleiderspiegels benötigt?

Das einzige benötigte Werkzeug ist ein Schraubenzieher.

Was kannst du sonst noch anstelle eines Kleiderspiegels verwenden?

Du kannst einen normalen Spiegel verwenden, aber es wird schwieriger sein, das Spiegelbild zu erkennen. Wenn du Zugang zu einem solchen hast, würde ich dir empfehlen, einen LCD-Monitor zu verwenden, da er einfacher zu betrachten und genauer ist als ein normaler Spiegel.

Kaufberatung: Was du zum Thema Garderobenspiegel wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Möbeldesign Team 2000
  • Dripex
  • LVSOMT

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Garderobenspiegel-Produkt in unserem Test kostet rund 28 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 145 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Garderobenspiegel-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Dripex, welches bis heute insgesamt 1001-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Dripex mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte