Zuletzt aktualisiert: 3. Oktober 2021

Sitzt du gerne abends mit einem guten Buch oder deinem Laptop im Bett, kannst aber keine bequeme Position finden? Vor allem auf die Dauer nicht?

Dann möchten wir dir in diesem Artikel eine mögliche Lösung aufzeigen: den Bettsessel. Dabei stellen wir dir einige Möglichkeiten vor und nennen Kaufkriterien, die dir die Entscheidung leichter machen sollen. Zudem wollen wir auch erklären, welche Eigenschaften der Bettsessel haben kann und warum du dir einen anschaffen solltest.




Bettsessel im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

In dem folgenden Artikel stellen wir dir einige Favoriten vor. Dafür nennen wir dir einige wichtige Eigenschaften des jeweiligen Produktes und fügen eine Bewertung unserer Redaktion an.

Der beste verstellbare Bettsessel

Der Bettsessel von Milliard ist ‎38 x 28 x 45 cm groß und hat ein Gewicht von 3,27 Kilogramm. Er ist in der Farbe Grau erhältlich und ist aus Polyester hergestellt. Dadurch ist es stabil und reißfest. Das Kissen ist mit Memoryfoam Stücken ausgestopft, die sich an die Rückenform anpassen. Zudem kann der Sessel durch den Tragegriff ganz einfach transportiert werden.

Was diesen Bettsessel allerdings noch weiter hervorhebt ist, dass es geöffnet werden kann. Durch einen Reißverschluss gelangst du mühelos an den Inhalt des Kissens und kannst so etwas herausnehmen oder dazutun, je nachdem was du gerade brauchst.

Bewertung der Redaktion: Dieses Bettkissen ist durch die einfache Portabilität und die Möglichkeit, das Kissen zu öffnen so attraktiv.

Der beste Bettsessel mit Taschen

Der Bettsessel von Ameriergo ist ein Lesekissen für das Bett und ist ab 8 Jahren für jeden geeignet, der gerne abends noch im Bett arbeitet oder liest. Er hat eine angenehme runde Aushöhlung, die dem Rücken entgegenkommt und das Anlehnen sehr bequem macht. Zudem ist der Bezug des Kissens weich und hautfreundlich.

Was diesen Bettsessel besonders macht, sind die Taschen, die an dem Sessel angebracht sind. Sie sind auf jeder Seite des Kissens zu finden und können dafür genutzt werden, um Handy, Ohrstöpsel oder Ähnliches zu verstauen.

Bewertung der Redaktion: Dieser Bettsessel punktet durch die Aushöhlung, den hautfreundlichen Bezug und die praktischen Seitentaschen.

Der beste Bettsessel mit abnehmbarer Nackenrolle

Der Bettsessel von Husband Pillow hat die Maße ‎21,59 x 38,1 x 80,01 cm und ist in verschiedenen Farben erhältlich. Er ist nicht nur bequem, sondern stützt auch den Oberkörper und sorgt für eine bessere Sitzhaltung. Zudem kann das Kissen durch einen integrierten Haltegriff einfach transportiert werden.

Überzeugen kann dieser Bettsessel aber vor allem mit der abnehmbaren Nackenrolle. Diese wird mithilfe eines Knopfes an dem Sesselkissen angebracht und kann so auch leicht wieder abgenommen werden.

Bewertung der Redaktion: Dieser Bettsessel kann durch die Farbauswahl, den praktischen Haltegriff und die abnehmbare Nackenrolle überzeugen.

Der beste aufblasbare Bettsessel

Der Bettsessel von iNeego hat die Größe 50 x 40 x 40 cm und ist 340 Gramm schwer. Er ist in der Farbe Grau erhältlich und ist aus Polyvinylchlorid hergestellt. Durch die Materialwahl kann er sowohl eine hygienische als auch angenehme Sitzmöglichkeit bieten. Es ist zudem leicht tragbar und ideal zum Entspannen.

Was wir an diesem Bettsessel betonen wollen ist, dass er statt mit Memory Foam mit Luft gefüllt wird. Dadurch ist nicht nur gut die Größe einstellbar, sondern er kann auch viel kompakter mitgenommen werden, als Bettsessel mit Memory Foam.

Bewertung der Redaktion: Dieser Sessel beeindruckt mit der Materialwahl und seinem Innenmaterial, das aus Luft besteht.

Bettsessel: Kauf- und Bewertungskriterien

In dem folgenden Abschnitt soll es um einige Kriterien gehen, die du beachten solltest, wenn du auf der Suche nach einem geeigneten Bettsessel bist.

Material

Wie bei auch vielen anderen Produkten ist die Materialwahl bei dem Bettsessel von hoher Bedeutung. Als Außenmaterial wird oft Polyester genutzt. Es ist strapazierfähig und belastbar. Zudem kann es gut gereinigt werden. Als Innenmaterial findest du oft Memory Foam, aber auch Luft kann ein Inhalt eines solchen Kissens sein.

Größe

Ein ebenfalls wichtiges Kriterium ist die Größe. Die Größe des Bettsessels bestimmt darüber, wie komfortabel du in dem Sessel sitzen kannst. Aber auch der Transport ist bei unterschiedlichen Größen unterschiedlich schwierig.

Komfort

Es gibt hier einige Kriterien, die noch erwähnt werden können, aber wir wollen uns hier auf den Komfort fokussieren. Schließlich ist er ein Zweck des Bettsessels. Dieser wird zum Beispiel durch die Materialwahl, aber auch durch zusätzliche Eigenschaften, wie Lehnen oder eine Nackenstütze gewährleistet.

Bettsessel: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Nun zum letzten Abschnitt dieses Artikels: Hier beantworten wir dir einige wichtigen Fragen rund um das Thema des Bettsessels.

Was ist ein Bettsessel?

Ein Bettsessel ist ein Kissen, dass das Sitzen im Bett angenehmer machen soll. Es ist wie der obere Teil eines Sessels geformt, hat also meist eine Anlehnfläche und zwei Armlehnen. Im Gegensatz zu einem richtigen Sessel handelt es sich hier allerdings lediglich um ein Kissen.

Rückenschmerzen

Wenn du keine solchen Rückenschmerzen erleben willst, lohnt es sich über ein Bettsessel nachzudenken. (Bildquelle: Sasun Bughdaryan/Unsplash)

Welche zusätzlichen Eigenschaften kann ein Bettsessel haben?

Ein Bettsessel ist für die Bequemlichkeit gedacht, das ist jetzt klar. Allerdings kann diese durch einige Eigenschaften noch verstärkt. Mögliche zusätzliche Eigenschaften haben wir dir hier in einer Liste beispielhaft aufgezählt, damit du entscheiden kannst, welche dieser Eigenschaften dir ebenfalls wichtig sind:

  • Nackenstütze
  • Taschen
  • verstellbare Rückenlehne
  • Extrakissen

Warum solltest du einen Bettsessel haben?

Schön und gut. Jetzt weißt du schon einiges über Bettsessel. Aber warum solltest du dir einen anschaffen? Medizinisch gesehen, birgt der Sessel einige Vorteile: Er beugt Verspannungen und Rückenschmerzen durch eine bessere Haltung vor, er entlastet die Wirbelsäule und er kann die Durchblutung anregen.

(Titelbild: shahsoft/ 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte