Zuletzt aktualisiert: 2. April 2021

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

26Stunden investiert

4Studien recherchiert

85Kommentare gesammelt

Wenn du in deinem Zuhause Fliesen an den Wänden oder auf dem Boden hast, kann irgendwann ein Fliesenbohrer hilfreich werden. Denn mithilfe von diesem lassen sich Fliesen bohren ohne das diese Risse oder andere Schäden bekommen. Dabei kann es beim Kauf durch die verschiedenen Arten von Fliesenbohrer schwierig werden denn passenden zu finden.

Mithilfe dieses Artikels möchten wir dir dabei helfen den passenden Fliesenbohrer zu finden. Dabei zeigen wir die Kaufkriterien auf, mit denen du die verschiedenen Fliesenbohrer vergleichen kannst. Anschließend befassen wir uns mit den häufigsten Fragen rund um das Thema Fliesenbohrer.




Das Wichtigste in Kürze

  • Beim Kauf eines Fliesenbohrers sollte auf das Material, die Oberflächen Empfehlung, die Anzahl der Teile und die Größe geachtete werden.
  • Fliesenbohrer die nur für Fliesen geeignet sind haben meist Diamantspitzen, solche die auch für Steine geeignet sind haben eine pfeilförmige Spitze aus Hartmetall.
  • Der Preis von Fliesenbohrern hängt sowohl mit der Art des Fliesenbohrers als auch damit zusammen, ob diese in einem Set kommen oder einzeln.

Fliesenbohrer im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Im Folgenden stellen wir dir einige Fliesenbohrer vor. Dabei gehen wir genau auf deren Eigenschaften und deren Vorteile ein. So erhältst du einen Überblick über Fliesenbohrer, die zu dir passen könnten.

Das beste Allround Fliesenbohrer-Set

Das Fliesenbohrer-Set von F.R.E.D besteht aus 5 Teilen, mit 4 verschiedenen Durchmessern. Dabei besteht dieses Set aus 4 Diamant Kopf Bohrern und einem Pfeilspitzen Bohrer.

Damit vereinigen sich Kühl Wachsfüllung mit größeren Oberflächen Empfehlungen. So ist es also nicht nur möglich Fliesen und Glas zu durchbohren, sondern auch Mauerwerk und Granit. Der Schaft ist in einem Sechskant schnitt und nur für passende Bohrmaschinen geeignet.

Dieses Set ist für alle geeignet die sowohl Diamant als auch Pfeilspitzen Fliesenbohrer gebrauchen können. Dabei bewirkt das Kühlwachs, dass weniger Wasser verwendet werden kann, allerdings ist eine Kühlung mit Wasser trotzdem empfohlen.

Bewertung der Redaktion: Das Fliesenbohrer-Set von F.R.E.D überzeugt durch seine Vielseitigkeit der Spitzen und seiner vielseitigen Anwendung auf Oberflächen mit nur geringer Kühlung.

Der beste Fliesenbohrer ohne Kühlung

Der Fliesenbohrer von Bosch kommt in einem 5-teiligen Set mit 5 unterschiedlichen Durchmesser, dies ermöglicht es verschieden große Löcher zu bohren, ohne dabei auf einzelne Produkte zurückzugreifen.

Die Bohrer sind dabei Pfeilspitzen förmig, dies macht sie nicht nur für Fliesen, sondern auch für Porzellan und nicht gehärtetes Glas verwendbar. Der Rundschaft sorgt dabei dafür, dass der Bohrer auf die meisten Bohrmaschinentypen passt.

Das Produkt ist für jeden geeignet der bei der Verwendung von Fliesenbohrern auf die Kühlung durch Wasser verzichten will. Denn dieser Bohrer kann auch ohne Kühlung verwendet werden. Dabei sorgt die Hartmetallspitze trotzdem für eine lange Haltbarkeit.

Bewertung der Redaktion: Der Fliesenbohrer von Bosch kann durch seine Verwendbarkeit ohne Kühlung Punkten, da er dadurch beim Bohren ganz ohne Wasser verwendet werden kann.

Der beste vielseitige Fliesenbohrer

Der Fliesenbohrer von Tile Drill Bits kommt in einem 5-teiligen Set mit 4 verschiedenen Durchmessern. Er besitzt eine Pfeilspitzen förmige Spitze aus industriellem Wolframcarbid, was ihn für viele Oberflächen nützlich macht.

So kann dieser nicht nur Fliesen und Glas durchbohren, sondern auch Beton, Ziegel, Steine und Zement, wodurch beim Bohren nicht der Aufsatz gewechselt werden muss. Stattdessen können in einem Ansatz die Fliesen und die dahinter befindliche Wand gebohrt werden. Der 3-Flach-schaft sorgt für einen erhöhten Halt in Bohrmaschinen.

Geeignet ist dieser Fliesenbohrer für professionelle Arbeiter oder Handwerker, denn durch seine Vielseitigkeit, die Oberflächen betreffend, kann das Austauschen von Aufsätzen gespart werden. Dies kann viel Zeit ersparen und so die Arbeit beschleunigen.

Bewertung der Redaktion: Überzeugen kann der Fliesenbohrer von Tile Drill Bits durch seine vielseitigen Oberflächen Empfehlungen, wodurch eine Notwendigkeit der Auswechselung von Aufsätze vermindert wird.

Der beste Fliesenbohrer für verschieden große Löcher

Das Fliesenbohrer-Set von TACKLIFE besteht aus 10 Teilen, die alle einen anderen Durchmesser haben. Dies ermöglicht es verschieden große Löcher zu bohren.

Durch die seitlich angebrachten Löcher in der Diamantspitze kann der Abfall dabei während dem Bohren herausfallen oder auch danach einfach entfernt werden. Der Rundschaft ermöglicht es dabei den Bohrer mit den meisten Bohrmaschinen zu verwenden.

Geeignet ist dieses Set für Handwerker, die viele verschieden große Löcher bohren müssen. Denn durch die 10 verschiedenen Größen kann für die meisten Löcher eine passende Größe gefunden werden. Somit muss kein einzelner Fliesenbohrer dazu gekauft werden.

Bewertung der Redaktion: Das Fliesenbohrer-Set von TACKLIFE kann durch seine vielseitigen Größen und seine einfache Säuberung überzeugen, die durch die Seitenschlitze schon automatisch während des Bohrens entstehen kann.

Der beste Fliesenbohrer für Trockenbohrung

Der Fliesenbohrer von der S&R Industriewerkzeuge GmbH kommt in einem 4-teiligen Set, die alle verschiedene Durchmesser haben. Der Schaft ist dabei Sechskant und nur für Bohrmaschinen mit passendem Aufsatz geeignet. Die Diamantspitze und der Schaft sind mit einem Kühlwachs gefüllt, der es ermöglicht diesen Bohrer, ohne Wasser zu benutzen und so komplett Trocken zu bohren.

Dieser Fliesenbohrer ist etwas für jeden der beim Bohren darauf achten muss oder will keine Wasser zu verwenden. Somit für alle die aus eigenen Gründen eine Trockenbohrung bevorzugen. Allerdings sollte beachtet werden, dass bei einer langen Benutzung ein Abkühlen vom Händler empfohlen wird.

Bewertung der Redaktion: Durch sein integriertes Kühlwachs überzeugt der Fliesenbohrer von der S&R Industriewerkzeuge GmbH mit seiner Funktionalität als Trockenbohrer. Bei langer Nutzung sollte allerdings eine Kühlung des Bohrers vorgenommen werden.

Der beste haltbare Fliesenbohrer

Der Fliesenbohrer von UEOTO kommt in einem 7-teiligen Set mit 4 unterschiedlichen Durchmesser. Die Pfeilspitze und der Schaft sind dabei aus Wolframcarbid und der Schaft ist zusätzlich mit einer Legierung versehen.

Dadurch kann der Fliesenbohrer länger haltbar sein. Um diese Haltbarkeit weiter gewährleisten zu können, sollte beim Bohren Wasser als Schmiermittel verwendet werden. Die dreieckige Form des Schaftes kann dabei auch für einen guten Halt in der Maschine sorgen.

Dieser Fliesenbohrer ist etwas für alle, die auf eine längere Haltbarkeit wert legen und kein Problem damit haben Wasser beim Bohren zu verwenden. Dabei ist der Bohrer für alle geeignet, die eine Maschine haben in die ein Dreieckiger Schaft hinein passt.

Bewertung der Redaktion: Der Fliesenbohrer von UEOTO überzeugt mithilfe seines Materials und seiner Legierung durch eine hohe Haltbarkeit. Dabei sollte zur weiteren Unterstützung beim Bohren ein Schmiermittel verwendet werden.

Kauf- und Bewertungskriterien für Fliesenbohrer

Um es dir einfacher zu machen den richtigen Fliesenbohrer für dich zu finden haben wir hier einige Bewertungskriterien für dich bereitgestellt. Anhand dieser kannst du die verschiedenen Fliesenbohrer miteinander vergleichen und dir die Kaufentscheidung so erleichtern. Die Bewertungskriterien für Fliesenbohrer sind.

Nun folgt eine Erläuterung der Bewertungskriterien, sodass du genau verstehen kannst, weswegen diese so entscheidend sein können. Damit kann es dir auch möglich sein zu entscheiden welche dieser Merkmale für dich am wichtigsten sind. So kannst du deine Entscheidung nach diesen ausrichten.

Material

Fliesenbohrer aus verschiedenen Materialien können nicht nur für verschiedene Oberflächen verwendet werden. Sie können sich auch auf verschieden Weise abnutzen und so weniger oder länger benutzbar sein.

Oberflächen Empfehlung

Verschiedene Fliesenbohrer können für verschiedene Arten von Fliesen geeignet sein. Oft können sie aber auch für weitere Oberflächen geeignet sein und so für andere Projekte verwendet werden.

Anzahl der Teile

Die Anzahl der Teile kann entscheidend sein, da gerade bei der längeren Verwendung von Teilen diese verschleißen. So kann eine höhere Anzahl von Teilen also dafür sorgen, dass eine Verzögerung aufgrund von mangelnden Teilen verhindert werden kann.

Größe

Die Größe des Fliesenbohrers ist wichtig, da in bestimmte Bohrer nur bestimmte Größen passen. Wählst du also eine falsche Größe, kannst du diese nicht mit deinem Bohrer verwenden und könntest so unnötiges Geld ausgeben.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Fliesenbohrer ausführlich beantwortet

Im Folgenden werden wir dir Antworten, zu den am häufigsten gestellten fragen, zum Thema Fliesenbohrer geben. Diese sollen es dir erleichtern eine Entscheidung zu treffen welcher Fliesenbohrer am besten zu dir und deinen Bedürfnissen passt.

Woran erkennt man einen Fliesenbohrer?

Fliesenbohrer können eine geschliffene Pfeilförmige Spitze aus Hartmetall haben. Diese wird dabei so bearbeitet, dass sie weniger verschleißt. Der Anschluss von Fliesenbohrern hängt von der Bohrmaschine ab, für die dieser gedacht ist. Andere Fliesenbohrer können auch Diamantspitzen haben, diese sind breit und sehen körnig aus.

Für wen eignet sich ein Fliesenbohrer?

Ein Fliesenbohrer eignet sich für jeden der privat oder professionell mit Fliesen arbeitet oder der etwas ohne Kleber an Fliesen befestigen möchte. Personen, die gerne Basteln können auch von Fliesenbohrern profitieren.

fliesenbohrer-test

Die meisten Fliesenbohrer sollten bei einer längeren Verwundung mithilfe von Wasser gekühlt werden. Dadurch kann eine Überhitzung vermieden und die Haltbarkeit des Bohrers verbessert werden. (Bildquelle: Lars_Nissen / Pixabay)

Welche Arten von Fliesenbohrer gibt es?

Es gibt Fliesenbohrer mit Diamantspitzen und Fliesenbohrer, die auch für Steine geeignet sind mit pfeilförmigen Spitzen. Die Fliesenbohrer mit Diamantspitzen eigenen sich dabei meist nur für Fliesen und Glas, nicht für Steine oder Mauerwerk.

Was kostet ein Fliesenbohrer?

Verschiedene Arten von Fliesenbohrer kommen mit verschiedenen Kosten. Die folgende Tabelle zeigt dir eine mögliche Preisspanne für Fliesenbohrer, an dieser kannst du dich bei deiner Kaufentscheidung orientieren.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig 3 – 10 € Einzelne Pfeilspitzen und Diamant Fliesenbohrer
Mittelpreisig 11 – 39 € Einzelne Diamant Fliesenbohrer, 2–7-teilige Set aus Pfeil-spitzigen Fliesenbohrern
Hochpreisig ab 40 € Einzelne Diamant Fliesenbohrer und Diamant Fliesenbohrer im 4–5-teiligen Set

Wie reinigt man einen Fliesenbohrer?

Fliesenbohrer können nach dem Benutzen mit Wasser abgewaschen werden. Auch während der Verwendung können sie bei Überhitzung mit Wasser abgekühlt und so gereinigt werden.

Was sollte bei der Verwendung von Fliesenbohrern beachtet werden?

Beim Bohren von Fliesen sollte darauf geachtete werden den Bohrer im rechten Winkeln an der Fliese anzusetzen, um die Wahrscheinlichkeit von Absplitterungen minimieren zu können, bei Diamantspitzen sollte der Bohrer dabei Schräg angesetzt werden.

Auch solltest du bei der Verwendung immer darauf achten, dass der Bohrer nicht zu heiß wird, so sollten Pausen eingelegt werden oder der Bohrer vorsichtig mit Wasser gekühlt werde. Die Schlagfunktion der Bohrmaschine sollte beim Bohren von Fliesen nicht verwendet werden, da sie mit dieser Funktion beschädigt werden könnten.

Fazit

Fliesenbohrer kommen in verschiedenen Arten die sich durch ihre Oberflächen Empfehlungen, ihr Material und auch durch ihr Aussehen unterscheiden. Auch die Handhabung des Bohrers ist von Art zu Art anders. Dabei ist es wichtig die passenden Bohrer für die Materialien zu verwenden um einen größeren verschleiß des Geräts und eine Beschädigung der Oberfläche vermeiden zu können.

Die von uns aufgezeigten Kaufkriterien können dir dabei helfen den passenden Bohrer oder das passende Bohrer Set für deine Bedürfnisse zu finden. Dabei kannst du diesen deine eigene Gewichtung geben, je nachdem welches dieser Kriterien dir am wichtigsten erscheint. Um dann den genau für dich passenden Bohrer zu finden.

(Titelbild: auremar / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte