Zuletzt aktualisiert: 11. September 2021

Eine Eckdusche ist ein wichtiger Bestandteil eines jeden privaten Badezimmers, aber auch in Hotelzimmern freut man sich über eine geräumige, warme und moderne Eckdusche. Die Größe ist also relativ entscheidend, um den hundertprozentigen Wohlfühl-Faktor leisten zu können.

Am beliebtesten und modernsten sind wohl komplett verglaste Eckduschen. Lasst euch von unserem Test und unseren Empfehlungen bei der Entscheidung helfen.




Eckduschen im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Damit ihr euch auf der langen Suche nach einer geeigneten Eckdusche, welche von der Größe und vom Stil perfekt in euer Badezimmer passt, nicht allzu verloren fühlt, haben wir für euch einige qualitativ hochwertige Eckduschen mit unterschiedlichem Können herausgesucht und bereitgestellt. Einfach über unsere Favoriten informieren und wir garantieren euch, dass euch die Auswahl danach leichter fallen wird.

Die beste Eckdusche mit Aluminiumrahmen

Diese Eckdusche besteht aus einem 6 mm dicken Einscheibensicherheitsglas, welches von einem Aluminiumrahmen umschlossen wird.

Bei dem Glas der Dusche handelt es sich um Klarglas und sie ist in einem sehr modernen und schlichten Stil designt. Sie weist eine Größe von 90 x 90 x 200 cm auf und bietet daher auch für große Menschen genügend Platz zum Duschen.

Bewertung der Redaktion: Uns gefällt diese Eckdusche besonders gut, da sie sehr minimalistisch und clean aussieht. Die Aluminiumrahmen sind matt schwarz, was besonders modern wirkt.

Die beste Eckdusche mit Magnettür

Eine sehr moderne und minimalistische Eckdusche. Sie ist an den beiden Außenwänden komplett verglast und eingerahmt von einem silberfarbenen Rahmen.

Sie bietet außerdem ein Sicherheitsglas in 8 mm Dicke und einer Nanobeschichtung, welches für besondere Stabilität und eine lange Haltbarkeit sorgt. Die Eckdusche baust du dir selbst in deinem Badezimmer auf und erhältst hierfür Hilfe von einer sehr detaillierten Montageanleitung.

Bewertung der Redaktion: Besonders gut gefällt uns der Magnetverschluss der Duschtür. Das sorgt für einen gewissen Halt, sie kann aber auch durch leichtes Drücken geräuschlos geöffnet und geschlossen werden.

Die beste Eckdusche mit Schiebetür

Diese Eckdusche ist für jeden geeignet der es sich besonders einfach und komfortabel beim Duschen machen möchte.

Sie verfügt außerdem über eine Schiebetür mit doppelten Leichtlaufrollen, welche dafür sorgen, dass du die Tür geräuschlos öffnen und schließen kannst. Sie lässt sich außerdem schnell und problemlos reinigen.

Bewertung der Redaktion: Wir mögen diese Dusche, da sie schlicht ist und dennoch über eine hohe Funktionalität verfügt.

Die beste Design Eckdusche

Diese Eckdusche ist das Schmuckstück unserer Auswahl. Sie ist komplett verglast für einen sehr minimalistischen Stil.

Die Außenwände wirken durch den sehr schmalen Rahmen sehr einladend und offen. Dadurch sieht die Eckdusche wirklich toll aus.

Bewertung der Redaktion: Die wohl schönste und klassischste, aber auch modernste Eckdusche, welche uns unter den ausgewählten Eckduschen am besten gefällt.

Eckdusche: Kauf- und Bewertungskriterien

Ihr seid euch unsicher, wie ihr die von euch ausgesuchte Eckdusche beurteilen oder bewerten sollt? Ihr möchtet eure Kaufentscheidung an gewissen Kriterien orientieren? Keine Sorge, wir haben für euch die wichtigsten Kriterien gesammelt und die prägnantesten Fragen beantwortet.

Größe

Die Größe deiner Eckdusche ist wichtig, da du bequem und mit genug Platz in einer Eckdusche duschen können solltest. Sie sollte daher eine ausreichende Größe aufweisen. Des Weiteren ist daher nicht nur die Größe der gesamten Dusche wichtig, sondern vor allem die der Duschwanne in welcher du beim Duschen stehst.

Funktionalität

Unterschiedliche Eckduschen weisen auch unterschiedliche Funktionalitäten auf. Manche haben eine integrierte Whirlpool-Funktion beziehungsweise diverse Düsen, welche dich während des Duschens massieren oder einfach für eine extra Wohlfühl-Faktor sorgen.

Materialien

Deine Eckdusche sollte nicht komplett aus Plastik bestehen. Es handelt sich hierbei schließlich um einen Gegenstand, welcher tagtäglich genutzt wird, schnell dreckig wird und von diversen Personen gebraucht wird. Achte daher auf hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung der Armaturen.

Eckdusche: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Eckduschen sind ein absolutes Muss für jedes Badezimmer. Welche ist die schönste, die geeignetste und die hochwertigste? Um weitere Fragen rund um dieses Thema zu klären, haben wir für euch die Wichtigsten beantwortet.

Was ist eine Eckdusche?

Eine Eckdusche ist eine Dusche, welche von zwei Glaswänden umschlossen ist und an den zwei anderen Seiten direkt in die Ecke eures Badezimmers eingepasst wird. So spart sie Platz in eurem Bad und ihr könnt trotzdem bequem und mit ausreichend Platz duschen.

Was kostet eine Eckdusche?

Eine Eckdusche ist ein sehr großer Gegenstand und bedarf einer sorgfältigen Installation inklusive des richtigen Wasseranschlusses und der korrekten Verfugung. Daher bemessen sich die Preise ab einem Wert von 100 €. Nach oben sind den Preisen keine Grenzen gesetzt.

Welche Arten von Eckduschen gibt es?

Es gibt diverse Arten von Eckduschen. Manche sind komplett verglast, andere wiederum haben sehr breite Rahmen. Manche öffnen sich zu einer Ecke hin, andere kannst du über eine der jeweiligen Außenwände durch eine Tür betreten. Auch die Duschbrause, welche du jedoch auch austauschen kannst, ist sehr unterschiedlich designt.

(Titelbild: ismagilov / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte