Zuletzt aktualisiert: 11. März 2022

Unsere Vorgehensweise

29Analysierte Produkte

52Stunden investiert

14Studien recherchiert

209Kommentare gesammelt

Eine Friedhofsvase ist ein Behältnis, in dem die verbrannten Überreste deines Angehörigen aufbewahrt werden. Sie kann aus vielen verschiedenen Materialien wie Glas, Keramik und Metall hergestellt werden. Die Vasen werden in der Regel in einer Urnennische oder an der Wand eines Kolumbariums aufgestellt, wo sie über viele Jahre hinweg als Teil eines Gedenkgartens oder einer Friedhofslandschaft stehen werden.




Friedhofsvase Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Friedhofsvasen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Friedhofsvasen, die du kaufen kannst. Die erste ist ein traditioneller Stil, der seit den 1800er Jahren auf Friedhöfen verwendet wird. Diese Art von Vase ist aus Gusseisen und wird mit einem Sockel geliefert, der sie aufrecht hält, wenn sie auf ein Grabmal oder einen Grabstein gestellt wird. Du kannst sie über unsere Website www.cemeteryvasesandurnsdirect.com kaufen.

Die zweite Art, die wir als „Friedhofsurnen“ bezeichnen, gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen – die eine ähnelt der oben abgebildeten Urne (mit Griffen) und die andere sieht eher wie ein kleines Vogelhaus aus (ohne Griffe). Beide haben einen abnehmbaren Deckel, damit du auf Wunsch Blumen hineinstellen kannst, aber sie eignen sich auch hervorragend für die Aufbewahrung der Asche nach der Einäscherung. Wir verkaufen diese Friedhofsurnen direkt über Amazon hier:

https://www.amazon/dp/B00FQXW8BY?ref_=pe_2427780_160035660.

Schließlich gibt es noch die so genannten „Gartenvasen“. Sie sehen aus wie normale Pflanzgefäße für den Garten, sind aber speziell für Grabstätten gedacht – daher ihr Name. Gartenvase

Es gibt ein paar Dinge, die die Qualität einer Friedhofsvase bestimmen. Zunächst einmal kommt es darauf an, wie sie hergestellt wurde und welche Materialien dafür verwendet wurden. Eine gute Vase ist sehr robust, hat dickes Glas und stabile Metallbeschläge wie Scharniere oder Griffe. Außerdem sollte sie innen versiegelt sein, damit kein Wasser durch kleine Risse zwischen den Glasstücken oder um die Schrauben, die sie zusammenhalten, eindringen kann (falls es welche gibt). Wenn du eines ohne diese Versiegelung siehst, würde ich die Finger davon lassen, denn sie neigen dazu, mit der Zeit undicht zu werden, was deinen Blumen/Pflanzen schaden könnte, wenn sie längere Zeit draußen stehen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Größe: Die meisten Leute wissen nicht, wie groß diese Dinger wirklich sind. Wenn du also online kaufst, achte auf die Maße, bevor du bestellst. Du willst etwas, das groß genug ist, um viel zu fassen, aber nicht so groß, dass du nichts mehr hinein bekommst, wenn es voll ist. und denk daran: größer ist nicht immer besser. Schließlich solltest du auch auf den Preis achten. Auch wenn teurere Modelle attraktiver erscheinen, weil sie gut verarbeitet und langlebig sind, solltest du bedenken, dass billigere Modelle oft auch nach Jahren im Freien noch gut funktionieren, solange sie

Wer sollte eine Friedhofsvase benutzen?

Jeder, der einem geliebten Menschen mit Blumen gedenken möchte. Eine Friedhofsvase ist perfekt für alle, die sich die Schönheit frischer Schnittblumen wünschen, ohne sie jeden Tag gießen und pflegen zu müssen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Friedhofsvase kaufen?

Der wichtigste Faktor ist dein Budget. Du solltest auch die Ästhetik der Vase in Betracht ziehen, d.h. ob du ein schlichtes oder verziertes Design möchtest und welche Farben am besten zu deinem Einrichtungsstil passen.

Es gibt ein paar Dinge, die du beim Vergleich von Friedhofsvasen beachten solltest. Vergewissere dich erstens, dass die Friedhofsvase aus hochwertigen Materialien hergestellt ist und dass sie stabil genug ist, um lange zu halten. Zweitens solltest du dich erkundigen, welche Art von Garantie der Hersteller auf sein Produkt gewährt, damit du sicher sein kannst, dass er auch in den kommenden Jahren für seine Arbeit einsteht, falls etwas mit deinem Kauf schiefgeht. Schließlich solltest du dir überlegen, wie einfach oder schwierig es ist, diese Art von Behälter zu reinigen, denn manche erfordern eine besondere Pflege, während andere einfacher zu reinigen sind als die meisten anderen heute erhältlichen Behälter.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Friedhofsvase?

Vorteile

Eine Friedhofsvase ist eine schöne Art, an das Leben deines geliebten Menschen zu erinnern. Sie verleiht der letzten Ruhestätte Schönheit und Bedeutung und gibt dir oder anderen Familienmitgliedern die Möglichkeit, sie an Feiertagen und zu besonderen Anlässen zu besuchen.

Nachteile

Die Nachteile einer Friedhofsvase sind, dass sie teuer sein kann und du für die Vasen bezahlen musst. Außerdem gibt es keine Garantie, dass dein geliebter Mensch in seiner Lieblingsfarbe oder seinem Lieblingsdesign beerdigt wird.

Kaufberatung: Was du zum Thema Friedhofsvase wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • com-four
  • VonBueren
  • HAC24

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Friedhofsvase-Produkt in unserem Test kostet rund 7 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 66 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Friedhofsvase-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke com-four, welches bis heute insgesamt 752-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke com-four mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte