Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

41Stunden investiert

15Studien recherchiert

204Kommentare gesammelt

Ein Rasenmäher ist eine Maschine, die zum Schneiden von Gras verwendet wird. Er hat Messer, die von einem Motor angetrieben werden, und kann entweder manuell oder elektrisch betrieben werden. Rasenmäher gibt es in verschiedenen Formen und Größen, je nachdem, wie groß dein Garten ist. Außerdem haben sie verschiedene Funktionen wie selbstfahrende Räder für einfache Manövrierbarkeit, Fangsäcke zum Auffangen des Schnittguts nach dem Mähen, Mulchfunktionen, mit denen du deinen Rasen düngen kannst, ohne dass Blätter zurückbleiben, und sogar Anbaugeräte wie Schneefräsen. Da ist für jeden etwas dabei, egal wie groß oder klein sein Garten ist.




Fuxtec Rasenmäher Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Fuxtec Rasenmäher

Du bist auf der Suche nach einem kraftvollen und leistungsstarken Rasenmäher? Dann ist der FUXTEC 6PS Benzinrasenmäher genau das Richtige für dich. Dieser leistungsstarke Rasenmäher ist mit einem 4-Takt-Motor mit 196 cm³ Hubraum ausgestattet und verfügt über Antrieb und E-Start-Funktion. Er ist ein 4in1-Mäher, das heißt, er kann mähen, fangen, mulchen und seitlich auswerfen. Dank seiner 51 cm Schnittbreite ist er perfekt für flache Flächen bis zu 1.000 m2. Außerdem hat die praktische, abnehmbare Grasfangbox ein großes Fassungsvermögen von 60 Litern. Und als ob das noch nicht genug wäre, verfügt dieser Rasenmäher auch noch über einen Elektrostart, mit dem sich der Motor mit nur einem Knopfdruck starten lässt. Außerdem wird der Lithium-Ionen-Akku automatisch aufgeladen, während du mit dem Mähen des Rasens beschäftigt bist. Mit dem Hinterradantrieb für den Selbstfahrbetrieb und dem robusten Stahlblechgehäuse mit Seitenauswurf ist dieser Rasenmäher auf Langlebigkeit ausgelegt. Ganz zu schweigen von den großen, kugelgelagerten Rädern (255 mm hinten und 175 mm vorne), die für eine reibungslose Fahrt über jedes Terrain sorgen. Und schließlich sorgt sein hochwertiges Mulchmesser aus Spezialstahl jedes Mal für einen sauberen Schnitt. Dank der zentralen Schnitthöhenverstellung von 25-75 mm kannst du dein Mäherlebnis je nach Länge deines Grases anpassen. Warum also warten? Hol dir den FUXTEC 6PS Benzin-Rasenmäher noch heute.

Fuxtec Rasenmäher

Bist du auf der Suche nach einem leistungsstarken und wendigen Rasenmäher? Dann ist der Fuxtec 3.5ps Benzinrasenmäher genau das Richtige für dich. Dieser Rasenmäher verfügt über einen starken 4-Takt-Motor mit 146 ccm Hubraum und ein original französisches GT-Getriebe und ist damit perfekt für jede Rasengröße geeignet. Mit einem Gewicht von nur 27 kg und einer Schnittbreite von 46 cm ist der Fuxtec auch für verwinkelte Flächen geeignet. Mit einer Leistung von 2,6 kW, einem Frontstoßfänger und einem integrierten Tragegriff ist dieser Rasenmäher perfekt für ebene Flächen bis zu 1.000 m2. Der praktische abnehmbare 50-Liter-Grasfangkorb mit Füllstandsanzeige macht das Entleeren des Grasfangkorbs schnell und einfach. Und dank des robusten Stahlblechgehäuses und der kugelgelagerten großen Räder (255 mm hinten und 175 mm vorne) ist dieser Rasenmäher für eine lange Lebensdauer ausgelegt. Das hochwertige Bodenmulchmesser aus Spezialstahl sorgt jedes Mal für einen sauberen Schnitt. Und mit der 7-stufigen Schnitthöhenverstellung von 25-75 mm kannst du die Schnitthöhe ganz einfach an die jeweilige Rasenfläche anpassen. Warum also warten? Hol dir den Fuxtec 3.5ps Benzinrasenmäher noch heute.

Fuxtec Rasenmäher

Der FUXTEC 6PS Benzin-Rasenmäher ist ein leistungsstarker und wendiger Rasenmäher mit flexiblem Hinterradantrieb für den Selbstfahrbetrieb. Er hat ein robustes Stahlblechgehäuse mit Seitenauswurf und kugelgelagerte große Räder mit 255 mm hinten und 175 mm vorne. Die Schnittbreite beträgt 51 cm (19 Zoll) für effizientes und komfortables Rasenmähen. Außerdem verfügt er über eine zentrale Schnitthöhenverstellung von 25-75 mm, so dass du ihn einfach an die Rasenfläche anpassen kannst. Mit dem 4in1 Mäher kannst du mähen, fangen, mulchen und seitlich auswerfen. Dank der Schnittbreite von 51 cm ist er auch für flache Flächen bis zu 1.000 m2 geeignet. Der praktische, abnehmbare, massive 60-Liter-Grasfangkorb macht es dir leicht, deinen Rasen sauber und ordentlich zu halten.

Fuxtec Rasenmäher

Der FUXTEC Benzinrasenmäher mit 6PS und 196ccm 4-Takt-Motor ist die perfekte Wahl für deinen Garten. Mit der 4in1-Funktion kannst du mähen, fangen, mulchen und seitlich auswerfen, während der Elektrostart und der einstellbare Selbstantrieb „flexspeed“ die Bedienung erleichtern. Die Schnittbreite von 533 mm (21″) und die einstellbare Schnitthöhe von 25-70 mm erleichtern das Mähen deines Rasens, während der vordere Stoßfänger deinen Rasen vor Schäden schützt. Mit dem integrierten Griff lässt er sich leicht anheben und bewegen, während die kugelgelagerten großen Räder mit 255 mm hinten und 175 mm vorne das Manövrieren erleichtern. Die hochwertigen geschliffenen Spezialstahl-Mulchmesser sorgen jedes Mal für einen sauberen Schnitt.

Fuxtec Rasenmäher

Bist du auf der Suche nach einem leistungsstarken und effizienten Rasenmäher? Dann ist der Fuxtec Akku-Rasenmäher genau das Richtige für dich. Dieser Rasenmäher ist mit zwei 20-Volt-Lithium-Ionen-Akkus und einer Doppelladestation für mehr Arbeitskomfort und flexiblen Einsatz auf dem Rasen ausgestattet. Mit einer Schnittbreite von 33 cm und einer höhenverstellbaren Schnitthöhe von 25-65 cm ist dieser Rasenmäher perfekt geeignet, um jede Aufgabe zu bewältigen. Das ergonomische Design und der leise Betrieb machen ihn perfekt für den Einsatz in lärmsensiblen Umgebungen wie Stadtparks, Schulgeländen und Seniorenheimen.

Fuxtec Rasenmäher

Die FUXTEC 5-fache Höhenverstellung von 25 – 75 mm ist das Neueste in der Akku-Technologie. Mit ihrem „Memory-Effekt“ in der Akku-Serie ist sie kabellos und einfach zu bedienen. Der leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku liefert stoßfreie Energie für einen nahezu verschleißfreien Einsatz ohne Wartung. Der rutschfeste Griff dank des Softgrips macht die Verwendung sicherer. Das „One-fits-all“-Design bedeutet, dass jeder FUXTEC-Akku in allen FUXTEC 40v-Geräten verwendet werden kann. Der Akku EP40 und das Ladegerät EC20 sind im Lieferumfang enthalten.

Masko Rasenmäher

Der Akku-Rasenmäher von Masko ist das perfekte Werkzeug für eine einfache und mühelose Rasenpflege. Der leistungsstarke 4,0-Ah-Akku in einem 18-Volt-System sorgt für barrierefreies Arbeiten, sodass du deinen Rasen mähen kannst, ohne dass dir lästige Kabel im Weg sind. Außerdem ist der Rasentrimmer sehr geräuscharm und schont damit deine Ohren und stört niemanden in der Nachbarschaft. Ergonomisches Arbeiten wird durch den verstellbaren Stahlgriff ermöglicht – stell einfach die Griffhöhe von 75 bis 120 cm ein und genieße ein komfortables Mäherlebnis. Schneide den Rasen dank der 5 einstellbaren Schnitthöhen zwischen 25-75 mm auf deine gewünschte Höhe und mähe los für ein perfektes Ergebnis. Mit einem Fangvolumen von bis zu 30 Litern kannst du entspannt deinen Rasen mähen, ohne dass du den Fangkorb ständig leeren musst. Der Fänger besteht aus einem robusten Hardtop und einem atmungsaktiven Textilnetzgewebe. Dank des klappbaren Lenkers lässt sich der Rasentrimmer leicht verstauen und nimmt nicht viel Platz weg, wenn er nicht in Gebrauch ist. So kannst du den Trimmer einfach im Kofferraum deines Autos mitnehmen und den Rasen im Freien trimmen. Die multitalentierten rotierenden Klingen sorgen dafür, dass die geschnittenen Grashalme extrem fein und klein geschnitten werden – perfekt für alle, die sich einen gepflegten und aufgeräumten Rasen wünschen, ohne sich zu quälen.

Deltafox Rasenmäher

Der Deltafox Benzinrasenmäher ist die perfekte Wahl für alle, die einen leistungsstarken und einfach zu bedienenden Rasenmäher suchen. Er verfügt über einen 4-Takt-Motor mit einer Leistung von 1,9 kw (2,6 PS), ein robustes Stahlgehäuse und eine Schnittbreite von 42 cm. Die 6-fache zentrale Schnitthöhenverstellung von 25-75 mm ermöglicht es dir, die Höhe deines Rasens einfach und bequem zu variieren. Die Reinigung des Geräts erfolgt mühelos über den praktischen Wasseranschluss. Mit seinem 45-Liter-Fangsack inkl. Füllstandsanzeige wird das Schnittgut sorgfältig aufgefangen und ein zeitaufwändiges Zusammenharken nach dem Mähen ist nicht nötig.

Nax Power Products Rasenmäher

Der Briggs & Stratton 125cm3 Benzinmotor der 450e Serie ist ein zuverlässiger und leistungsstarker Motor, der leicht zu starten ist. Er verfügt über ein 16 Zoll/42 cm großes, langlebiges Stahlgehäuse, das vor Beschädigungen und Korrosion schützt, eine leicht einstellbare Schnitthöhe von 25 bis 75 mm in 6 Positionen und eine 4-in-1-Funktion, die einen Fangsack, Seitenauswurf oder Ruckauswurf und Mulchen umfasst. Dieser Mäher verfügt außerdem über eine innovative Lösung, die aus zwei drehbaren Vorderrädern besteht, die es einfacher machen, den Mäher über verschiedene Hindernisse zu fahren. Der 45 Liter fassende Fangkorb ist perfekt für die Aufbewahrung deines Schnittguts, und dieser Mäher wird mit einer kostenlosen Packung von 500 ml ol Briggs & Stratton für 4-Takt-Motoren geliefert.

Deltafox Rasenmäher

Der Deltafox Benzinrasenmäher ist ein leistungsstarker und einfach zu bedienender Mäher, der perfekt für deine Rasenpflege geeignet ist. Mit seinem Briggs & Stratton 4-Takt-Motor hat der Deltafox genug Kraft, um die Arbeit schnell und einfach zu erledigen. Die Schnittbreite von 42 cm ist perfekt für die meisten Rasenflächen, und mit der 6-fachen zentralen Schnitthöhenverstellung kannst du das Aussehen deines Rasens individuell gestalten. Der mitgelieferte Grasfangkorb und das Mulchkit machen es dir leicht, deinen Rasen in Schuss zu halten, und der Wasseranschluss erleichtert die Reinigung des Mähers, wenn du fertig bist.

Fuxtec Rasenmäher: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Fuxtec Rasenmäher: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Rasenmähern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Rasenmähern: Schubmäher und selbstfahrende Rasenmäher. Schubmäher sind in der Regel billiger als die teureren selbstfahrenden Rasenmäher, aber sie erfordern viel mehr Kraftaufwand von dir. Selbstfahrende Modelle nehmen dir die meiste Arbeit ab, so dass du beim Mähen des Rasens nicht so viel Kraft aufwenden musst. Außerdem verfügen sie über weitere Funktionen wie Absack- oder Mulchfunktionen, die ihre Arbeit noch besser machen.

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die die Qualität eines Rasenmähers bestimmen. Dazu gehören seine Fähigkeit, Gras zu schneiden, seine Haltbarkeit und seine Benutzerfreundlichkeit. Die besten Rasenmäher haben u. a. eine verstellbare Schnitthöhe, ein einfaches Startsystem, bequeme Griffe und Räder für leichte Manövrierbarkeit.

Wer sollte einen Rasenmäher benutzen?

Rasenmäher sind für alle da, die ihren Rasen mähen wollen. Sie sind eine gute Wahl, wenn du die Arbeit schnell und einfach erledigen willst, ohne stundenlang auf Händen und Knien mit einer Schere oder einem Rasenkantenschneider arbeiten zu müssen. Du kannst sie auch an Orten einsetzen, an denen es unmöglich (oder einfach nur gefährlich) wäre, etwas anderes zu benutzen – zum Beispiel in der Nähe von Bäumen oder Zäunen, an Hängen usw.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Rasenmäher kaufen?

Es gibt viele Faktoren, die beim Kauf eines Rasenmähers berücksichtigt werden sollten. Das erste, was du berücksichtigen musst, ist die Größe deines Gartens und wie viel Zeit du für die Pflege hast. Wenn es sich nur um einen kleinen Garten handelt, reicht ein elektrischer oder manueller Rasenmäher aus. Wenn du jedoch etwas Leistungsstärkeres mit besseren Funktionen und einer längeren Akkulaufzeit möchtest, solltest du dich für ein kabelloses Modell wie den Black & Decker CM2040B 20V MAX Lithium Ion Cordless Mower entscheiden (hier klicken). Du kannst dir auch unsere Top-10-Liste der besten kabelgebundenen Rasenmäher 2018 ansehen, die sowohl gasbetriebene als auch elektrische Modelle enthält:

Top 10 der besten Rasenmäher im Jahr 2018 – Vergleichstabelle

Es gibt ein paar Faktoren, auf die du beim Vergleich von Rasenmähern achten musst. Der erste Faktor ist die Motorleistung, die bestimmt, wie schnell und reibungslos er das Gras mähen kann. Ein weiterer wichtiger Faktor ist, ob der Rasenmäher über einen Elektrostarter verfügt, denn das macht das Starten viel einfacher, als wenn du jedes Mal am Kabel ziehen musst, wenn du ihn benutzen willst. Vergewissere dich schließlich, dass alle Teile im Lieferumfang enthalten sind, damit nichts zu Hause liegen bleibt.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Rasenmähers?

Vorteile

Rasenmäher sind sehr einfach zu bedienen und zu warten. Sie brauchen nicht viel Wartung, aber sie können dir die besten Ergebnisse liefern, wenn es darum geht, dein Gras zu schneiden. Du wirst das Gras im Handumdrehen und ohne Probleme schneiden können. Die Rasenmäher sind auch deshalb so gut, weil du mit ihnen Geld für Benzin und Stromrechnungen sparen kannst, da diese Maschinen mit Batterien oder Strom betrieben werden, anstatt mit Benzin oder Diesel, wie es bei anderen Rasenmähern wie Traktoren und Rototillern der Fall ist.

Nachteile

Die Nachteile eines Rasenmähers sind, dass er in der Anschaffung und Wartung teuer sein kann. Außerdem nimmt er Platz in deiner Garage oder deinem Schuppen weg, der sonst für andere Dinge genutzt werden könnte.

Kaufberatung: Was du zum Thema Fuxtec Rasenmäher wissen musst

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Fuxtec Rasenmäher-Produkt in unserem Test kostet rund 159 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 592 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Fuxtec Rasenmäher-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Fuxtec, welches bis heute insgesamt 1093-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Fuxtec mit derzeit 4.3/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte