Kosmetikspiegel beleuchtet
Zuletzt aktualisiert: 16. Oktober 2020

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

24Stunden investiert

5Studien recherchiert

54Kommentare gesammelt

Wenn man einmal einen beleuchteten Kosmetikspiegel besitzt, ist er gar nicht mehr aus dem Leben wegzudenken. Ganz unabhängig von jeglichen Lichtverhältnissen, erzielst du mit ihm immer ein perfektes Ergebnis. Ob beim Schminken, Rasieren oder Augenbrauen Zupfen, durch ein von LED-Lampen simuliertes Tageslicht siehst du jedes Detail in deinem Gesicht! So siehst du immer perfekt aus, wenn du dein Zuhause verlässt.

In unserem Ratgeber erklären wir dir, auf was du beim Kauf eines beleuchteten Kosmetikspiegels achten solltest. Wir haben einen Test von Kosmetikspiegeln mit Beleuchtung erstellt und zeigen dir unsere Top-Auswahl. Wir wollen dir den Kauf deines perfekten Kosmetikspiegels mit Beleuchtung leicht machen und beantworten zusätzlich die wichtigsten Fragen rund um das Thema.




Das Wichtigste in Kürze

  • Eines beleuchteten Kosmetikspiegels macht es durch das LED-Licht möglich, jedes Detail im Gesicht zu sehen.  Er kann mobil sein oder festmontiert.
  • Es gibt vier Arten beleuchteter Kosmetikspiegel. Grundsätzlich gesagt, sind diese nicht nur für Frauen geeignet!
  • Die LED-Beleuchtung bei einem Kosmetikspiegel verbraucht wenig Strom. Batterien und Akku halten relativ lange.

Beleuchteter Kosmetikspiegel Test: Favoriten der Redaktion

Im Internet gibt es ein sehr großes Angebot an beleuchteten Kosmetikspiegeln. Um die Auswahl einzugrenzen, haben wir hier unsere drei Top-Favoriten für dich herausgefiltert:

Der beste beleuchtete Kosmetikspiegel ohne Montage

Der faltbare Kosmetikspiegel mit blendfreiem LED-Licht von der Marke “Auxmir” besitzt drei Spiegelflächen und einen abnehmbaren 10-fach-Vergrößerungsspiegel. Dieses Modell wird mit einem Touch-Schalter bedient. Es besteht die Möglichkeit, das Licht zu dimmen. Durch seine energiesparende Abschalt-Automatik schaltet sich der beleuchtete Stand-Kosmetikspiegel nach 30 Minuten von selbst ab.

Zusätzlich besitzt er eine duale Stromversorgung: Sie erfolgt durch vier AA-Batterien und ein USB-Kabel. Die Batterien werden nicht belastet, wenn das USB-Kabel angeschlossen ist. Man kann aber diesen Kosmetikspiegel nicht nur auf- und zuklappen, sondern ihn auch 180° drehen. Seine Maße lauten wie folgt: 33,3 x 27 x 5 Zentimeter.

Dieser Bestseller auf Amazon ist groß genug, um dein ganzes Gesicht (und sogar mehr) zu zeigen. Durch den zusätzlichen Aufsatz-Kosmetikspiegel mit 10-facher Vergrößerung entgeht dir kein Detail in deinem Gesicht. Die Platzwahl für diesen Stand-Kosmetikspiegel kannst du sehr flexibel gestalten, da du nicht zwingend eine Steckdose für den Betrieb brauchst. Durch seine Faltfunktion könntest du ihn sogar auf Reisen mitnehmen.

Der beste runde Wand-Kosmetikspiegel mit Beleuchtung

Die Marke “BATHWA” bietet dir einen beleuchteten Kosmetikspiegel mit Wandmontage an, der 360° schwenkbar ist. Nicht nur sein Schwenkarm ist flexibel einzustellen, sondern er selbst besitzt auch eine Drehfunktion. Somit erhältst du zwei Spiegelflächen: eine mit einer 1:1 Vergrößerung und eine mit einer 7-fach-Vergrößerung.

Zusätzlich kann man den Spiegel von dem Schwenkarm abnehmen und ihn separat benutzen. Der Schwenkarm ist mit vier Schrauben an der Wand zu montieren. Dieser beleuchtete Wand-Kosmetikspiegel ist aus verchromtem Edelstahl und hat einen Durchmesser von 15 Zentimetern. Betrieben wird er durch vier AAA-Batterien.

Dieses Modell ist genau das Richtige für dich, wenn du deinen beleuchteten Kosmetikspiegel gerne fix in deinem Badezimmer montiert hast. Durch seinen flexiblen Schwenkarm ist er sehr platzsparend. Durch den Batteriebetrieb  ist keine Steckdose in der Nähe nötig. Außerdem sparst du dir unschöne Kabel!

Der beste beleuchtete Kosmetikspiegel für unterwegs

Der tragbare Taschenspiegel mit LED-Beleuchtung von der Marke “Fancii” hat einen Durchmesser von 12,7 Zentimetern. Wenn du den batteriebetriebenen Kosmetikspiegel aufklappst, erhältst du zwei Spiegelflächen. Die untere Spiegelfläche besitzt keine Vergrößerung. Die obere Spiegelfläche vergrößert dein Gesicht 10-fach. Der Händler verspricht, dass die LED-Beleuchtung bis zu 50.000 Stunden reicht.

Wenn du auch unterwegs dein Gesicht jederzeit kontrollieren können willst, ist dieser Taschen-Kosmetikspiegel die perfekte Wahl für dich! Da er durch vier Flachbatterien betrieben wird, bist du immer unabhängig von einem Stromnetz. Egal wie die Lichtverhältnisse sind! Durch seine praktische Größe kannst du ihn problemlos in deiner Tasche mitführen.

Kauf- und Bewertungskriterien für beleuchtete Kosmetikspiegel

Damit du den richtigen beleuchteten Kosmetikspiegel für dich findest, solltest du auf bestimmte Kriterien beim Kauf achten. Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

Wenn du diese Kriterien beim Kauf beachtest und auch bei den verschiedenen Produkten vergleichst, wird alles gut gehen!

Wandmontage / Befestigung ohne bohren

Bevor du dir einen beleuchteten Kosmetikspiegel kaufst, solltest du dir überlegen, wo du ihn benützen möchtest. Benötigst du ihn nur im Badezimmer? Möchtest du ihn auch in andere Räumen deines Zuhauses bewegen? Oder willst du ihn gar in deiner Tasche mitnehmen?

Da es schon ein so großes Angebot am Markt gibt, findest du für jedes eben genannte Kaufmotiv eine Lösung. So gibt es beleuchtete Kosmetikspiegel, die an der Wand befestigt werden und auch solche, die man frei bewegen oder gar temporär (beispielsweise mit einer Klemme), ganz ohne bohren befestigen kann.

Stromversorgung

Da die Beleuchtung des Kosmetikspiegels logischerweise eine Stromquelle benötigt, sollte man sich auch über die Stromversorgung Gedanken machen. Dies ist nicht ganz unabhängig von dem zuerst genannten Kaufkriterium.

So werden frei bewegbare Kosmetikspiegel mit Beleuchtung fast nie von der Steckdose mit Strom versorgt. Natürlich ist das auch möglich, in der Praxis besitzt diese Art beleuchteter Kosmetikspiegel allerdings meistens Batterien oder einen Akku.

Es gibt auch Modelle, bei denen mehrere Stromversorgungsarten miteinander kombiniert sind. Grundsätzlich benötigt die LED-Beleuchtung bei einem Kosmetikspiegel vergleichsweise sehr wenig Strom. Akku und Batterien halten also sehr lange!

Stromnetz

Wenn du einen beleuchteten Kosmetikspiegel wählst, der an ein Stromnetz angeschlossen wird, musst du bei der Montage acht geben. Der Kosmetikspiegel muss in der Nähe von einer Steckdose angebracht werden.

Tipp: Zieh den Stecker deines beleuchteten Kosmetikspiegels nach der Verwendung am besten ab. So sparst du Strom und dein Gerät läuft nicht die ganze Zeit auf “Standby”.

Außerdem solltest du im Kopf behalten, dass immer ein Kabel sichtbar sein wird.

Batterien

Vor allem, wenn du einen transportablen Kosmetikspiegel mit Beleuchtung möchtest, ist ein Modell mit Batterien äußerst praktisch. Du kannst ihn ganz unabhängig von einem Stromnetz frei bewegen.

Tipp: Kaufe am besten wiederaufladbare Batterien. So sparst du auf lange Sicht Geld und schonst die Umwelt!

Achte aber darauf, dass du Batterien immer wieder wechseln musst – was du bei einem Modell mit Stecker natürlich nicht musst.

Akku

Bei einem Modell mit Akku wird meist ein USB-Kabel mitgeliefert, mit dem man den Kosmetikspiegel an ein Stromnetz anschließt und den Akku somit aufladen kann. Danach kannst du deinen beleuchteten Kosmetikspiegel (je nach Modell) längere Zeit unabhängig von einem Stromnetz frei bewegen.

Rechne hier mit ein, dass das Aufladen des Akkus Zeit braucht. Wenn dein Akku also leer ist, du aber gerade dringend die Beleuchtung bei deinem Kosmetikspiegel brauchst, musst du dich gedulden.

Tipp: Prüfe den Akkustand deines Kosmetikspiegels laufend, damit die Beleuchtung deines Kosmetikspiegels immer funktioniert, wenn du sie benötigst!

Das Gute ist: Auch wenn man einmal (aus welchem Grund auch immer) keine Stromquelle hat; der Kosmetikspiegel funktioniert. Zwar dann ohne Beleuchtung, aber in den Spiegel kann man auch ohne Strom schauen!

Vergrößerung

Bei beleuchteten Kosmetikspiegeln gibt es, wie auch bei Kosmetikspiegeln ohne Beleuchtung, verschiedene Vergrößerungen. Die gängigsten sind von 3-fach bis 10-fach. Es werden auch schon Produkte mit 15-facher Vergrößerung angeboten. Wir geben dir hier einen groben Vergleich:

Vergrößerungsgrad Empfohlen für: Verhältnis in %
3-fach bis 5-fach Brillenträger und Nicht-Brillenträger
Einfache Rasur
Genaues Schminken
Das Gesicht füllt 70% – 100% des Kosmetikspiegels aus
7-fach bis 15-fach Vor allem Brillenträger (aber auch Nicht-Brillenträger)
Genaue Rasur
Punktgenaues Schminken (z. B. Lidstrich)
Augenbrauen zupfen
Entfernung von Hautunreinheiten
Das Gesicht füllt mehr als 100% des Kosmetikspiegels aus

Bei vielen Kosmetikspiegeln ist ein zusätzlicher kleiner Spiegel dabei, der noch stärker vergrößert.

Ein Beispiel dafür: Du kaufst dir einen Spiegel mit 5-facher Vergrößerung. Darauf angebracht ist ein kleiner Spiegel, der 15-fach vergrößert. Somit kannst du dich beispielsweise in dem großen Spiegel schminken oder rasieren und in dem kleinen Spiegel deine Augenbrauen zupfen oder Hautunreinheiten entfernen.

Was es auch oft gibt, ist, dass dein beleuchteter Kosmetikspiegel eine Drehfunktion hat. So vergrößert er auf der einen Seite z. B. 3-fach und wenn du ihn auf die andere Seite drehst, 10-fach.

Beleuchtung

Bei der Beleuchtung der meisten Kosmetikspiegel wird auf LED-Lampen gesetzt. Doch auch hier gibt es verschiedene Varianten.

Oft wird ein sogenanntes Ringlicht verwendet. Das bedeutet, dass ein durchgehendes LED-Licht deinen Kosmetikspiegel umgibt. Dieses beleuchtet dein vollständiges Gesicht. Es gibt aber auch Modelle, bei denen mehrere Glühbirnen rund um den Spiegel angebracht sind. Dadurch wird die Gesamtgröße des Spiegels natürlich größer.

Marktüblich sind bei der Stärke der Beleuchtung circa 400 Lux.

Unabhängig davon gibt es auch die Funktionen, das Licht zu dimmen oder gar die Farbe zu ändern. Bei manchen Modellen kann man die Lichtstärke manuell umstellen.

Es gibt aber auch Varianten, wo sich die Beleuchtung automatisch den Lichtverhältnissen anpasst. Manche Anbieter werben auch mit einem “blendfreien” Licht, welches deine Augen schonen soll. Gängige Lichtfarben sind z. B. “Warmweiß”, “Warmgelb” oder “Tageslicht”.

Form und Größe

Beleuchtete Kosmetikspiegel gibt es in allen Formen und Größen. Hier sollte man sich überlegen, ob man einen Taschen-, Wand- oder Standspiegel möchte. Abhängig davon, entscheidet sich dann auch die Größe des Spiegels.

Grundsätzlich variieren die Größen der beleuchteten Kosmetikspiegel so stark, dass es hier keine Faustregel gibt. Ein großes Modell kann genauso praktisch sein wie ein kleines Modell.

Viele Spiegel haben eine Drehfunktion, um beide Seiten zu nutzen.

Runde Kosmetikspiegel mit Beleuchtung haben den Vorteil, dass diese oft eine Drehfunktion haben. Somit hat man zwei Spiegelflächen, wobei der Vergrößerungsgrad auf einer der beiden Flächen meist größer ist, als auf der anderen.

Klarerweise ist bei einem runden Kosmetikspiegel die Spiegelfläche kleiner, als bei einem eckigen. Eckige Kosmetikspiegel mit Beleuchtung sind ebenfalls sehr beliebt.

Oft besitzen diese eine Klappfunktion. Somit erhält man dann beispielsweise drei Spiegelflächen: einen Hauptspiegel in der Mitte und zwei Spiegel als Flügeltüren links und rechts. Diese Art von Kosmetikspiegel findet man meist als Standspiegel.

Material

Hinter diesem Kaufkriterium steckt keine große Wissenschaft. Hauptsächlich werden zwei Materialien für das Gestell oder den Rahmen eines beleuchteten Kosmetikspiegels verwendet: Kunststoff oder Metall.

Modelle aus Kunststoff sind zwar preisgünstiger, sind aber instabiler. Beispielsweise bei einem Stand-Kosmetikspiegel kann das Gestell hier leichter brechen. Wenn man also bereit dazu ist, ein bisschen mehr zu zahlen, empfehlen wir, sich beim Kauf für ein Modell aus Metall zu entscheiden. Dieses ist stabiler und hat somit eine längere Lebensdauer.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen beleuchteten Kosmetikspiegel kaufst

In diesem Teil listen wir relevante Fragen auf, die für dich beim Kauf eines beleuchteten Kosmetikspiegels wichtig werden.

Was ist das Besondere an einem beleuchteten Kosmetikspiegel und welche Vorteile bietet er?

Für einen beleuchteten Kosmetikspiegel muss man zwar ein wenig mehr Geld investieren, als in einen ohne Beleuchtung, allerdings ist es das Geld wert!  Folgende Aktivitäten werden hiermit zu jeder Tageszeit und in jedem Raum ermöglicht und vor allem erleichtert:

  • Exaktes Schminken
  • Genaue Rasur
  • Augenbrauen zupfen
  • Kontaktlinsen einsetzen / entfernen
  • Hautunreinheiten entfernen
  • Gesichtshärchen entfernen
  • Exaktes Auftragen von Gesichtsmasken, Lotionen & Co
  • Und vieles mehr!

Dabei ist dies alles ganz unabhängig von den aktuellen Lichtverhältnissen in deiner Umgebung möglich, du kannst dein Gesicht immer genau begutachten.

Beleuchtete Kosmetikspiegel werden nicht nur privat genutzt, sondern sind auch schon lange in der Kosmetik-Branche etabliert. (Bildquelle: Sean Patrick / Pexels)

Durch die moderne LED-Technik, wirst du immer mit starkem Licht versorgt. Auch bei Make Up-Artisten, Visagisten & Co ist diese Art von Spiegel nicht mehr wegzudenken.

Welche Arten von beleuchteten Kosmetikspiegeln gibt es?

Bei der Wahl der Art des beleuchteten Kosmetikspiegels kommt es sehr darauf an, wie “mobil” du ihn gerne hättest. Ist es dir wichtig, dass du ihn fix in deinem Badezimmer montiert hast? Würdest du ihn gerne in deinem ganzen Zuhause herumtragen können? Oder willst du gar verreisen damit?

Für all diese Belange gibt es verschiedene Lösungen. Im Folgenden listen wir dir die vier Arten von Kosmetikspiegeln mit Beleuchtung auf:

Freistehender beleuchteter Kosmetikspiegel

Ein freistehender beleuchteter Kosmetikspiegel steht, wie der Name verrät, frei und kann somit flexibel verstellt werden. Er besteht aus einem oder mehreren Standfüßen und mindestens einer Spiegelfläche.

Die Stromversorgung dieser Variante erfolgt meist durch Batterien oder einen Akku, den man mit Hilfe eines USB-Kabels am Stromnetz aufladen kann. Diese beiden Stromversorgungs-Möglichkeiten  sind in einigen Modellen miteinander kombiniert. Natürlich gibt es aber auch beleuchtete Stand-Kosmetikspiegel, die direkt vom Stromnetz versorgt werden.

Vorteile
  • Flexibel in der Ortswahl
  • Stromversorgung bei den meisten Modellen unabhängig von Stromnetz
Nachteile
  • Benötigt eine flache Oberfläche zum Abstellen
  • Kann leicht verrutschen oder evtl. umfallen

Die gängigste Variante ist ein runder Stand-Kosmetikspiegel mit Beleuchtung. Diese besitzen oft ein Drehgelenk, wobei dann beide Seiten des Kosmetikspiegels eine Spiegelfläche mit Beleuchtung besitzen.

Es gibt auch viele verschiedene beleuchtete Stand-Kosmetikspiegel in eckiger Form. Diese besitzen entweder nur eine Spiegelfläche oder oft auch drei (eine Hauptfläche und zwei Spiegelflächen links und rechts als Klapptüren).

Mit einem freistehenden beleuchteten Kosmetikspiegel kann man fast nichts falsch machen.

Beleuchteter Wand-Kosmetikspiegel

Der beleuchtete Wand-Kosmetikspiegel wird fix an einer Wand montiert. Fast alle Modelle haben eine Auszieh-Funktion und sind im besten Fall auch dreh- und schwenkbar.

Vorteile
  • Fixer Platz
  • Platzsparend durch Auszieh-Funktion
  • Flexibel durch Dreh- und Schwenk-Funktion
  • Höhenverstellbare Modelle erhältlich
Nachteile
  • Nicht flexibel in der Ortswahl
  • Montage an Wand nötig
  • Loch in der Wand (bei manchen Modellen)
  • Muss neben Steckdose angebracht werden
  • Unschöne Kabel (außer bei Direktanschluss)

Bei der Montage sollte trotzdem darauf geachtet werden, dass gleich die richtige Höhe gewählt wird. Im besten solltest du ihn in der Höhe deines Gesichtes anbringen.

Tipp der Redaktion: Wenn du deinen Kopf auch von hinten begutachten möchtest, kannst du deinen beleuchteten Kosmetikspiegel gegenüber von deinem großen Badezimmer-Spiegel montieren.

Wand-Kosmetikspiegel mit Beleuchtung müssen meist an ein Stromnetz angeschlossen werden. Es gibt auch die Möglichkeit eines Direktanschlusses. Das ist allerdings mit relativ viel Arbeit verbunden.

Beleuchteter Kosmetikspiegel mit temporärer Befestigung (ohne bohren)

Wenn du deinen beleuchteten Kosmetikspiegel zwar frei bewegen willst, aber ihn dann trotzdem gerne befestigen möchtest, ist diese Variante deine perfekte Wahl.

Durch Klemmen, Magnete oder Saugnäpfe kannst du deinen Spiegel auch beim Verreisen mitnehmen und ihn dann z. B. in einem Hotel an die Wand heften oder ihn auf einen großen Spiegel klemmen.

Somit hat dein beleuchteter Kosmetikspiegel Halt und du bleibst trotzdem flexibel in der Ortswahl. Die Stromversorgung erfolgt bei fast allen Modellen durch Batterien oder einem Akku.

Vorteile
  • Flexibel in der Ortswahl
  • Keine Löcher in der Wand (kein bohren nötig)
  • Kann nicht verrutschen
Nachteile
  • Halt von Saugnäpfen ist manchmal nicht gut
  • Magnete sind nicht überall anzubringen
  • Bei Modellen mit Klemme wird zweiter Gegenstand für Befestigung benötigt

Diese Art von Spiegel ist vor allem eine tolle Alternative zu einem fixen Wand-Kosmetikspiegel mit Beleuchtung! Es gibt allerdings auch beleuchtete Stand-Kosmetikspiegel mit temporärer Befestigung.

Transportabler beleuchteter Kosmetikspiegel (Taschenspiegel)

Ein transportabler Kosmetikspiegel mit Beleuchtung ist vor allem dann sinnvoll, wenn man viel unterwegs ist und sein Gesicht komplett ortsunabhängig prüfen können will.

Vorteile
  • Überall verwendbar
  • Praktisch im Alltag und beim Verreisen
Nachteile
  • Nur Teil des Gesichts sichtbar
  • Meist nur eine Hand verfügbar (andere Hand muss Kosmetikspiegel halten)

Hier solltest du die perfekte Größe für dich wählen: Ist er zu groß, wird es beim Transport unpraktisch. Ist er zu klein, ziehst du nicht viel Nutzen daraus. Wir empfehlen dir einen Durchmesser von maximal 10 Zentimetern.

Tipp der Redaktion: Achte darauf, dass dein beleuchteter Taschen-Kosmetikspiegel ein Etui besitzt. Somit wird er vor Beschädigungen in der Tasche geschützt.

Die Stromversorgung erfolgt hier entweder durch Batterien oder einen Akku.

Für wen sind beleuchtete Kosmetikspiegel geeignet?

Beim Begriff “Kosmetikspiegel” denkt fast jeder sofort daran, dass das ein “Frauen-Produkt” zum Schminken ist. Dabei profitieren auch Männer sehr von einem solchen Kosmetikspiegel mit Beleuchtung!

Ein beleuchteter Kosmetikspiegel ist nicht nur für Frauen zum Schminken geeignet. Er ermöglicht auch ein punktgenaues Rasieren! (Bildquelle: Supply / unsplash)

Ob bei der Rasur, beim Einsetzen / Entfernen von Kontaktlinsen oder beim Begutachten von Hautunreinheiten. So ein Spiegel ist für jedermann praktisch!

Auch für Leute mit Sehschwäche wird dieses Produkt interessant. Durch die Beleuchtung und die zusätzliche Vergrößerung wird einem das Sehen erheblich erleichtert.

Natürlich ist diese Art von Spiegel auch für Leute ohne Sehschwäche geeignet! Eigentlich gibt es niemanden, dem der beleuchtete Kosmetikspiegel keine Unterstützung bietet.

Was kostet ein beleuchteter Kosmetikspiegel?

Vor allem im Vergleich zu einem Kosmetikspiegel ohne “Features”

Die Preise von beleuchteten Kosmetikspiegeln reichen von 20 € bis circa 300 €. Der Durchschnitt liegt allerdings circa bei 40 €. Billigere Spiegel haben meist Rahmen oder Gestelle aus Plastik, während bei hochwertigeren Modellen meist auf Edelstahl zurückgegriffen wird.

Diese besitzen meist auch noch zusätzliche Funktionen wie z. B. ein automatisches Einschalten der Beleuchtung, wenn sich dein Gesicht dem Kosmetikspiegel nähert. Außerdem kann es sein, dass die Leuchtstärke (meist in LUX angegeben) bei teureren Modellen viel höher ist.

Bei Kosmetikspiegeln ohne Beleuchtung beginnen die Preise ab 5 € bis circa 200 €. Die meisten unbeleuchteten Kosmetikspiegel liegen aber im Bereich von 20 €.

Wo kann ich einen beleuchteten Kosmetikspiegel kaufen?

Beleuchtete Kosmetikspiegel sind in den verschiedensten Geschäften erhältlich. Bevorzugst du es, im Internet einzukaufen, haben wir hier eine Liste an ausgewählten Onlineshops für dich zusammengestellt:

  • amazon.de
  • kosmetikspiegel24.de
  • megabad.com
  • beurer.com
  • reuter.de
  • und viele mehr!

Du kannst dein Modell auch vor Ort im Drogeriemarkt, Elektrohandel, Bauhaus oder Sanitärhandel kaufen.

Wie reinigt und pflegt man einen beleuchteten Kosmetikspiegel am besten?

Grundsätzlich unterscheidet sich die Reinigung eines beleuchteten Kosmetikspiegels nicht großartig von der eines jeden anderen Spiegels, da die Beleuchtung keine spezielle Pflege benötigt. Wir fassen dir trotzdem kurz zusammen, wie du bei der Reinigung vorgehen solltest.

Ganz leichte Verschmutzung kannst du ganz einfach durch sanftes Abreiben entfernen. Für größere Verunreinigungen empfehlen wir dir klares Wasser und ein weiches Tuch.

Sollte der Schmutz auf deinem Kosmetikspiegel sehr hartnäckig sein, kannst du einen Glas-Reiniger bzw. Spiritus verwenden.

Danach ist es wichtig, den Kosmetikspiegel trockenzuwischen. Dafür eignet sich am besten ein fusselfreies Mikrofasertuch. Um ein perfektes Reinigungsergebnis zu erhalten, empfehlen wir dir, den Kosmetikspiegel zum Schluss zu polieren.

Geheimtipp der Redaktion: Alte Zeitungen eignen sich besonders gut, um den Spiegel streifenfrei zu polieren.

Falls du deinen Kosmetikspiegel im Badezimmer verwendest, besteht die Möglichkeit, ihn mit Seife einzureiben. Somit kannst du vermeiden, dass er zukünftig beschlägt.

Welche Alternativen gibt es zu einem beleuchteten Kosmetikspiegel?

Eine gute (aber doch eher unpraktische) Alternative zu einem beleuchteten Kosmetikspiegel ist ein einfacher Kosmetikspiegel mit LED Lampen im Hintergrund.

Hierbei eignet sich beispielsweise ein Alibert mit Beleuchtung. Wenn du deinen Kosmetikspiegel direkt davor platzierst, erhältst du eine ähnliche Wirkung wie bei einem beleuchteten Kosmetikspiegel.

Eine qualitativ gleichwertige Alternative zu einem beleuchteten Kosmetikspiegel gibt es nicht.

Natürlich kannst du auch einfach eine Lampe hinter deinem Kosmetikspiegel platzieren. Somit bist du aber immer an einen Ort gebunden (es sei denn, du transportierst die Lampe jedes Mal mit).

Auch bei der Variante mit dem Alibert bist du nicht sehr flexibel.

Bei guten Lichtverhältnissen reicht natürlich ein einfacher Kosmetikspiegel ohne zusätzliche Beleuchtung. Bei allen drei Alternativen kann es passieren, dass der Spiegel vor dem Licht Schatten in dein Gesicht wirft.

Bildquelle: Andersonrise / 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?