Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

55Stunden investiert

22Studien recherchiert

249Kommentare gesammelt

Ein Bodenventilator ist ein großer elektrischer Ventilator, bei dem der Motor und die Flügel oben auf einem hohen vertikalen Ständer montiert sind. Er kann direkt auf den Boden oder eine andere flache Oberfläche, wie z.B. einen Schreibtisch, gestellt werden. Dank seiner Höhe kann er auch in Räumen mit hohen Decken für Abkühlung sorgen, ohne dass man einen festen Deckenventilator installieren muss. Bodenventilatoren werden auch Sockelventilatoren oder stehende oszillierende Turmventilatoren genannt, weil sie keinen Sockel wie normale Tischmodelle haben. Stattdessen sitzen ihre Motoren auf langen Metallstangen, die als Ständer bezeichnet werden und es ihnen ermöglichen, sich horizontal hin und her zu bewegen, während sie sich vertikal mit Geschwindigkeiten von niedrig (800 U/min) bis sehr hoch (4000+ U/min) drehen. In der Regel gibt es drei Geschwindigkeitsstufen und für jede Stufe eine Taste zum Ausschalten, damit du selbst bestimmen kannst, wie schnell sich die Luft in deinem Raum bewegen soll. Manche haben sogar eine Fernbedienung für zusätzlichen Komfort.




Bodenventilator Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Ozavo Bodenventilator

Die ozavo Windmaschine ist ein leistungsstarker und stilvoller Ventilator, der perfekt für heiße Tage geeignet ist. Mit einer Leistung von 80 W erzeugt er eine erfrischende Brise, die dich kühl hält. Mit den drei Geschwindigkeitsstufen und dem einstellbaren Neigungswinkel des Ventilators findest du leicht die perfekte Einstellung für deine Bedürfnisse. Mit dem praktischen Tragegriff kannst du ihn überallhin mitnehmen. Das vordere und hintere geschützte Metallgitter im modernen Chrom-Look sorgt dafür, dass der Ventilator auch nach Jahren noch gut aussieht. Der robuste und rutschfeste Sockel bietet eine stabile Plattform für den Ventilator, auch wenn er schräg gestellt wird. Dieser vielseitige Ventilator kann zur Belüftung, Winderzeugung, Windkühlung, Trocknung und sogar für Fotoshootings oder Filmdrehs verwendet werden. Er kann auch an der Decke montiert werden, um schwer zugängliche Stellen zu belüften.

Tresko Bodenventilator

Du suchst einen leistungsstarken und stilvollen Bodenventilator? Dann ist der Aerson Bodenventilator / Windmaschine genau das Richtige für dich. Dieser Ventilator ist auf maximale Leistung ausgelegt, mit einem Luftstrom von bis zu 2338,2 m3 pro Stunde. Außerdem lässt er sich um bis zu 110 Grad neigen und ist damit perfekt für die Belüftung, die Erzeugung von Wind oder die Abkühlung an heißen Tagen. Der Aerson Bodenventilator / Windmaschine besteht aus einer langlebigen Metallkonstruktion mit Rotorblättern aus Aluminium und einem Finish im Chrom-Look. Mit einem Ein-/Ausschalter und einer stufenlosen Einstellung des Neigungswinkels ist er außerdem einfach zu bedienen. Ein stabiler und rutschfester Standfuß sorgt für zusätzliche Sicherheit.

Bestron Bodenventilator

Du suchst einen eleganten und leistungsstarken Bodenventilator? Dann ist der Bestron DFA30 Bodenventilator genau das Richtige für dich. Dieser hochwertige Ventilator verfügt über einen Kupfermotor, der eine starke Windkraft erzeugt und damit perfekt für die Luftzirkulation in deinem Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Büro geeignet ist. Mit drei wählbaren Geschwindigkeitsstufen und einem einstellbaren Neigungswinkel kannst du den Luftstrom ganz einfach an deine Bedürfnisse anpassen. Der robuste Rahmen und die Anti-Rutsch-Füße sorgen dafür, dass der Ventilator auch bei hohen Geschwindigkeiten sicher an seinem Platz bleibt.

Brandson Bodenventilator

Die Brandson Windmaschine ist perfekt für alle, die ihrem Zuhause einen Hauch von Eleganz verleihen wollen. Mit ihrem Retro- oder Turbinenstil wird diese Maschine sicher beeindrucken. Der leistungsstarke 120-Watt-Motor kann einen hohen Luftstrom von mehr als 12500 m3 pro Stunde erzeugen und ist damit ideal zum Lüften, zur Winderzeugung oder zum Trocknen. Die GS-zertifizierte Maschine verfügt außerdem über drei einstellbare Geschwindigkeitsstufen und einen vertikal schwenkbaren Gebläsekopf, den du an deine Bedürfnisse anpassen kannst. Das Gerät lässt sich mit dem Tragegriff an der Rückseite leicht transportieren und verfügt über einen stabilen Ständer und einen Metallrahmen für einen sicheren Betrieb.

Keplin Bodenventilator

Diese modernen verchromten Tischventilatoren sind perfekt, um für frische Luft zu sorgen, egal ob du im Sommer drinnen oder draußen bist. Außerdem hat die Windmaschine genug Kraft, um den Boden zu trocknen, wenn es regnet. Ein absolutes Muss, um den Luftstrom und die Zirkulation in deinem Haus, deiner Garage, deinem Fitnessstudio oder deinem Wintergarten zu verbessern.

Brandson Bodenventilator

Die brandson Windmaschine ist eine leistungsstarke und effiziente Möglichkeit, die Luft in deinem Raum auszutauschen. Der 160-Watt-Motor und der Rotorblattdurchmesser von 50 cm erzeugen einen hohen Luftstrom und eignen sich daher perfekt zum Lüften, zur Winderzeugung oder zum Trocknen. Mit drei einstellbaren Geschwindigkeitsstufen und einem um 120 Grad vertikal schwenkbaren Ventilatorkopf kannst du die Windmaschine an deine Bedürfnisse anpassen. Das Gerät lässt sich mit dem Tragegriff an der Rückseite leicht anheben und transportieren und verfügt über einen stabilen Metallfuß und ein robustes Schutzgitter.

Kesser Bodenventilator

Dies ist ein leistungsstarkes und vielseitiges Gebläse, das zum Trocknen, Lüften und zur Winderzeugung verwendet werden kann. Er verfügt über drei Geschwindigkeitsstufen, Rollen für einen einfachen Transport und zwei Griffe für mehr Komfort. Der leistungsstarke Motor ermöglicht es dir, den Luftstrom in einem Winkel von 180 Grad einzustellen, was ihn perfekt für eine Vielzahl von Aufgaben macht.

Vornado Bodenventilator

Die Vortex-Technologie: Whole Room Circulator – Luftbewegung im ganzen Raum Neigbarer Ventilatorkopf 3 Geschwindigkeitsstufen Geräuschpegel Min. – Max.: 45 – 64 Db(a) (je nach eingestellter Geschwindigkeitsstufe) Gesamthöhe 34,5 cm ist eine leistungsstarke und effiziente Möglichkeit, die Luft im ganzen Raum zu verteilen. Der neigbare Ventilatorkopf ermöglicht es dir, den Luftstrom dorthin zu lenken, wo du ihn am meisten brauchst, und mit den drei Geschwindigkeitsstufen kannst du die Menge des Luftstroms an deine Bedürfnisse anpassen. Der Geräuschpegel ist minimal, sodass du die Vorteile dieses Ventilators genießen kannst, ohne von lauten Geräuschen gestört zu werden.

Senelux Bodenventilator

Der Bodenventilator aus Metall ist perfekt für alle Umgebungen. Mit drei Geschwindigkeitsstufen kannst du zwischen niedriger, mittlerer und hoher Leistung wählen, um die perfekte Temperatur zu finden. Die feste Position bedeutet, dass der Ventilator an seinem Platz bleibt, aber du kannst trotzdem den Winkel des Ventilators vollständig einstellen, indem du ihn je nach Bedarf nach oben oder unten kippst. Die drei Flügel sorgen für einen starken Luftstrom, der die kühle Luft im Raum zirkulieren lässt, ohne zu laut zu sein. Mit dem integrierten Tragegriff lässt er sich leicht von Raum zu Raum transportieren und die Montage ist werkzeugfrei.

Dawoo Bodenventilator

Dieser Ventilator mit 3 Geschwindigkeitsstufen enthält 3 Aluminiumflügel, kugelgelagert, Geschwindigkeit: 1370/1270/1070 U/Min. Niedriger Energieverbrauch -230v/50-60hz/125w einfache Demontage und Montage – abnehmbarer Ständer mit einem Neigungswinkel von 120 Grad ultra leise – geeignet für Werkstatt, Lager. Die Maße sind L B H: 59,8×27,4×59,6 cm und es wiegt 5,1 kg.

Bodenventilator: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Bodenventilator: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Bodenventilatoren gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Bodenventilatoren auf dem Markt. Der gebräuchlichste Typ ist der Standventilator, der auf einen Tisch oder eine andere Oberfläche gestellt werden kann, um dich an heißen Sommertagen abzukühlen. Ein anderer beliebter Typ ist der Turmventilator, der wie eine Klimaanlage aussieht und mehrere Flügel hat, um eine bessere Kühlwirkung zu erzielen. Du kannst auch zwischen verschiedenen Marken wie Ozeri, Honeywell usw. wählen, je nach deinem Budget und deinen Anforderungen.

Das erste, was du beachten solltest, ist die Leistung des Ventilators. Du brauchst einen leistungsstarken Ventilator, der die Luft effektiv und effizient bewegen kann, um deinen Raum oder dein Zuhause zu kühlen. Als Faustregel gilt: Je mehr Flügel und je höher die Umdrehungen pro Minute, desto besser die Kühlung des Raums. Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Entscheidung, welcher Bodenventilator für dich am besten geeignet ist, ist die Geräuschentwicklung bei hoher Drehzahl, die Größe, das Gewicht und benutzerfreundliche Funktionen wie Fernbedienungen oder Höhenverstellung. Nicht zuletzt solltest du auch darauf achten, ob die einzelnen Modelle über spezielle Funktionen wie Oszillation oder andere einzigartige Eigenschaften verfügen, die je nach Raum, in dem du sie einsetzen willst, nützlich sein können.

Wer sollte einen Bodenventilator benutzen?

Jeder, der sein Haus oder Büro kühlen möchte. Ein Bodenventilator ist eine großartige Möglichkeit, die Luft im Raum zu bewegen, damit du dich in den heißen Sommermonaten wohl fühlst. Wenn du Haustiere, Kinder, Allergien oder Asthma hast, kann ein Bodenventilator dazu beitragen, deine Lebensqualität zu verbessern, indem er Staubmilben aus der Luft fernhält und gleichzeitig frischen Sauerstoff in den Raum zirkulieren lässt, was die Bildung von Schimmel in feuchten Räumen wie Kellern und Badezimmern verhindert. Bodenventilatoren sind auch sehr nützlich, um nasse Kleidung am Waschtag zu trocknen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Bodenventilator kaufen?

Die Auswahl des Bodenventilators sollte von dem Bereich abhängen, den du kühlen willst. Wenn du zum Beispiel eine große Halle hast, ist es besser, einen Bodenventilator mit hohem CFM-Wert (Cubic Feet per Minute) zu kaufen, weil er mit seinem starken Luftstrom problemlos große Flächen abdecken kann. Für kleine Räume hingegen sind Ventilatoren mit niedriger CFM erforderlich, damit sie deinen Schlaf nicht durch Geräusche stören, während sie sich mit hoher Geschwindigkeit drehen. Abgesehen davon gibt es noch viele andere Faktoren, die die Qualität und Leistung eines Produkts bestimmen, wie z. B. der Stromverbrauch, die Luftfördermenge usw. Überprüfe also vor dem Kauf eines bestimmten Modells alle Eigenschaften gründlich, damit du den größtmöglichen Nutzen daraus ziehen kannst.

Die Größe des Ventilators: Er sollte groß genug sein, um einen Raum abzukühlen. Wenn du zum Beispiel einen Ventilator für dein Schlafzimmer kaufen möchtest, sollte er nicht kleiner als 42 Zoll sein. Wenn du größere Räume in deinem Haus oder Büro hast, die ebenfalls gekühlt werden müssen, solltest du dich nach größeren Ventilatoren umsehen, z.B. 52-54 Zoll;

Der Stromverbrauch: Ventilatoren mit höherer Wattzahl verbrauchen mehr Strom und sind auch teurer in der Stromrechnung. Entscheide dich daher immer für Modelle mit niedriger Wattzahl, die bei der Stromrechnung Geld sparen, ohne dass die Leistung darunter leidet;

Was sind die Vor- und Nachteile eines Bodenventilators?

Vorteile

Bodenventilatoren sind sehr praktisch und einfach zu bedienen. Sie können in jedem Raum des Hauses verwendet werden, da sie ein langes Stromkabel haben, mit dem du dich frei bewegen kannst. Du kannst sie auch in verschiedenen Winkeln neigen, um die Luftzirkulation oder den Kühleffekt zu verbessern, je nachdem, was du brauchst. In heißen Sommernächten kannst du sie sogar unter der Bettdecke platzieren, ohne dir Gedanken über einen Kabelsalat zu machen.

Nachteile

Bodenventilatoren sind nicht tragbar. Sie können nicht einfach von einem Ort zum anderen gebracht werden und nehmen in dem Raum, in dem du sie aufbewahrst, viel Platz ein. Die Flügel des Bodenventilators können außerdem Verletzungen verursachen, wenn sie unachtsam behandelt werden oder wenn Kinder damit spielen wollen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Bodenventilator wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • OZAVO
  • Vacmaster
  • Perel

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Bodenventilator-Produkt in unserem Test kostet rund 26 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 95 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Bodenventilator-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Honeywell, welches bis heute insgesamt 19154-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Honeywell mit derzeit 4.9/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte