Zuletzt aktualisiert: 12. Oktober 2021

Eine gute Bratpfanne ist ein wichtiges Utensil für jede Küche, egal ob zu Hause oder in einem kommerziellen Restaurant. Solche Pfannen mit der runden Oberfläche einer Bratpfanne und hochkantigen Seiten eignen sich nicht nur zum Braten, sondern auch zum Anbraten und Brutzeln.

Die runde Metalloberfläche verteilt die Hitze gleichmäßig in der Pfanne, während der lange Haltearm es dir ermöglicht, die Pfanne während des Kochens zu halten und zu handhaben. Der Markt ist überschwemmt mit all den erstaunlichen, verschiedenen Arten von Bratpfannen. Wir haben einige der besten Bratpfannen auf dem Markt zusammengefasst, um dir zu helfen.




Bratpfanne im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Eine qualitativ hochwertige Bratpfanne kann einen großen Einfluss auf deine Kochkünste haben. Deshalb ist es sehr wichtig, die perfekte Pfanne zu finden. Wir stellen dir die besten Bratpfannen vor, damit du die richtige auswählen kannst.

Die beste praktische Bratpfanne

Diese Bratpfanne aus Aluminium besticht durch ihre verschiedenen Details und eignet sich somit für viele Gerichte. Ihre tiefe Form und ihre Ausgießer an beiden Seiten sind ideal geeignet, um größere Pfannengerichte zuzubereiten und dir das Servieren zu erleichtern.

Die Antihaftbeschichtung ermöglicht dir ein problemloses Anbraten deiner Mahlzeiten und eine Reinigung, die sich im Nu erledigt. Der Temperaturanzeiger in der Mitte der Pfanne zeigt dir die optimale Brattemperatur an.

Bewertung der Redaktion: Wenn du auf der Suche nach einer Bratpfanne bist, die dir ein praktischer Begleiter beim alltäglichen Kochen ist, dann empfehlen wir dir diese Bratpfanne.

Das beste Bratpfannen-Set

Egal ob dir gerade nach einer großen Paella ist oder du ganz einfach Fisch oder Fleisch anbraten möchtest, mit diesem Bratpfannen-Set gelingt dir jedes Gericht an deinem Herd. Das zweiteilige Set, bestehend aus einer Pfanne mit 24 cm und 28 cm Durchmesser lässt sich problemlos auf allen Herden nutzen.

Aufgrund der Antihaftbeschichtung der Edelstahlpfannen brauchst du dir keine Sorgen mehr zu machen, dass deine Gerichte anbrennen. Der besondere Boden sorgt für eine gleichmäßige und lang anhaltende Verteilung der Wärme.

Bewertung der Redaktion: Wer mit einem Kauf für alle Eventualitäten am Herd ausgestattet sein will, dem empfehlen wir dieses Bratpfannen-Set.

Die beste robuste Bratpfanne

Diese Bratpfanne von ist außergewöhnlich robust und widerstandsfähig. Aufgrund der Antihaftversiegelung aus Titanium kann auch dein Pfannenwender beim täglichen Brutzeln keine unliebsamen Kratzer mehr in deine Pfanne bringen.

Auf allen Herden liefert dir diese 28 cm breite Bratpfanne durch ihre Thermo-Fusion eine ausgewogene Wärme für ein perfektes Bratergebnis. Mit dem Thermo-Signal in der Mitte der Bratpfanne erkennst du direkt, wann sie die richtige Temperatur erreicht hat.

Bewertung der Redaktion: Du suchst nach einer langlebigen, strapazierfähigen und robusten Bratpfanne? Dann empfehlen wir dir diese Bratpfanne.

Die beste stilvolle Bratpfanne


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (23.11.21, 16:14 Uhr), Sonstige Shops (27.11.21, 16:51 Uhr)

Mit dieser Bratpfanne aus Eisenstahl bringst du französische Kochfertigkeit in deine Küche. Die Bratpfanne punktet mit einem eigenwilligen Design und einer hochwertigen Verarbeitung. Das Material sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung und hält auch höheren Temperaturen um 200 °C im Ofen stand.

Gerade wenn du deine Mahlzeiten scharf anbraten oder karamellisieren möchtest, liefert dir diese Pfanne das optimale Ergebnis. Dabei umschließt natürliches Bienenwachs die Oberfläche der Pfanne, um vor Kratzern zu schützen.

Bewertung der Redaktion: Wir empfehlen dir diese Bratpfanne, wenn du einen stilvollen Begleiter für deine Küche suchst, der für ein nahezu perfektes Ergebnis beim Anbraten sorgt.

Bratpfanne: Kauf- und Bewertungskriterien

Eine qualitativ hochwertige Bratpfanne ist der Traum eines jeden Kochs. Sie kann einen großen Einfluss auf den Geschmack des Essens haben, deshalb ist es wichtig, beim Kauf einer Bratpfanne einige grundlegende Dinge zu beachten.

Größe

Bratpfannen gibt es in verschiedenen Größen. Meistens sind die Standardgrößen 20 cm,  28 cm und ca. 30 cm. Um die richtige Größe für dich auszuwählen, musst du dir zuerst klarmachen, wofür du die Pfanne brauchst. Falls sie zum Braten und Anbraten von kleinen Dingen gebraucht wird, reicht eine kleine Pfanne aus.

Wenn du die Pfanne jedoch für größere Gegenstände wie Steaks und Fleisch brauchst, musst du in eine Pfanne mit einem größeren Durchmesser investieren. Wenn du dein Geld für ein komplettes Set ausgeben kannst, empfehlen wir dir, das zu tun. Falls nicht, solltest du dich für eine größere Pfanne entscheiden, denn mehr Platz ist auf jeden Fall besser als zu wenig.

Material

Es gibt viele verschiedene Bratpfannen mit unterschiedlichen Materialien auf dem Markt. Du kannst eine Aluminiumpfanne oder eine Pfanne aus Edelstahl kaufen. Beide Metalle sorgen für eine hohe Induktion und eine bessere Wärmeleitfähigkeit der Pfanne. Sie sind rost- und korrosionsbeständig, weshalb diese Pfannen bei den Kunden so beliebt sind.

Eine weitere Option ist das klassische Gusseisen, das eine gute Wahl ist, wenn du eine robuste Pfanne brauchst, die hohen Temperaturen lange standhält und jahrelang haltbar ist. Ein gutes Material kann die Qualität der Bratpfanne verbessern und viel Zeit und Energie beim Erhitzen der Pfanne sparen. Deshalb ist es besser, in ein Material zu investieren, das am besten zu deinen Anforderungen passt.

Dicke

Ein weiterer wichtiger Aspekt, den du beachten solltest, ist die Dicke der Pfanne. Du willst nicht, dass dein Essen verbrennt oder nicht gar wird. Aber woher weißt du, welche Dicke für dich die richtige ist? Eine perfekte Bratpfanne liegt zwischen 10 und 22 Millimeter. Es ist besser, wenn die Pfanne etwas dicker ist.

Bratpfanne: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Um dir Zeit und Geld zu sparen, tauchen wir in diesem Abschnitt etwas tiefer ein und geben dir eine breitere Perspektive, damit du die perfekte Bratpfanne aus den vielen Angeboten auf dem Markt auswählen kannst.

Ist die Beschichtung einer Bratpfanne wichtig?

Die Beschichtung ist eines der wichtigsten Merkmale einer Bratpfanne. Du hast vielleicht schon gesehen, dass viele Unternehmen ihre Pfannen mit der Qualität ihrer Beschichtung bewerben. Eine hochwertige Beschichtung verhindert, dass dein Essen an der Pfanne kleben bleibt, und sorgt für eine vollständige Antihaftbeschichtung.

Mit einer guten Bratpfanne kannst du die tollsten Gerichte zubereiten! (Bildquelle: Unsplash / Svetla Borovska)

Diese Pfannen sind leichter zu reinigen und sorgen außerdem für einen gesünderen Lebensstil, da du kein zusätzliches Fett, Öl oder Butter hinzufügen musst, um zu verhindern, dass das Essen anhaftet. Eine Beschichtung verhindert auch, dass die Pfanne überhitzt und verteilt die Hitze gleichmäßig, damit dein Essen perfekt und gründlich gegart wird.

Wie lange halten Bratpfannen?

Eine gute Bratpfanne kann bei richtiger Pflege lange halten. Die meisten Pfannen mit hochwertigen Materialien, perfekten Beschichtungen und Spitzentechnologie können bis zu 10-15 Jahre halten, einige gusseiserne Bratpfannen sogar noch länger. Es ist wichtig, diese Pfannen nach jedem Gebrauch sanft, aber gründlich zu reinigen, ohne den Boden zu zerkratzen.

Wie viel kostet eine Bratpfanne?

Bratpfannen gibt es in fast allen Preisklassen und Kosten. Günstigere Pfannen können nur 15 € kosten, während die teureren bis zu 500 € kosten können, Dies ist abhängig von nach Material, Funktionalität und Haltbarkeit.

(Titelbild: pexels / Niki Nagy)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte