Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

29Analysierte Produkte

63Stunden investiert

16Studien recherchiert

176Kommentare gesammelt

Eine Ganzjahresdecke ist eine Decke, die das ganze Jahr über verwendet werden kann. Sie kann dich im Winter warm und im Sommer kühl halten. Der Stoff einer Ganzjahresdecke lässt die Luft durch, hält aber bei Bedarf die Körperwärme zurück.

Die All Year Blanket ist eine Decke aus 100% Baumwolle, die mit einem antimikrobiellen Mittel behandelt wurde. Diese Behandlung hilft, das Wachstum von Bakterien, Schimmel und Mehltau auf der Oberfläche deiner Decke zu verhindern. Außerdem riecht sie dadurch jahrelang frisch.




Ganzjahresdecke Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Ganzjahresdecken gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Ganzjahresdecken. Die erste ist die traditionelle Decke, die oben und unten aus Fleece besteht und mit einem Gummiband versehen ist, damit sie am Körper deines Pferdes gehalten wird. Diese Art von Decke kann zum Weiden oder bei kaltem Wetter verwendet werden, wird aber nicht empfohlen, wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen.

Der zweite Typ heißt „All Season“ und besteht aus einer wasserdichten/atmungsaktiven Außenschicht und einem Thermofutter (kein Fleece). Diese Decken sind an beiden Seiten mit Druckknöpfen versehen, sodass sie bei Bedarf zu einer großen Decke zusammengelegt werden können, und verfügen über Beinschlaufen, mit denen sie an deinem Pferd befestigt werden können, während es sich auf der Weide oder im Paddock bewegt. In der Regel werden sie auch mit abnehmbaren Halsabdeckungen geliefert, obwohl einige Marken stattdessen optionale Kapuzen anbieten (die wir sehr empfehlen.). Beide Modelle passen Pferden von 14 bis 17 Händen, je nach Körperbau – wenn dein Pferd eher stämmig als langbeinig ist, musst du es vielleicht eine Nummer größer bestellen.

Die Qualität des Materials, seine Dicke und sein Gewicht. Eine gute Ganzjahresdecke sollte aus einem hochwertigen Stoff bestehen, der dick genug ist, um dich im Winter warm zu halten, aber nicht zu schwer für den Gebrauch im Sommer. Außerdem muss sie eine angemessene Größe haben, damit sie deinen ganzen Körper bedecken kann, ohne kalte Stellen unbedeckt zu lassen.

Wer sollte eine Ganzjahresdecke verwenden?

Jeder, der Geld für seine Heizkosten sparen möchte. Die All Year Blanket ist für jedes Klima geeignet, von den kältesten Wintertagen bis zu heißen Sommernächten. Sie hält dich warm und bequem, egal zu welcher Jahreszeit es draußen vor deinem Haus oder Geschäft ist.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Ganzjahresdecke kaufen?

Am besten wählst du eine Ganzjahresdecke aus, indem du dir Online-Bewertungen ansiehst. Du kannst aber auch nach Marken und Modellen suchen, denn davon gibt es heute zu viele auf dem Markt. Du solltest verschiedene Eigenschaften miteinander vergleichen, um sicherzustellen, dass du das für deine Bedürfnisse am besten geeignete Produkt bekommst.

Die Spitzenqualität der Ganzjahresdecke muss gut sein, das ist alles.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Ganzjahresdecke?

Vorteile

Ganzjahresdecken sind so konzipiert, dass sie dein Pferd im Winter warm und im Sommer kühl halten. Die Decke besteht aus atmungsaktivem, leichtem Stoff, der die Luft zum Kühlen durchlässt, aber Wind und Regen bei kaltem Wetter abhält.

Nachteile

Der einzige Nachteil einer Ganzjahresdecke ist, dass sie nicht die gleichen Isolationseigenschaften hat wie andere Decken. Sie ist auch nicht für den Einsatz bei extremen Witterungsbedingungen gedacht, sodass du je nach Bedarf zusätzliche Decken kaufen musst.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um eine Ganzjahresdecke zu verwenden?

Nein. Die All Year Blankets sind so konzipiert, dass sie mit deiner bestehenden Ausrüstung verwendet werden können und keine zusätzlichen Teile oder Werkzeuge für die Installation benötigen.

Gibt es alternative Lösungen zur Ganzjahresdecke?

Es gibt ein paar Alternativen zur All Year Blanket. Die beliebteste Alternative ist die Snuggie, die es schon seit einiger Zeit gibt und die ähnliche Vorteile wie die Ganzjahresdecke bietet. Eine andere Möglichkeit wäre eine Heizdecke – diese Decken können zusätzlich zu deiner normalen Bettwäsche Wärme spenden, bieten dir aber nicht das ganze Jahr über den gleichen Komfort wie die Ganzjahresdecke.

Kaufberatung: Was du zum Thema Ganzjahresdecke wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Siebenschläfer
  • BEDSURE
  • Third of Life

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Ganzjahresdecke-Produkt in unserem Test kostet rund 20 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 90 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Ganzjahresdecke-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Amazinggirl, welches bis heute insgesamt 6758-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Amazinggirl mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte