Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

81Stunden investiert

23Studien recherchiert

147Kommentare gesammelt

Der Bürodrehstuhl ist ein Stuhl mit Rädern, der es dem Benutzer ermöglicht, sich in 360 Grad zu drehen. Er ist höhenverstellbar und hat eine verstellbare Rückenlehne, die je nach Bequemlichkeit eingestellt werden kann.




Bürodrehstuhl: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Bürodrehstühlen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Bürodrehstühlen, aber die gängigsten sind Chefdrehstühle und Arbeitsdrehstühle. Chefdrehstühle haben eine höhere Rückenlehne, um deinen Nacken zu stützen, wenn du dich zurücklehnst. Außerdem sind sie in der Regel größer als andere Stühle, damit auch größere Menschen bequem sitzen können. Task Swivels hingegen sind kleiner und haben in der Regel Armlehnen, die es Nutzern erleichtern, an Schreibtischen zu arbeiten, die nur wenig Platz um ihren Computerbildschirm oder ihre Tastatur herum haben. Einige Modelle sind sogar mit Rädern ausgestattet, so dass du sie nicht bewegen musst, wenn du von deinem Schreibtisch aufstehen willst – roll dich einfach weg.

Ein guter Bürodrehstuhl muss robust sein und der täglichen Beanspruchung standhalten. Außerdem sollte er aus einem Material bestehen, das leicht zu reinigen und feuerhemmend ist (für den Fall eines Unfalls). Auch auf die Ästhetik muss geachtet werden – ein Stuhl sollte nicht nur gut aussehen, sondern sich auch gut anfühlen.

Wer sollte einen Bürodrehstuhl benutzen?

Bürodrehstühle sind für den Einsatz in einer Büroumgebung konzipiert. Sie sind ideal für Menschen, die lange am Schreibtisch sitzen und im Laufe des Tages häufig die Position wechseln müssen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Bürodrehstuhl kaufen?

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die du beim Kauf von Büromöbeln berücksichtigen solltest. Zu den wichtigsten gehören das Budget, die Nutzung und die Größe. Die Kosten für einen Bürodrehstuhl können stark variieren, je nachdem, um welche Art und Qualität es sich handelt und wo du ihn kaufst. Außerdem musst du dir Gedanken darüber machen, ob es beim Kauf zusätzliche Leistungen wie Lieferkosten, Garantien usw. gibt.

Achte darauf, dass du die Maße des Bürodrehstuhls vor dem Kauf sehr genau vergleichst. Sieh nach, ob du Kundenrezensionen von Leuten findest, die ihn gekauft haben, und lies sie gründlich durch. Es ist eine gute Idee, auch andere Marken auszuprobieren, denn hin und wieder bringt eine neue Marke erstaunliche Produkte auf den Markt, die viel besser sind als die anderen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Bürodrehstuhls?

Vorteile

Bürodrehstühle sind die perfekte Sitzlösung für jeden Büroraum. Sie bieten eine großartige Möglichkeit, deiner Arbeitsumgebung zusätzlichen Komfort und Stil zu verleihen und gleichzeitig eine ergonomische Option, die dir hilft, dich den ganzen Tag über frisch zu fühlen. Diese Stühle wurden speziell für den Einsatz im Büro entwickelt, da sie sich um 360 Grad drehen lassen, so dass die Nutzer/innen ihren Schreibtisch oder Arbeitsplatz leicht erreichen können, ohne aufstehen zu müssen. Die Räder an diesen Stühlen ermöglichen eine reibungslose Bewegung auf den meisten Oberflächen, so dass sie bei Bedarf leicht an ihren Platz manövriert und bei Nichtgebrauch aus dem Weg geschoben werden können. Viele Modelle sind sogar mit feststellbaren Rollen ausgestattet, die ein Verrutschen auf Wunsch verhindern, indem du einfach eine Seite jedes Rades nach unten drückst, bis es einrastet (das ist besonders hilfreich, wenn ein Teppichboden vorhanden ist).

Nachteile

Ein Nachteil des Bürodrehstuhls ist, dass er ziemlich teuer sein kann. Ein weiteres mögliches Problem bei dieser Art von Stuhl ist seine Größe, da er oft ziemlich groß und sperrig ist.

Kaufberatung: Was du zum Thema Bürodrehstuhl wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Ergofino
  • SIHOO
  • Viasit

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Bürodrehstuhl-Produkt in unserem Test kostet rund 98 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 977 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Bürodrehstuhl-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke SIHOO, welches bis heute insgesamt 8565-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke SIHOO mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte