Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

33Analysierte Produkte

46Stunden investiert

12Studien recherchiert

171Kommentare gesammelt

Ein elektrischer Wasserkocher ist ein Gerät, mit dem man Wasser kochen kann. Er wird mit Strom betrieben und hat ein Element im Inneren, das das Wasser erhitzt, wenn es eingeschaltet wird. Die Hitze kann eingestellt werden, je nachdem, wie heiß das Wasser sein soll. Deshalb gibt es viele verschiedene Arten von Wasserkochern, die allein aufgrund dieser Eigenschaft gekauft werden können. Elektrische Wasserkocher gibt es schon seit Ende des 19. Jahrhunderts, aber sie waren erst nach dem Zweiten Weltkrieg weit verbreitet, weil die Menschen zu dieser Zeit noch keinen Zugang zu Elektrizität in ihren Häusern hatten. Heutzutage werden sie jedoch in den meisten Haushalten verwendet, weil sie das Kochen großer Mengen Wasser viel einfacher machen, als es mit einem Herd oder einer anderen traditionellen Methode möglich wäre.




Bosch Wasserkocher Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Bosch Hausgeräte Wasserkocher

Brauchst du eine schnelle und zuverlässige Stromquelle, die nicht viel Platz wegnimmt? Dann ist diese 2000-2400-Watt-Stromquelle genau das Richtige für dich. Dieser Kunststoff mit 1,5 l Fassungsvermögen ist perfekt für alle, die schnell und einfach Strom brauchen. Die stilvollen Edelstahlapplikationen verleihen ihm außerdem einen eleganten Look, der zu jeder Einrichtung passt. Die schwarze Farbe ist auch perfekt, um ihn zu verstecken, wenn du ihn nicht sehen willst. Und mit einem Gewicht von nur 2,05 kg ist diese Stromquelle leicht zu transportieren, damit du sie überallhin mitnehmen kannst.

Bosch Hausgeräte Wasserkocher

Dieser temperaturecontrol7 ist das perfekte Gerät für Teeliebhaber. Du kannst zwischen 7 verschiedenen Temperatureinstellungen wählen, die von 70 Grad Celsius bis hin zum Sieden reichen. Die Warmhaltefunktion sorgt dafür, dass dein Tee bis zu 30 Minuten lang auf der gewünschten Temperatur bleibt. Das doppelwandige Edelstahlgehäuse hält die Oberflächentemperatur niedrig, und die Touch-Control-Bedienung macht es einfach zu bedienen. Mit einem Fassungsvermögen von 1,7 Litern kann dieses Gerät bis zu 8 Tassen Tee zubereiten.

Bosch Hausgeräte Wasserkocher

Dieses Produkt ist ideal für alle, die die volle Kontrolle über die Temperatur ihres Wassers haben wollen. Mit dem Temperaturregler kannst du zwischen 70°C, 80°C und 90°C wählen und auch eine Kochfunktion aktivieren. Mit der Warmhaltefunktion kannst du dein Wasser bis zu 30 Minuten lang auf der gewünschten Temperatur halten. Dieses Produkt verfügt außerdem über eine 3-fache Sicherheit mit automatischer Abschaltung, Überhitzungs- und Trockengehschutz sowie Lift-Off-Schalter. Die Einhand-Bedienung mit Deckelöffnung per Knopfdruck macht dieses Produkt extrem benutzerfreundlich. Mit einem Fassungsvermögen von 1,5 l ist dieses Produkt perfekt für alle deine Bedürfnisse.

Bosch Hausgeräte Wasserkocher

Die 3-fache Sicherheit dieses Produkts ist erstaunlich, mit automatischer Abschaltung, Überhitzungs-/Trocknungsschutz und Abschaltautomatik. Dank der großen 90-Grad-Öffnung lässt er sich leicht reinigen, und die Einhandbedienung mit Deckelöffnung auf Knopfdruck ist wirklich praktisch. Auch die Kabelaufwicklung ist ein tolles Feature, und das Fassungsvermögen von 1,7 l ist wirklich gut. Die Lautstärkeanzeige ist wirklich eine nette Idee.

Bosch Hausgeräte Wasserkocher

Bist du auf der Suche nach einem leicht ablesbaren Wasserstandsanzeiger? Dieses Produkt ist sowohl für Links- als auch für Rechtshänder geeignet. Es verfügt über eine 3-fache Sicherheitsfunktion, die eine automatische Abschaltung, einen Trockenlauf- und Überhitzungsschutz sowie eine Anhebeabschaltung umfasst. Das ergonomische Design macht es einfach, den Deckel mit einem Knopfdruck zu öffnen. Das verdeckte Heizelement lässt sich leicht reinigen. Der Kalkfilter verhindert Kalk in deinem Getränk.

Bosch Hausgeräte Wasserkocher

Dieses Produkt ist die perfekte Temperaturkontrolle für deine Bedürfnisse. Mit einer Temperaturauswahl von 70, 80 und 90 Grad sowie einer Warmhaltefunktion sorgt dieses Produkt dafür, dass dein Essen jedes Mal perfekt gegart wird. Das 3-fache Sicherheitssystem umfasst eine Abschaltautomatik, einen Überhitzungs-/Trocknungsschutz und eine Anhebeabschaltung, damit du sicher sein kannst, dass dein Essen sicher ist. Die Einhand-Bedienung mit Deckelöffnung auf Knopfdruck macht die Bedienung einfach, auch wenn du in Eile bist. Mit einem Fassungsvermögen von 1,5 Litern kannst du bis zu 7 Tassen Essen auf einmal kochen – perfekt für große Familien oder Gäste.

Bosch Hausgeräte Wasserkocher

Der Tassenanzeiger ist eine tolle Möglichkeit, beim Kochen Energie und Zeit zu sparen. Mit dem optimalen Ausgießer kannst du ganz einfach ausgießen, ohne etwas zu verschütten oder zu verspritzen. Die ergonomische Bedienung macht es einfach, den Deckel mit einem Knopfdruck zu öffnen. Die leicht ablesbare Wasserstandsanzeige auf beiden Seiten ist für Links- und Rechtshänder geeignet. Die 3-fache Sicherheit umfasst eine Abschaltautomatik, einen Trockenlauf- und Überhitzungsschutz sowie eine Anhebeabschaltung.

Bosch Hausgeräte Wasserkocher

Du suchst einen Wasserkocher, der sowohl sicher als auch einfach zu bedienen ist? Dann ist der 3-fache Sicherheitswasserkocher genau das Richtige für dich. Dieser Wasserkocher verfügt über eine Abschaltautomatik, einen Überhitzungs-/Trockenschutz und eine Abschaltautomatik zum Anheben. Dank der großen Öffnung lässt er sich leicht reinigen, und die Einhandbedienung mit Deckelöffnung auf Knopfdruck macht ihn bequem zu benutzen. Das Fassungsvermögen von 1,5 l ist perfekt für Familien oder kleine Gesellschaften, und das hitzebeständige Glas sorgt dafür, dass deine Heißgetränke heiß bleiben. Wenn sich das Gerät nicht erhitzt und die Behandlungsleuchte nicht blinkt, überprüfe, ob der Überhitzungsschutz ausgelöst wurde. Lass den Wasserkocher eine Weile abkühlen, damit du das Gerät wieder einschalten kannst.

Bosch Hausgeräte Wasserkocher

Der 1,7 l Wasserkocher mit verdecktem Heizelement, Edelstahlsockel und herausnehmbarem Kalkfilter wird über den Ausguss befüllt, ohne dass der Deckel geöffnet werden muss, und lässt sich dank der großen Öffnung leicht reinigen. Die Sicherheitsabschaltung erfolgt, wenn das Wasser kocht, der Kocher während des Betriebs vom Sockel entfernt wird oder sich kein Wasser mehr im Gerät befindet. Der kabellose 360o-Sockel mit LED-Beleuchtung ist ein großartiges Produkt für alle, die auf einfache Weise Wasser kochen wollen. Das versteckte Heizelement sorgt dafür, dass dein Wasser schnell und effizient kocht, während der Sockel aus Edelstahl für Haltbarkeit und Stabilität sorgt. Die große Öffnung an der Oberseite des Geräts erleichtert das Befüllen und Reinigen, während der Kalkfilter dafür sorgt, dass dein Wasser frisch schmeckt. Die Sicherheitsabschaltung schützt dich vor versehentlichem Überkochen, indem sie das Gerät ausschaltet, wenn es vom Sockel genommen wird oder sich kein Wasser mehr im Behälter befindet. Dank des kabellosen Designs kannst du das Gerät überall in deiner Küche aufstellen und die LED-Beleuchtung schafft eine warme, einladende Atmosphäre.

Bosch Hausgeräte Wasserkocher

Die 3-fache Sicherheit dieses Wasserkochers macht ihn zu einer guten Wahl für dein Zuhause. Die Abschaltautomatik, der Überhitzungs-/Trockenschutz und die Anhebeabschaltung machen ihn einfach und sicher zu bedienen. Die große 90-Grad-Öffnung erleichtert die Reinigung, und die Einhandbedienung mit Deckelöffnung auf Knopfdruck ist sehr praktisch. Das Fassungsvermögen von 1,7 l ist perfekt für Familien, und die Mengenanzeige ist sehr hilfreich.

Bosch Wasserkocher: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Bosch Wasserkocher: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Wasserkochern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Wasserkochern, einen kabellosen und einen kabelgebundenen. Der Unterschied zwischen ihnen liegt in der Stromquelle. Der kabellose Wasserkocher hat eine Batterie als Stromquelle, während der kabelgebundene Wasserkocher an eine Steckdose angeschlossen werden muss, damit er richtig funktioniert. Beide Arten von Wasserkochern haben unterschiedliche Funktionen, aber sie dienen beide demselben Zweck: Sie bringen das Wasser schnell zum Kochen, damit du dir ganz einfach Tee oder Kaffee zubereiten kannst, ohne lange warten zu müssen, bis dein Getränk fertig ist.

Es gibt mehrere Faktoren, die die Qualität eines Wasserkochers bestimmen. Erstens sollte er aus hochwertigen Materialien wie Edelstahl oder Kupfer gefertigt sein, um Haltbarkeit und Langlebigkeit zu gewährleisten. Zweitens muss er ein effizientes Design mit guter Isolierung haben, damit er schnell kocht und Energie spart. Drittens gibt es auch Sicherheitsmerkmale wie Cool-Touch-Griffe, die Verbrennungen verhindern, wenn du den Wasserkocher in die Hand nimmst, nachdem das Wasser darin gekocht hat. Und schließlich gibt es sie in verschiedenen Größen von 1 Liter bis 5 Liter, je nachdem, was du zu Hause oder im Büro brauchst.

Wer sollte einen elektrischen Wasserkocher benutzen?

Wenn du einen Wasserkocher suchst, der das Wasser schnell zum Kochen bringt, ist ein elektrischer Wasserkocher die richtige Wahl. Er hat viele Sicherheitsfunktionen und kann von jedem in deinem Haushalt benutzt werden, auch von Kindern. Für Wasserkocher gibt es auch tolles Zubehör wie Tee-Einsätze, die das Aufbrühen von losem Blatt-Tee oder sogar Kaffeebohnen erleichtern.

Nach welchen Kriterien solltest du einen elektrischen Wasserkocher kaufen?

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die du beim Kauf eines elektrischen Wasserkochers beachten solltest. Dazu gehören die folgenden;

Leistung – Die Wattzahl ist eine der wichtigsten Eigenschaften, auf die du beim Kauf eines Wasserkochers achten solltest. Ein Gerät mit hoher Wattzahl bringt das Wasser schneller zum Kochen als ein Gerät mit geringerer Wattzahl, was bedeutet, dass du nicht so lange warten musst, bis dein Tee oder Kaffee fertig ist. Wenn du eine große Familie hast, ist es sinnvoll, ein Modell mit höherer Leistung zu kaufen, da du damit mehr Tassen auf einmal zubereiten kannst, ohne dass du zwischen den einzelnen Tassen zu lange warten musst. Wenn du jedoch nur etwas Einfaches für dich selbst suchst, brauchst du nicht extra Geld für unnötige Leistung auszugeben, denn auch Modelle mit geringer Leistung erfüllen ihre Aufgabe ohne viel Aufhebens und Ärger von Nutzern, denen es nichts ausmacht, längere Zeit zu warten, bevor sie ihr Getränk heiß serviert bekommen.

Es gibt viele Faktoren, auf die du beim Vergleich eines Wasserkochers achten musst. Der Preis ist einer der wichtigsten, aber auch die Funktionen und die Garantie müssen berücksichtigt werden. Wir empfehlen dir, unseren Kaufratgeber zu lesen, bevor du deine Entscheidung triffst, damit du genau weißt, was du von einem Wasserkocher erwartest.

Was sind die Vor- und Nachteile eines elektrischen Wasserkochers?

Vorteile

Elektrische Wasserkocher sind sehr praktisch. Sie können Wasser in Minutenschnelle zum Kochen bringen und benötigen weder einen Herd noch eine andere Wärmequelle, um zu funktionieren. Das macht sie ideal für alle, die heißes Wasser auf Abruf benötigen, aber keinen Zugang zu einer Steckdose in der Nähe ihrer Spüle haben. Einige Modelle verfügen außerdem über eine automatische Abschaltfunktion, die Unfälle verhindert, wenn du deinen Wasserkocher vergisst, während er noch Wasser erhitzt.

Nachteile

Elektrische Wasserkocher sind nicht tragbar. Sie können nicht außerhalb des Hauses verwendet werden und nehmen viel Platz auf der Arbeitsplatte ein. Außerdem erhitzen sich Wasserkocher nicht so schnell wie Herdplatten. Und wenn du in ihnen Wasser für Tee oder Kaffee kochen willst, musst du warten, bis er sich wieder erhitzt hat, nachdem du das heiße Wasser aus einer Tasse in eine andere gegossen hast (oder du riskierst, dich zu verbrennen).

Kaufberatung: Was du zum Thema Bosch Wasserkocher wissen musst

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Bosch Wasserkocher-Produkt in unserem Test kostet rund 30 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 87 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Bosch Wasserkocher-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Bosch Hausgeräte, welches bis heute insgesamt 3685-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Bosch Hausgeräte mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte