Zuletzt aktualisiert: 16. November 2021

Im Jahr 2020 wurde in Deutschland die höchste durchschnittliche Temperatur seit fast 140 Jahren gemessen. Der Sommer wird von Jahr zu Jahr zunehmend wärmer. Wer bereits in einer warmen Sommernacht aufgewacht ist und sich im Bett gewälzt hat, dachte bestimmt bereits über einen Deckenventilator mit Licht nach.

Nicht nur für den heißen Sommer ist ein Deckenventilator mit Licht eine Hilfe. Wie er dir auch im Winter behilflich sein kann, erfährst du in diesem Artikel. Außerdem möchten wir dir ein paar Tipps an die Hand geben, damit du den perfekten Deckenventilator für dich findest.




Das Wichtigste in Kürze

  • Wir stellen dir verschiedene Produkte vor, und zeigen dir welche uns am besten überzeugt haben
  • Bevor du zum Kauf übergehst, möchten wir dir ein paar Kriterien an die Hand geben, an denen du einen guten Deckenventilator mit Licht erkennen kannst
  • Um den Bereich Deckenventilator kreisen viele unterschiedliche Fragen. Wir haben uns zusammengesetzt, und die wichtigsten für dich beantwortet

Deckenventilator mit Licht Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Der Markt mit verschiedenen Deckenventilatoren ist sehr groß. Sie unterscheiden sich in vielen unterschiedlichen Aspekten, auf die wir später zurückkommen. Trotzdem haben wir unsere Favoriten im folgenden Abschnitt für dich aufgelistet.

Der beste klassische Deckenventilator mit Licht

Der DC30T der Marke Bestron punktet mit seinem klassischen Design. Die Flügel, welche im Lieferumfang enthalten sind, lassen sich beidseitig, in Holz und weißer Optik nutzen. Mit einem Zugkettenschalter lässt sich der Ventilator  in 3 verschiedenen Geschwindigkeiten nutzen. Der Zugkettenschalter kann außerdem als Schalter für das Licht genutzt werden.

Mit seiner maximalen Lautstärke in Höhe von 42.4 Dezibel eignet sich dieser Deckenventilator mit Licht vor allem für lautstärkeempfindliche Personen. Solltest du auf der Suche nach einem leichten Modell sein, könnte der DC30T mit einem Gewicht von knapp 5 Kilogramm die richtige Wahl für dich sein.

Bewertung der Redaktion: Die perfekte Wahl für Fans des klassischen Designs. Weniger ist oftmals mehr, genau das beweist auch dieser Deckenventilator mit Licht.

Der beste Deckenventilator mit Licht aus Holz

Unsere nächste Empfehlung ist der Deckenventilator der Marke Westinghouse.

Mit seinen hellen Flügeln im Ahorndesign bringt der schöne Ventilator ein Gewicht von 5,3 Kilogramm auf die Waage. Das 36 Dezibel leise Produkt ist mit einem Durchmesser von 76 cm perfekt für Räume bis zu 12 m². Wer dazu noch mehr Freiheit möchte, hat die Möglichkeit, eine extra Fernbedienung zu bestellen.

Das schlichte aber schöne Design dieses Ventilators wird dazu noch durch eine max. 60 Watt-Leuchte abgerundet. Mit einer Energieeffizienz von A++ ist er außerdem im Bezug auf die Stromrechnung sehr vorteilhaft. Ein weiterer klarer Vorteil ist die Herstellergarantie, welche Westinghouse über 10 Jahre verspricht.

Bewertung der Redaktion: Dieser Deckenventilator überzeugt neben dem Preis, mit einem schlichten, aber schönen Design, und einer guten Energieeffizienz. Insgesamt ist es ein tolles Gesamtprodukt!

Der beste alternative Deckenventilator mit Licht

Der LED Lit Ceiling Fan der Marke HYKISS ist mit 20-30 Dezibel leise, und kann gut zum Schlafen verwendet werden. Für verschiedene Atmosphären lässt sich das Licht in 3 verschiedene Einstellungen dimmen. Der kleine Durchmesser von 50 cm eignet sich für Räume von 10-20 m². Ein nettes Feature des Herstellers ist eine Fernbedienung, mit der sich der Deckenventilator nutzen lässt.

Dieser Deckenventilator mit Licht hat im Vergleich zu den anderen Modellen ein auffallend anderes Aussehen. Das liegt zunächst an seinem runden Design und den verdeckten Flügeln. Solltest du auf der Suche nach einem leichten Deckenventilator sein, könnte dieses 3 Kilogramm Produkt das richtig für dich sein.

Bewertung der Redaktion: Der außergewöhnlich aussehende Ventilator passt durch seinen futuristischen Look super in modern eingerichtete Wohnungen!

Der beste Allrounder Deckenventilator mit Licht

Unser bester Allrounder ist ein etwas schwereres Produkt der Marke Westinghouse. Mit knapp 8 Kilogramm und einem Durchmesser von 132 cm eignet sich der Ventilator auch für größere Räume. Mit einer Fernbedienung, welche im Paket enthalten ist, lässt sich dabei sowohl die LED-Leuchte als auch der Ventilator in drei verschiedenen Modi, ohne Probleme bedienen. Die Mischung aus Chrom und den dunkelbraunen Holzflügeln gibt ihm ein zeitloses Design für ihr Wohnzimmer.

Mit einer Lautstärke von 50 Dezibel ist der Ventilator definitiv lauter im Vergleich zu den anderen. Mit seiner Lautstärke und Größe der Flügel,  eignet er sich vor allem für größere Räume, und nicht gerade dem Schlafzimmer.

Bewertung der Redaktion: Uns überzeugt vor allem das moderne, alternative Design, welches den Ventilator schmückt. Und natürlich die hohe Funktionalität durch verschiedene Einstellungen.

Der beste funktionale Deckenventilator mit Licht

Aus dem Hause Abrillio stammt unsere nächste Empfehlung, die sich echt sehen lassen kann. Mit einer Spannweite von 132 cm und 11 Kilogramm gehört dieser Ventilator in die Kategorie der Größeren. Mit 3 unterschiedlichen Lichttemperaturen findet man immer die richtige Stimmung. Diese lassen sich genauso wie der Ventilator über die Fernbedienung steuern. Bei diesem Ventilator sogar in 6 unterschiedlichen Geschwindigkeiten.

Durch sein helles Design ist er perfekt für weiße Räume, oder als Akzent in dunklen. Die Fernbedienung bietet dazu viel Freiheit im Umgang. Wer Wert auf eine gute Energieeffizienz legt, ist hier richtig. Denn der „weiße Riese“ legt mit einer A++ eine sehr gute Bewertung ab.

Bewertung der Redaktion: Ein sehr vielfältiger Ventilator, der trotz seiner großen Größe, sehr ruhig ist und viele Einstellmöglichkeiten bietet

Der beste minimalistische Deckenventilator mit Licht

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Ikohs hat mit dem Lightcalm White einen unglaublich minimalistischen Deckenventilator auf den Markt gebracht. Die sehr gelungenen Flügel in natürlichem Holzdesign bieten eine Spannweite von 132 cm, und damit auch ausreichend für größere Räume als das Schlafzimmer. Neben 6 unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen und 3 Lichttemperaturen, bietet die Fernbedienung einen Schlaf-Timer.

Drei Flügel und eine LED-Lampe sind alles, was es für den Lightcalm White braucht. Er ist perfekt für dich, wenn du auf keinen großen Schnick-Schnack stehst, sondern ein stilvolles modernes Design suchst. Neben dem Design punktet er auch auf der technischen Ebene.

Bewertung der Redaktion: Eine perfekte Wahl für eine stilvolle moderne Wohnung. Das kleine Wunder wertet den Raum durch sein reines Erscheinen deutlich auf.

Deckenventilator mit Licht: Kauf- und Bewertungskriterien

Bei der Auswahl an Deckenventilatoren stoßt man auf eine ganze Bandbreite an Angeboten. Die Angebote unterscheiden sich dabei in vielen unterschiedlichen Aspekten. Doch auf welche Kriterien solltest du bei deinem Kauf achten? Wir haben uns dafür die Zeit genommen, und stellen dir hiermit unsere wichtigsten Punkte zusammen:

Damit haben wir unsere wichtigsten Kriterien zusammengefasst, im Folgenden möchten wir die einzelnen Kriterien nochmals etwas genauer erläutern, um dich etwas besser zu informieren.

Gewicht

Ein Deckenventilator bietet durch sein extravagantes Aussehen einen Hingucker als Deckenleuchte. Trotzdem bringt das gesamte Konstrukt ein deutlich höheres Gewicht auf die Waage im Vergleich zu einer herkömmlichen Lampe. Wenn du den Deckenventilator also an deiner Decke aufhängen möchtest, sollte die Aufhängung diesem Gewicht natürlich standhalten.

Informiere dich also am besten davor über das Gewicht der Lampe, und dem Ort, an dem Sie später hängen soll.

Stromverbrauch

Ein solcher Deckenventilator bringt allerdings nicht nur Vorteile. Natürlich entstehen Kosten für den Strom, der verbraucht wird. Gerade wenn du das Gerät über einen langen Zeitraum nutzen möchtest, solltest du auch auf die Energieeffizienz achten.

Aufschluss darüber bietet das EU-Energielabel womit die Geräte gekennzeichnet werden. Die Produkte werden mit Buchstaben und Farben eingeordnet, wobei rot für eine sehr schlechte, und grün für eine sehr gute Bewertung steht.

Zubehör

Verschiedene Hersteller bieten neben dem Produkt weiteres Zubehör im Lieferumfang. Wichtigstes Zubehör bleibt dabei eine Fernbedienung, um den Ventilator aus der Nähe steuern zu können.

Andere Produkte versprechen Werkzeug oder gar die Funktion der Sprachsteuerung, falls du bereits im Besitz eines Sprachassistenten bist.

Design

Ohnehin bringt dir ein Deckenventilator Design-Technisch viele Punkte ein. Das liegt daran, dass sie in Deutschland kaum verbreitet sind. Trotzdem empfehlen wir dir, ein Design zu auszusuchen, dass zu deiner Innenausstattung passt, oder deinem Geschmack entspricht.

Sie unterscheiden sich in:

Gerade wenn du ihn lange nutzen möchtest, sollte dir das Design auch noch in ein paar Jahren gefallen.

Deckenventilator mit Licht: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Was ist ein Deckenventilator mit Licht?

Ein Deckenventilator mit Licht zunächst eine Deckenlampe, um dein Zimmer zu beleuchten. Zudem gibt es allerdings noch einen Ventilator, welcher die Luft in deinem Zimmer aufwirbelt. Die Konstruktion wird an der Decke befestigt, und steht somit nicht im Weg rum.

Der Ventilator lässt sich außerdem je nach Modell über eine Fernbedienung bedienen. Zusammengefasst könnte man sagen, dass es eine gute Kombination aus Design und Funktion ist.

Für wen eignet sich ein Deckenventilator mit Licht?

Der Deckenventilator mit Licht eignet sich für alle, die auf der Suche nach einer Lösung zwischen Ventilator und Licht sind. Solltest du ein „Fan“ von dem Design sein, könnte er natürlich auch für dich infrage kommen.

Außerdem ist er für jene interessant, die auf der Suche nach einer effizienteren Methode sind als einer Klimaanlage.

Welche Vorteile bringt ein Deckenventilator mit Licht?

Zunächst bieten es eine sehr ansehnliche Lichtquelle, die ggf. mit einer Fernbedienung gesteuert werden kann. Dazu kommt der Ventilator, welcher im Sommer für einen angenehmen Wind sorgt, und zudem ein schickes Design hervorruft.

Ein Deckenventilator birgt allerdings nicht nur im Sommer Vorteile. Auch im Winter kann es dir zugutekommen, da es deine Energiekosten senken kann. Das liegt daran, dass durch den Ventilator eine Wärmeverteilung im Zimmer stattfinden kann.

Der Deckenventilator ist im Vergleich zu einer Klimaanlage eher energieeffizient. (Bildquelle: Narcia Aciko / Pexels)

Was kostet ein Deckenventilator mit Licht

Du solltest dir darüber im Klaren sein, für einen Deckenventilator mit Licht, mehr Geld auszugeben als für eine herkömmliche Deckenleuchte.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niederpreisig (60 – 100 €) Schlichter Ventilator mit unauffälligem Design
Mittelpreisig (110 – 200 €) Gute Ventilatoren in vielen Designs
Hochpreisig (ab 200 €) Hochwertige Ventilatoren in aufwendigen Designs

 Welche Alternativen gibt es zu einem Deckenventilator mit Licht

Die erste Alternative ist eine Klimaanlage, welche in dem dafür vorgesehenen Raum installiert wird. Die Klimaanlage muss zunächst aufwendig montiert werden, und nimmt viel Platz ein. Im Vergleich zu einem Deckenventilator ist die Energieeffizienz dazu auch noch deutlich schlechter.

Der klassische Standventilator ist deutlich kostengünstiger, allerdings steht er auch mitten im Raum herum, und bietet nicht so viele Vorteile wie der Deckenventilator mit Licht.

Wie reinigt man einen Deckenventilator mit Licht?

Der Deckenventilator wird über einen längeren Zeitraum mit Staub bedeckt. Vor allem, wenn sie ihn in der Küche nutzen, kommen noch Fettablagerungen hinzu. Für den einfachen Staub reicht meistens ein Staubwedel. Sollte er jedoch mit Fettablagerungen verunreinigt sein, benötigst du mehr Aufwand.

Es lohnt sich hierfür, die Flügel des Ventilators abzunehmen, und mit Hilfe von Wasser zu reinigen. Das Deckenelement, welches nicht abgenommen werden kann, wird mit einem feuchten Tuch, vorsichtig abgewischt.

Fazit

Zusammengefasst ist der Deckenventilator mit Licht eine Lösung für einen Hybriden aus Ventilator und dem Licht. Die Vorteile überwiegen nicht nur in der Sommerhitze, sondern sind auch im Winter ein wahrer Helfer.

Neben der Funktionalität bekommt der Deckenventilator einen Pluspunkt für das ansprechende Design, welches unverkennbar und ansprechend ist.

(Pexels / Curtis Adam)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte