Zuletzt aktualisiert: 15. Juli 2021

Eichenplatten für Tische, Regale oder kleinere Tools wie Schneidebretter gibt es in vielfältiger Form und Ausführung. Sie sind ein echter Hingucker, denn das schlichte, aber sehr hochwertige Holz überzeugt mit einer feinen Oberfläche in Kombination mit einem rustikalen Look und passt zu jedem Interieur.

Eichenplatten können in Beschaffenheit und Farbe variieren und mit abgeschliffenen Kanten oder aber auch in echter Naturoptik mit gröberer Musterung oder einer Baumkante daherkommen. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.




Eichenplatten im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Hersteller von Möbeln mit Eichenplatten prahlen oftmals mit dem Begriff ‚Eiche‘ und erwähnen das hochwertige Holz meist schon im Titel. Doch hier ist Vorsicht geboten! Oft handelt es sich hier nur um eine Lackierung in der Farbe ‚Eiche‘, jedoch nicht um das eigentliche Material der Eichenplatte.

Im Zuge unseres Vergleichs verschiedenster Möbel mit Eichenplatten haben wir die besten Angebote herausgesucht und einen kleinen Überblick für dich zusammengestellt.

Das beste Schneidebrett aus Eichenplatten

Bei einem Schneidebrett denkt man meist direkt an einen Nutzgegenstand. Das trifft auch zu, doch hochwertig aussehen und mit Qualität überzeugen kann dieses Schneidebrett trotzdem.

Die Holzstruktur wirkt sehr elegant und ist dank moderner, schicker Optik ein echter Hingucker in jeder Küche.

Bewertung der Redaktion: Dass die Eichenplatte des Schneidebretts durch Handarbeit gefertigt wurde, sieht man sofort. Außerdem kann es wunderbar einfach gereinigt werden.

Die besten Eichenplatten für deinen Waschtisch

Waschtische von der Stange kann jeder. Mit einer Eichenplatte als Waschtisch jedoch bekommt ihr echte Individualität und Einzigartigkeit in euer Badezimmer.

Diese Eichenplatten sehen nicht nur toll aus, dank Naturkante, feinen Rissen und individueller Maserung ist keine wie die andere. Sie sind zudem geschliffen und geölt und daher wasserbeständig und langlebig.

Bewertung der Redaktion: Wenn du auf der Suche nach einer einzigartigen und stylischen Alternative zu herkömmlichen Waschtischen bist, dann ist diese Eichenplatte die perfekte Wahl für dich.

Eichenplatten: Kauf- und Bewertungskriterien

Unser kleiner Vergleich diverser Eichenplatten hat gezeigt, es gibt sie in jeglichen Ausführungen. Egal ob als Esstisch, Schneidebrett, Waschtisch oder als Regalbrett, Eichenplatten sind vielfältig einsetzbar und aufgrund ihrer Naturbelassenheit sehr individuell.

Eins haben jedoch alle Eichenplatten unseres Vergleichs gemeinsam: Sie überzeugen mit echter Qualität und Langlebigkeit! Meist nur leicht behandelt und regional hergestellt sind sie besonders nachhaltig.

Qualität

Die Qualität von Eichenplatten setzt sich ganz klar von anderen Holzarten ab. Die Oberfläche des Holzes ist besonders feinfaserig und fühlt sich somit sehr weich und glatt an.

Einzigartigkeit

Eichenplatten bestechen mit einer einzigartigen Holzbeschaffenheit und Oberflächenstruktur. Wer es noch individueller mag, kann auf eine Eichenplatte mit Baumkante zurückgreifen. Das verleiht dem Möbel einen rustikalen, aber auch einzigartigen Stil.

Beständigkeit

Das Holz von Eichenplatten hält viel aus. Es ist besonders stabil und langlebig und trotzt diversen Fremdeinwirkungen. Somit eignet sich es auch ideal als Waschtisch oder als Outdoormöbel im Garten oder auf dem Balkon.

Eichenplatten: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Eichenplatten sind nicht immer die erste Wahl, wenn man nach einem geeigneten Möbel sucht. Um alle Zweifel oder Fragen zum Thema Eichenplatte aus dem Weg zu räumen, haben wir ein paar der häufigsten Fragen und Antworten für dich zusammengefasst.

Was ist eine Eichenplatte?

Eine Eichenplatte definiert sich über die Herstellung aus reinem Eichenholz. Dieses wird bestenfalls regional hergestellt und zur optimalen Verwendung geschliffen und geölt.

Was kostet eine Eichenplatte?

Die Preisspanne einer Eichenplatte ist relativ groß, da es auf die Dicke und Größe der Platte ankommt. Kleinere Eichenplatten sind aber durchaus erschwinglich und hierbei sollte der Fokus eher auf der Qualität als auf dem Preis liegen.

Welche Arten von Eichenplatten gibt es?

Die Art der Eichenplatte hängt von individuellen Vorstellungen und Wünschen ab. Es gibt sie als Möbel, für Outdoorzwecke, in der Küche, als Schneidebrett oder als Badmöbel. Der Kreativität sind in puncto Eichenplatte keine Grenzen gesetzt.

(Titelbild: sergieiev / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte