Couchtisch höhenverstellbar
Veröffentlicht: 14. Dezember 2020

Unsere Vorgehensweise

16Analysierte Produkte

65Stunden investiert

16Studien recherchiert

85Kommentare gesammelt

Ein Couchtisch macht dein Wohnzimmer erst komplett und sorgt für eine zusätzliche gemütliche Atmosphäre. Passend mit deiner Wohnlandschaft kombiniert, gilt der Couchtisch als wahrer Blickfang und wertet jedes Wohnzimmer auf. Aufgrund der verschiedenen Farben, Materialien, Formen und Funktionen passt sich ein Couchtisch ideal an deine Bedürfnisse an. Er bietet Raum zur Entfaltung und sorgt gleichzeitig für Ordnung und Struktur.

Mit unserem großen Couchtisch Test 2021 wollen wir dir dabei helfen, den passenden Couchtisch für dein Wohnzimmer zu finden. Ob rund oder eckig, ob aus Holz oder Glas, ob höhenverstellbar oder teilbar, hängt von deinen räumlichen Gegebenheiten und deinem Einrichtungsstil ab. Wir haben alle Alternativen für dich miteinander verglichen. Die herausgearbeiteten Vor- und Nachteile sollen dir bei deiner Entscheidung für einen neuen Couchtisch helfen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Couchtisch verleiht deinem Wohnraum eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. Er ist der perfekte Begleiter für dein Sofa und überzeugt als entspannte Ablagefläche, gelegentlicher Esstisch, Arbeitsbereich und Dekoelement.
  • Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Couchtischen mit Stauraum, höhenverstellbaren Couchtischen und teilbaren Couchtischen. Der Preis ist abhängig von der Farbe, dem Material und der Funktionalität des Couchtisches.
  • Prinzipiell eignet sich ein Couchtisch für Jedermann. Ein runder Tisch eignet sich für Familien mit Kindern, da eine geringe Verletzungsgefahr besteht. Quadratische oder rechteckige Couchtische geben deinem Raum Struktur und Ordnung.

Couchtisch Test: Favoriten der Redaktion

Die Entscheidung für den richtigen Couchtisch für dein Wohnzimmer fällt oft nicht leicht. Um dir bei deiner Auswahl zu  helfen, haben wir dir im Folgenden die 6 besten Couchtische herausgesucht:

Der beste Allround Couchtisch

Der VASAGLE Couchtisch im Industrie-Design ist ein robuster Couchtisch aus einem schwarzen Eisengestell und einer Tischplatte mit Holzoptik. Die große Ablagefläche ist bis zu 120 Kilogramm belastbar. Zusätzlich können Gegenstände, wie Bücher, Laptop oder Brettspiele auf dem Metallgitter unterhalb der Tischplatte platziert werden. Das Metallgitter ist bis zu 40 Kilogramm belastbar. Die verstellbaren Füße schützen den Boden und sorgen gleichzeitig für Stabilität. Die warmen Holztöne bringen darüber hinaus eine gemütliche Atmosphäre in deinen Raum.

Aufgrund seiner großen Ablagefläche überzeugt der VASAGLE Couchtisch als idealer Begleiter für einen entspannten Spiele- oder TV-Abend. So hast du alles in greifbarer Nähe und sorgst gleichzeitig für Ordnung in deinem Wohnzimmer.

Bewertung der Redaktion: Dieser Allround-Couchtisch passt sich deinen Bedürfnissen ideal an. Die Kombination aus Funktionalität, Widerstandsfähigkeit und stilvollem Design überzeugt und bietet für jeden Wohnraum einen Mehrwert.

Der beste Couchtisch aus Holz

Der HomeTrends4You Tallus Couchtisch besteht aus einer Teakholz Tischplatte und drei Tischbeinen aus schwarzem Metall. Der Tallus Couchtisch wird in einem Set inklusive Montageanleitung geliefert. Er ist 100 cm lang, 40 cm breit und 40 cm hoch und in den Farben braun und schwarz erhältlich.

Aufgrund der einzigartigen Form und der modernen Tischbeine ist dieser Couchtisch ein echter Hingucker in jedem Wohnzimmer.

Bewertung der Redaktion: Der HomeTrands4You Tallus Couchtisch ist die ideale Wahl für Holzliebhaber. Aufgrund seiner Form wirkt er modern und passt gleichzeitig zu jedem Einrichtungsstil. Die einfache Montage ist ein weiterer Pluspunkt.

Der beste Couchtisch für Minimalisten

Weniger ist mehr! Diesem Trend folgen immer mehr Menschen. Der AC Design Furniture Couchtich besteht aus einem verchromten Metallgestell und der Tischplatte aus 5 mm gehärtetem Klarglas. Ein Couchtisch, der nicht mehr aber auch nicht weniger verspricht.

Der Glastisch ist in vier verschiedenen Formen und Größen erhältlich. So wird gewährleistet, dass der AC Design Furniture Couchtisch wirklich in jedes Wohnzimmer passt.

Bewertung der Redaktion: Der minimalistische Glastisch von AC Design Furniture überzeugt durch sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es ist ein Couchtisch im zeitlosen Design und mit einfacher Montage.

Der beste Couchtisch für Ordnungsliebhaber

Der Comifort Couchtisch ist ein stilvoller 2-in-1 Beistelltisch mit höhenverstellbarer Tischplatte und einem zusätzlichen Fach für Zeitschriften, Bücher oder Laptop. Der Couchtisch besteht aus einer massiven Spanplatte, die für ausreichend Stabilität sorgt. Der Hebemechanismus aus Metall lässt sich leicht bedienen und erhöht die Tischplatte auf bis zu 55 cm.

Der Couchtisch von Comifort ist multifunktional einsetzbar und besticht aus einem schlichten und minimalistischen Design. Somit kann er sowohl aus Couchtisch, als auch als Esstisch oder TV-Bank benutzt werden. Aufgrund der großen Tischplatte und den zusätzlichen Ablageflächen lassen sich Gegenstände wie Fernbedienung, Ladegeräte und Brettspiele leicht verstauen. So sorgst du für Ordnung und Struktur in deinem Wohnzimmer.

Bewertung der Redaktion: Ein besonderer Couchtisch, der mit ausreichend Stauraum und einem stilvollen Design punkten kann. Eine gute Wahl für jeden, der Ordnung in seinem Wohnzimmer liebt.

Couchtische: Kauf- und Bewertungskriterien

Dir fällt es schwer den passenden Couchtisch für dein Wohnzimmer zu finden? Nachfolgend haben wir dir Kriterien herausgesucht, die dir bei der Entscheidung zwischen der Vielzahl an Couchtischen helfen:

Die folgenden Absätze erklären dir, was du bei der Auswahl deines Couchtisches beachten musst.

Maße & Form

Um die passenden Maße für deinen Couchtisch zu finden, orientiere dich an den räumlichen Gegebenheiten deines Wohnzimmers, sowie der Sitzhöhe deiner Möbel. Beachte, dass ein zu großer Tisch in einem kleinen Wohnzimmer schnell dominant wirkt. Ein zu kleiner Couchtisch in einem großen Raum wirkt hingegen verloren.

Mache dir zusätzlich Gedanken darüber, wie du deinen Couchtisch nutzen wirst. Dient der Couchtisch lediglich als Ablagefläche für Zeitschriften, eine Flasche Wasser und Dekoration, reicht ein flacher Couchtisch aus. Falls du gelegentlich in bequemer Atmosphäre arbeiten oder essen möchtest, sollte dein Couchtisch etwas höher als deine Sitzmöbel sein.

Grundsätzlich gilt die Faustregel, dass dein neuer Couchtisch zwischen 30 und 50 cm hoch sein sollte.

Eckige Couchtische harmonieren mit Wohnlandschaften in einer U- oder L-Form. Sie bieten Bein- und Bewegungsfreiheit und sind von allen Sitzpositionen gut zu erreichen. Runde Couchtische lockern dein Wohnzimmer auf und passen gut und bieten viel Flexibilität.

Für besonders hohe Flexibilität ist ein höhenverstellbarer Couchtisch eine gute Lösung.

Material

Welches Material für dich am besten ist, hängt von deinem Einrichtungsstil ab. Hier ist ein Überblick über die unterschiedlichen Materialarten für Couchtische:

  • Couchtisch aus Holz / Massivholz
  • Couchtisch aus Glas
  • Couchtisch aus Metall
  • Couchtisch aus Beton
  • Couchtisch aus Hochglanz

Die meisten entscheiden sich für einen Couchtisch aus Holz, Metall, Glas oder eine Kombination aus verschieden Materialarten.

Couchtische aus Holz, vor allem Massivholz, sind sehr robust und geben deinem Wohnzimmer einen natürlichen und gemütlichen Charakter. Zudem ist ein Tisch aus Holz sehr pflegeleicht. Besonders gut passt ein Couchtisch aus Holz zu einem skandinavischen Einrichtungsstil oder einem Wohnstil im Vintage-Look.

Hast du wenig Platz in deinem Raum zur Verfügung, ist ein Couchtisch aus Glas und Metall zu empfehlen. Aufgrund der Transparenz der Tischplatte wirkt dein Wohnzimmer luftig und groß. Beachte jedoch, dass Glas regelmäßige Pflege benötigt. Zudem sind Staub und Abdrücke von Gläsern und Fingern auf der Tischplatte schnell sichtbar.

Couchtische mit Hochglanzbeschichtung eignen sich sehr für moderne Einrichtungen. Sie sind meist kostengünstiger und bestehen aus diversen Arten von Holzwerkstoff.

Gewicht

Das Gewicht von Couchtischen variiert zum Teil je nach Material sehr stark. Besonders wenn es um Flexibilität in deinem Wohnraum geht, spielt das Gewicht deines neuen Couchtisches eine wichtige Rolle.

Zusätzliche Rollen an deinem Couchtisch geben dir mehr Flexibilität.

Letztendlich ist ein Couchtisch vielseitig einsetzbar. Er kann als Ablagefläche dienen, aber auch als Ess- und Arbeitsbereich. Achte jedoch auf das Gewicht, wenn du deinen Couchtisch flexibel einsetzen und ihn bei Bedarf im Raum umplatzieren willst.

Couchtische aus Holz und Stein sind oft sehr schwer und lassen sich nicht leicht umstellen. Flexibler sind hingegen Tische aus Glas und Metall, da sie deutlich leichter sind.

Entscheidest du dich für einen schweren Couchtisch, ist die Montage von zusätzlichen Rollen zu empfehlen, um den Boden zu schonen und den Tisch leichter zu bewegen.

Ablagefläche / Stauraum

Du hast wenig Platz in deinem Wohnzimmer und möchtest dennoch alles Wichtige in greifbarer Nähe haben? Dann ist ein Couchtisch mit ausreichend Stauraum die richtige Wahl.

Nutze deinen zusätzlichen Stauraum, um deinem Wohnzimmer Ordnung und Struktur zu verleihen.

Besonders in einem kleinen Raum ist es wichtig keinen zu großen Couchtisch zu wählen. Dieser lässt den Wohnraum zusätzlich klein wirken.

Ein Couchtisch mit Schubladen oder einer zweiten Ebene als Ablagefläche gibt dir die Möglichkeit all dein Hab und Gut zu verstauen. Somit schaffst du Platz auf deiner Tischplatte und es entsteht optisch weniger Chaos in deinem Wohnzimmer.

Benötigst du noch mehr Stauraum, ist ein Couchtisch in Form einer Truhe zu empfehlen. Hier kannst du beispielsweise eine Decke und ein Kissen ganz leicht verschwinden lassen.

Einfachheit der Montage

Generell musst du vor der Montage deines neuen Couchtisches nicht zurückschrecken. Dennoch gibt es ein paar Tipps, wie dir das Montieren leichter fällt.

Grundsätzlich werden kleine Couchtische bereits montiert geliefert. Hier gibt es oft nicht mehr zu tun als den richtigen Platz in deinem Wohnzimmer zu finden.

Bei großen Couchtischen variiert der Selbstaufwand von sehr hoch bis gering. Die meisten großen Couchtische kommen teilmontiert bei dir an. Hier musst du mit ein paar gekonnter Handgriffe die vormontierten Couchteile zusammenbauen.

Bei den wenigsten Tischen steht der komplette Aufbau noch vor dir. Aber keine Sorge: Jede Lieferung enthält eine präzise Montageanleitung.

Farbe

Die richtige Farbe eines Couchtisches kann deinen Wohnraum deutlich aufwerten.

Die Wahl der Farbe deines Couchtisches hängt von deiner Raumgestaltung und den Farben deiner Möbel ab.

Möchtest du es in deinem Wohnzimmer gemütlich haben, entscheide dich für einen Couchtisch aus dunklem Holz. Die dunkle Holzoptik verleiht deinem Wohnraum Gemütlichkeit und Wärme.

Zu einem modernen oder skandinavischen Einrichtungsstil passen eher hellere Farben, wie Kiefer oder Birke. Weiße Couchtische eignen sich hervorragend für einen Wohnraum im klassischen Landhausstil.

Couchtische: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Der folgende Ratgeber dient dazu, dich über alles Wichtige zum Thema Couchtische zu informieren. Hierzu haben wir dir die wichtigsten Fragen herausgesucht und beantworten sie in Kürze. Nachdem du alle Fragen gelesen hast, bist du optimal für deine Entscheidung vorbereitet.

Für wen eignet sich ein Couchtisch?

Prinzipiell eignet sich ein Couchtisch für Jedermann, da er flexibel als Abstellfläche, Essbereich, Arbeitsfläche oder Dekoelement einsetzbar ist. Aus diesem Grund darf ein Couchtisch in deinem Wohnzimmer nicht fehlen.

Das Sofa ist häufig das Herzstück im Wohnzimmer. Dennoch steht der Couchtisch im Mittelpunkt. Für Familien bietet ein Couchtisch einen großen Mehrwert. Hier kann gespielt, gegessen und getrunken werden. Ein Couchtisch bietet Raum zur Entfaltung.

Couchtisch höhenverstellbar

Der passende Couchtisch wirkt modern und sorgt für eine angenehme Atmosphäre in deinem Wohnzimmer. Erst mit dem richtigen Couchtisch ist dein Wohnzimmer komplett. (Bildquelle: Samantha Gades / Unsplash)

Nicht zu verachten ist die Form des Couchtisches. Ein runder Tisch eignet sich eher für Familien mit Kindern. Durch die abgerundeten Kanten verringert sich die Verletzungsgefahr.

Gleiches gilt für Couchtische aus Holz. Holztische sind sehr gut geeignet für Familien mit Kindern und / oder Haustieren. Sie sind robust und kleine Unreinheiten wie Kratzer und Wasserränder lassen sich leicht beheben.

Neben der Form hat die Funktionalität einen hohen Stellenwert. Für Studentenwohnungen bieten sich höhenverstellbare Couchtische sehr gut an. Aus einem Couchtisch wird schnell ein Esstisch.

Welche Arten von Couchtischen gibt es?

Auf der Suche nach einem neuem Couchtisch kannst du dich zwischen drei Alternativen entscheiden: Höhenverstellbare Couchtische, Couchtische mit Stauraum & Ablagefläche und teilbaren Couchtischen. Die wichtigsten Vor- und Nachteile aller Arten haben wir dir nachfolgend zusammengestellt:

Art Vorteile Nachteile
Höhenverstellbarer Couchtisch platzsparend, flexibel einsetzbar, ergonomisch, hohe Belastbarkeit, einfache Bedienung hohes Gewicht, ausladend
Couchtisch mit Stauraum platzsparend, sorgt für Ordnung und Struktur, ausreichend Platz zum Verstauen von Gegenständen hohes Gewicht
Teilbarer Couchtisch flexibel einsetzbar, geringes Gewicht, verschieden kombinierbar kleine Ablagefläche, kein Stauraum

Du hast eine kleine Wohnung und wenig Platz zur Verfügung? Ein höhenverstellbarer Couchtisch kann die Lösung für deine Probleme sein. Er dient als wahres Platzwunder und kommt dann zum Einsatz, wenn das Maximum aus deinem Raum herausgeholt werden muss. Durch die Funktionalität kann der Couchtisch einfach an deine Bedürfnisse angepasst werden.

Das große Plus eines Couchtisches mit Stauraum oder zweiter Ablagefläche ist das Verstauen und Verschwinden lassen von diversen Gegenständen. In den Schubladen kann sich das Chaos rundum den Couchtisch auflösen. Wenn du vor allem Wert auf Ordnung in deinem Wohnzimmer legst, solltest du dich für einen Couchtisch mit  genügend Stauraum entscheiden.

Teilbare Couchtische bestehen meist aus mehreren Tischen, die sich in der Farbe, Form und Größe unterscheiden können. Die einzelnen Tische sind flexibel einsetzbar. Du kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen. Stelle dir deine Tische an die Plätze, an denen sie für dich am schönsten und bequemsten sind.

Was kostet ein Couchtisch?

Zwischen den verschiedenen Couchtischen gibt es eine große Preisspanne. Je nach Wunsch und Vorstellung kann der Preis für ein Couchtisch gering bis sehr hoch ausfallen. Abhängig ist der Preis von der Größe, des Materials und der Funktionalität des Couchtisches. Die Preisspanne kann von ca. 20 bis 1500 € reichen. Wünschst du dir eine Maßanfertigung oder ein Designerstück wirst du mehr Geld für deinen Couchtisch ausgeben müssen.

Die meisten Couchtische bereits ab einem Preis 50 € erhältlich. Beachte, dass der Preis je nach Größe, Material und Form stark abweichen kann.

Typ Preisspanne
Höhenverstellbarer Couchtisch circa 50 bis 1000 €
Couchtisch mit Stauraum circa 30 bis 1500 €
Teilbarer Couchtisch circa 30 bis 1000 €

Bei allen Arten von Couchtischen variiert der Preis sehr stark. Einen qualitativ hochwertigen Couchtisch gibt es aber schon für circa 150 € zu kaufen.

Wo kann ich einen Couchtisch kaufen?

Couchtische sind sowohl in allen Möbelhäusern, als auch in manchen Antiquitätenläden und in einer Vielzahl von Online-Shops erhältlich. Für einen maßgeschneiderten Couchtisch kannst du dich an deinen Schreiner des Vertrauens wenden.

Couchtisch höhenverstellbar

Ein Couchtisch aus Holz verleiht einem Wohnzimmer einen gemütlichen Charakter. Ein solcher Couchtisch zieht definitiv alle Blicke auf sich. (Bildquelle: Adam Winger / Unsplash)

Wir haben dir die wichtigsten Online-Shops herausgesucht:

  • amazon.de
  • otto.de
  • home24.de
  • xxxlutz.de
  • segmueller.de
  • poco.de
  • ebay.de

Klicke auf das Bild mit deinem Lieblingscouchtisch in unserem Ratgeber und gelange sofort zu einem dieser Shops.

Welche Alternativen gibt es zu einem Couchtisch?

Bietet dein Raum nicht genügend Platz oder möchtest du einen kleinen Stilbruch wagen? Dann kannst du dich für eine dieser Alternativen zu einem traditionellen Couchtisch entscheiden. Wir haben dir eine Übersicht über deine Alternativen zusammengestellt:

Alternative Beschreibung
Vintage-Koffer Eine Couchtisch Alternative mit rustikalem Charakter und ausreichend Stauraum für deine wichtigsten Gegenstände. Ein Tisch, der mit Sicherheit Aufmerksamkeit auf sich zieht.
Gartenhocker Sowohl draußen als auch drinnen überzeugt der Gartenhocker mit seiner Vielseitigkeit. Durch moderne und trendige Farben setzt er einen besonderen Akzent in deinem Wohnzimmer.
Beistelltisch Beistelltische können flexibel eingesetzt werden und überzeugen durch ein minimalistisches Design. Besonders in kleinen Räumen ein wahrer Hingucker.
Lagerbank Die Lagerbank kann sowohl als Tisch mit ausreichend Stauraum als auch als zusätzliche Sitzgelegenheit fungieren. Damit holst du das maximale aus deinem Platz im Wohnzimmer heraus.
Tabletttisch Der Tabletttisch sticht mit seiner abnehmbaren Tischplatte heraus. Er bietet somit eine hohe Flexibilität und wird mit dem richtigen Muster zu einer echten Besonderheit in deinem Wohnraum.

Jede dieser Alternativen lässt sich gut in deine Wohnlandschaft integrieren. Sie haben alle Vorteile, die nicht zu verachten sind. Dennoch scheint ein traditioneller Couchtisch den Alternativen überlegen zu sein. Er vereint alle Vorteile der Alternativen miteinander. Nicht ohne Grund wird gesagt, dass ein Couchtisch deine Wohnlandschaft erst komplett macht.

Wie pflege ich einen Couchtisch?

Die Pflege deines neuen Couchtisches ist sehr wichtig. Bei einem Couchtisch aus Glas oder Metall reicht es oft mit einem feuchten Lappen zu wischen. So können Fingerabdrücke und Wasserrückstände leicht entfernt werden.

Couchtische aus Holz sind jedoch besonders anfällig und brauchen eine regelmäßige Pflege. Um den Glanz und die Farbe deines Holztisches zu erhalten, wische deinen Tisch mit einem angefeuchteten, fusselfreien Lappen ab. Trockne deinen Tisch anschließend ab, um Wasserrückstände zu vermeiden. Beachte bei der Politur deines Holztisches, dass nicht jedes Reinigungsmittel gut verträglich ist. Um Verfärbungen und Beschädigungen deines Holztisches auszuschließen, wähle ein natürliches Reinigungsmittel.

Natürliche Reinigungsmittel, die zur Pflege deines Couchtisches geeignet sind:

  • Mandelöl
  • Olivenöl
  • Bienenwachs
  • Asche

Beachte zusätzlich die Holzart und die Oberflächenbehandlung deines Couchtisches. Wenn du deinen Couchtisch mit einem der natürlichen Reinigungsmittel säubern möchtest, befolge stets die Anwendungshinweise des Herstellers. Stelle sicher, dass das Reinigungsmittel für die jeweilige Holzart und Oberflächenbehandlung geeignet ist.

Welche Lampe eignet sich über dem Couchtisch?

Der Klassiker unter den Couchtisch Lampen ist die Pendelleuchte. Die Pendelleuchte ist ein stilvoller Hingucker und verleiht deinem Raum eine angenehme Wohlfühlatmosphäre, Achte darauf, dass das Licht dimmbar ist, so kannst du die Helligkeit deinen Bedürfnissen anpassen.

Couchtisch höhenverstellbar

Pendelleuchten sind der Klassiker unter den Wohnzimmerleuchten. Sie verleiht dem Raum einen besonderen Look. (Bildquelle: Patrick Perkins / Unsplash)

Eine Deckenleuchte kann eine gute Alternative zur Pendelleuchte sein. Die Deckenleuchte erfüllt den gesamten Raum mit einem angenehmen Licht. Der Nachteil ist, dass die Deckenleuchte zur Allgemeinbeleuchtung des Raumes beiträgt. Die Pendelleuchte gilt dagegen als Lichtspender, der dem Raum eine Struktur verleiht.

Fazit

Möchtest du deinem Wohnzimmer den letzten Schliff geben, mache dir darüber Gedanken, welcher Couchtisch zu deinen räumlichen Gegebenheiten und zu den Farben deiner übrigen Möbel passt. Mit einem passenden Couchtisch verleihst du deinem Wohnzimmer einen stilvollen und gemütlichen Charakter. Du kannst dich zwischen einem höhenverstellbaren Couchtisch, einem Couchtisch mit ausreichend Stauraum und teilbaren Couchtischen entscheiden.

Überlege dir wie du deinen Couchtisch nutzen wirst und wäge alle Vor- und Nachteile ab, um die richtige Entscheidung zu treffen. Hast du die richtige Wahl getroffen, steht einem gemütlichen TV-Abend oder einem geselligen Spieleabend mit der ganzen Familie nichts mehr im Wege.

Bildquelle: Białasiewicz / 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte