Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

84Stunden investiert

15Studien recherchiert

233Kommentare gesammelt

Ein Einmachglas ist ein Glas, das für den Einmachprozess entwickelt wurde. Die Gläser bestehen aus zwei Teilen, einem äußeren Deckel und einer inneren Dichtung. Sie werden auch Mason Jars genannt, weil sie ursprünglich von der Ball Corporation hergestellt wurden, die von John Masons Urgroßvater Erastus Mason gegründet wurde, der sie 1858 zum Einmachen von Marmelade erfand.




Einkochautomat Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Weck Einkochautomat

Dieser 2-lagige emaillierte Einmachtopf ist der hochwertigste und haltbarste auf dem Markt. Der Boden des Topfes ist geschlossen und mit Überhitzungsschutz, Entsafterschaltung, Kontrollleuchte, Präzisionsthermostat und Zeitschaltuhr ausgestattet. Mit einem Fassungsvermögen von 29 Litern macht dieser Topf das Einmachen einfach und mühelos. Zum Lieferumfang gehören ein Einkochgerät, ein Einsatzgitter und ein Kunststoffdeckel. Hinweis: Zunächst muss das gesamte System vorgeheizt werden. Bei einem Inhalt von 6 Litern kaltem Wasser dauert es etwa 25 Minuten, bis das Gerät aufgeheizt ist. Für das zweite Entsaften oder die heiße Befüllung mit Wasser ist die Vorheizzeit entsprechend kürzer.

Kochstar Einkochautomat

Diese automatische Einmachmaschine mit Timer ist ideal zum Einmachen von verschiedenen Obst-, Gemüse- und Fleischsorten. Mit der Uhr kannst du die genaue Konservierungszeit einstellen. Der Einkochautomat eignet sich auch hervorragend zum Kochen und Warmhalten von Suppen und Töpfen, am besten in Verbindung mit dem Gareinsatz oder dem Suppeneinsatz. Die Einmachmaschine ist dauerhaft säurefest emailliert. Technische Daten: 1800 W, 230 V, 27 bis 29 Liter. Zum Lieferumfang gehören ein Einkochautomat mit Zeitschaltuhr, ein Gareinsatz und ein Suppeneinsatz.

Kesser Einkochautomat

Der Kesser KE1800W Einmachtopf ist eine leistungsstarke, automatische Einmachmaschine, mit der du ganz einfach deine eigenen gesunden und leckeren Gerichte einmachen kannst. Mit einem Fassungsvermögen von 27 Litern fasst er bis zu 14 Ein-Liter-Gläser auf einmal. Die Maschine verfügt über eine übersichtliche Digitalanzeige und eine Temperaturregelung von 30-100 Grad Celsius. Außerdem hat sie innen und außen eine kratzfeste Emaille-Beschichtung für lange Haltbarkeit. Die Kabelaufwicklung und die wärmeisolierten Tragegriffe machen den Transport sicher und einfach.

Klarstein Einkochautomat

Die Klarstein Biggie Digital ist eine eifrige Einmachmaschine, in deren 27-Liter-Innenraum die Tradition des Einmachens praktiziert wird. Zu diesem Zweck nimmt sie bis zu 14 Ein-Liter-Standardgläser auf, deren Inhalt in haltbare Schalen verzaubert wird.

Arebos Einkochautomat

Der arebos Einmachautomat ist perfekt zum Einmachen von Obst, Gemüse, Wurstkreationen, selbstgemachten Marmeladen oder herzhaften Fleischspezialitäten. Mit einem Volumen von 28 l bietet der Einmachautomat viel Platz, um den Inhalt von bis zu 14x 1-Liter-Einmachgläsern mit Hitze in haltbare Konserven zu verwandeln. Die Temperatur zwischen 30 und 110 Grad Celsius und die Kochzeit von 20 bis 120 Minuten können ganz einfach über zwei Drehschalter gewählt werden. Danach arbeitet der 1800 Watt starke, vollautomatische Kocher selbstständig und schaltet sich nach Ablauf der Zeit automatisch ab. Der Überhitzungsschutz schaltet das Gerät im Falle einer Überhitzung automatisch ab. Der Crockpot bringt Abwechslung in den Speiseplan. Der Crockpot eignet sich auch hervorragend für die Verpflegung von mehreren Personen. Ohne viel Aufwand kann eine ganze Gruppe mit Suppen, Würstchen, Eingemachtem, Soßen und vielem mehr verköstigt werden. Der Hahn an der Vorderseite ermöglicht das Ausgießen von heißen Flüssigkeiten, kann aber auch zum Ablassen des Inhalts verwendet werden. Das verdeckte Heizelement und das herausnehmbare Einsatzgitter sorgen für eine einfache Reinigung.

Weck Einkochautomat

Die automatische Konservierungsmaschine ist perfekt für alle, die das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse genießen wollen. Mit dieser Maschine kannst du nicht nur Lebensmittel einmachen, sondern auch Früchte entsaften. Der hochwertige Einkochtopf ist aus lebensmittelechtem Kunststoff gefertigt und verfügt über einen Überhitzungsschutz, einen Präzisionsthermostat und einen Entsafterkreislauf. Im Lieferumfang enthalten sind ein Einkochautomat, ein hochwertiger Einkochtopf und eine Bedienungsanleitung.

Kesser Einkochautomat

Dieser leistungsstarke Einmachautomat eignet sich perfekt für das Einmachen großer Mengen von bis zu 14 Liter Gläsern auf einmal. Die benutzerfreundliche Digitalanzeige macht es einfach, die richtige Temperatur und Zeit für deine Bedürfnisse zu wählen, und der eingebaute Thermostat sorgt dafür, dass die Temperatur während des gesamten Prozesses konstant bleibt. Die kratzfeste Emaille-Beschichtung auf der Innen- und Außenseite der Maschine macht sie langlebig und leicht zu reinigen, während die Kabelaufwicklung und die wärmeisolierten Tragegriffe einen sicheren und einfachen Transport ermöglichen.

Rommelsbacher Einkochautomat

Die Fissler Original-Profi Collection ist die perfekte Wahl für anspruchsvolle Köche, die nur das Beste wollen. Dieser 27-Liter-Topf der Spitzenklasse ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, die ein Leben lang halten werden. Die 2-schichtige Emaille-Beschichtung ist säurebeständig und der Edelstahlrand sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung. Dank der stufenlosen Temperaturregelung kannst du alles kochen, von delikaten Soßen bis hin zu deftigen Eintöpfen. Und wenn du es eilig hast, kannst du mit dem Entsafterkreislauf (mit Zubehör ea 1803) im Handumdrehen frischen Saft herstellen. Der integrierte Präzisionsthermostat sorgt für eine konstante Temperatur, während die automatische Kochfunktion den Kochvorgang selbst steuert. Mit dem 120-Minuten-Timer kannst du es einstellen und vergessen, während der Dauermodus alles bis zum Verzehr kochen lässt. Die wärmeisolierten Griffe erleichtern den Transport, und der abnehmbare Deckel macht die Reinigung zum Kinderspiel. Der geschlossene Topfboden verhindert das Anbrennen und macht das Aufräumen zum Kinderspiel. Und wenn es zu Unfällen kommt, greift der Überhitzungsschutz, um Schäden zu vermeiden. Und dank der Kabelaufwicklung gibt es kein Kabelgewirr mehr. Im Lieferumfang dieses Topfes ist alles enthalten, was du brauchst, um wie ein Profi zu kochen: ein Einsatzgitter, ein Glasdeckel und eine Bratgabel.

Arebos Einkochautomat

Der Arebos Einmachautomat ist perfekt zum Einmachen von Obst, Gemüse, Wurstkreationen, selbstgemachten Marmeladen oder herzhaften Fleischspezialitäten. Mit einem Volumen von 28 l bietet der Einmachautomat viel Platz, um den Inhalt von bis zu 14x 1-Liter-Einmachgläsern mit Hitze in haltbare Konserven zu verwandeln. Die stufenlose Temperaturregelung von 30 – 110 Grad Celsius und die gut sichtbare Kontrollleuchte sorgen jederzeit für eine kontrollierte Anwendung. Der Überhitzungsschutz schaltet das Gerät im Falle einer Überhitzung automatisch ab.

Weck Einkochautomat

Dies ist der perfekte Edelstahl mit Zeitschaltuhr für alle, die etwas Einfaches und Unkompliziertes suchen. Er hat ein elegantes Design, das in jeder Küche gut aussieht, und ist sehr einfach zu bedienen. Du stellst den Timer einfach auf die gewünschte Garzeit ein und er schaltet sich automatisch ab, wenn die Zeit abgelaufen ist. Dies ist ein großartiges Produkt für alle, die gerne kochen, oder wenn du einfach etwas brauchst, das dir hilft, die Zeit im Auge zu behalten, während du andere Dinge tust.

Einkochautomat: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Einkochautomat: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Einmachgläsern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Einmachgläsern. Das erste ist das Mason-Glas, das es schon seit über 100 Jahren gibt, und das zweite ist der sogenannte All American Pressure Canner oder Cooker. Er wurde entwickelt, um sichere Einmachmethoden zu finden, bei denen die Mason-Gläser während der Verarbeitung nicht explodieren (was zu schweren Verletzungen führen kann).

Ein gutes Einmachglas ist ein Glas, das gut abdichtet und eine breite Öffnung hat, damit es sich leicht befüllen lässt. Außerdem sollte es aus Glas (nicht aus Plastik) sein, damit es den hohen Temperaturen standhält, die für die sichere Konservierung von Lebensmitteln nötig sind.

Wer sollte ein Einmachglas verwenden?

Jeder, der Lebensmittel länger frisch halten möchte. Einmachgläser sind für jeden geeignet, vom Hobbykoch über Restaurantköche bis hin zu professionellen Einmachern.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Einmachglas kaufen?

Das Wichtigste ist, dass du ein Einmachglas mit einem luftdichten Verschluss kaufst. Wenn du den Deckel nicht dicht bekommst, kannst du damit keine Lebensmittel einmachen. Du solltest auch darauf achten, wie viele Gläser in einem Set enthalten sind und welche Größe sie haben (Quart oder Pint). Wenn du diesen Sommer zum Beispiel nur kleine Mengen Marmelade einkochen willst, macht es vielleicht keinen Sinn, ein großes Set zu kaufen, weil du dann zu viel Platz in deinem Schrank brauchst.

Beim Vergleich von Einmachgläsern gibt es viele Faktoren zu beachten. Die Größe, also das Fassungsvermögen eines Glases, ist ein Faktor, auf den du achten musst. Du solltest auch die Art des Deckels und das Material vergleichen und wie einfach es ist, sie nach dem Gebrauch zu benutzen oder zu reinigen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Einmachglases?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Einmachglases ist, dass du deine Lebensmittel länger aufbewahren kannst. Das bedeutet, dass du weniger in den Supermarkt gehen musst und auf lange Sicht mehr Geld sparst. Außerdem verhindert es, dass Luft in die Gläser gelangt, die bei Lebensmitteln wie Marmelade oder Gelee Schimmel verursachen kann.

Nachteile

Der größte Nachteil von Einmachgläsern ist, dass sie nicht luftdicht sind. Das bedeutet, dass du bei der Lagerung vorsichtig sein und darauf achten musst, dass der Deckel fest sitzt, sonst verderben deine Lebensmittel. Außerdem musst du darauf achten, wie viel Flüssigkeit sich in den Gläsern befindet, denn sie kann mit der Zeit verdunsten, was dazu führen kann, dass deine Konserven schimmeln oder zu trocken werden.

Kaufberatung: Was du zum Thema Einkochautomat wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Weck
  • Kochstar
  • KESSER

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Einkochautomat-Produkt in unserem Test kostet rund 90 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 176 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Einkochautomat-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Weck, welches bis heute insgesamt 1019-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Weck mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte