Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

49Stunden investiert

28Studien recherchiert

181Kommentare gesammelt

Beistelltische sind eine tolle Möglichkeit, jedem Raum Stil und Funktionalität zu verleihen. Sie können als Beistelltisch, Nachttisch oder sogar als Couchtisch verwendet werden. Die Möglichkeiten mit Beistelltischen sind endlos.

Es ist ganz einfach. Du wählst ein Design aus und wir machen es für dich. Wir haben die beliebtesten Designs in unserer Galerie, aber wenn es etwas Besonderes gibt, das du auf deinem Tisch sehen möchtest, kontaktiere uns bitte unter [email protected] mit deinen Wünschen und wir werden alles tun, um dein Traumstück zu gestalten.




Beistelltisch Design Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Beistelltisch-Design gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele verschiedene Arten von Beistelltischen. Der häufigste ist der Beistelltisch, der neben einem Sofa oder Sessel steht und als praktische Ablage für Getränke, Snacks, Lesestoff und andere Dinge dient, die du in deinem Wohnzimmer griffbereit haben möchtest. Eine andere Art von Beistelltisch ist ein Akzenttisch; diese kleineren Tische können als dekorative Elemente in der Wohnung oder im Büro verwendet werden, auf denen Lampen oder kleine Topfpflanzen stehen. Manche Menschen nutzen ihre Beistelltische auch als Schreibtische, wenn sie zusätzliche Arbeitsfläche brauchen, aber nicht genug Platz für einen großen Schreibtisch in ihrem Zimmer haben.

Ein guter Beistelltisch muss funktional, einfach zu bedienen und bequem sein. Außerdem sollte er langlebig und optisch ansprechend sein und ein hohes Qualitätsniveau haben. Wenn das Produkt all diese Kriterien nicht erfüllt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Kunden schlechte Erfahrungen mit ihm machen, was bedeutet, dass sie weniger wahrscheinlich wieder kaufen oder deine Marke weiterempfehlen.

Wer sollte einen Beistelltisch verwenden?

Beistelltische sind perfekt für alle, die ein wenig zusätzlichen Platz brauchen, um ihr Getränk oder ihre Fernbedienung abzustellen. Sie eignen sich auch hervorragend für Räume mit wenig Platz, wie z. B. den Eingangsbereich oder das Schlafzimmer. Wenn du Kinder und Haustiere im Haus hast, kannst du die Beistelltische auch als Ablage für deine Schlüssel benutzen, damit sie nicht unter den Möbeln verloren gehen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Beistelltisch Design kaufen?

Die Auswahl des Beistelltisch-Designs sollte von der gewünschten Verwendung abhängen. Du musst vor dem Kauf feststellen, ob du das Produkt für dein Zuhause oder dein Büro brauchst. Wenn du es für dein Zuhause brauchst, wähle es nach Größe und Design aus, das sich gut in die vorhandene Einrichtung einfügt. Im Büro solltest du auf Funktionalität wie Schubladen und Stauraum achten, aber auch auf die Ästhetik, z. B. die Farbgebung und das verwendete Material.

Der Beistelltisch, den du kaufen willst, sollte von hoher Qualität, langlebig und einfach zu bedienen sein. Der Beistelltisch sollte hochwertig, langlebig und benutzerfreundlich sein.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Beistelltischdesigns?

Vorteile

Beistelltische sind ideal, um zusätzlichen Platz in deinem Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Büro zu schaffen. Du kannst sie als Abstellfläche für Getränke und Snacks nutzen, während du dich nach der Arbeit auf der Couch entspannst oder mit Freunden fernsiehst. Du kannst sie auch im Eingangsbereich als Auffangbecken für Schlüssel, Post und andere Dinge verwenden, die aufbewahrt werden müssen, aber noch keinen eigenen Platz haben (wie Schuhe).

Nachteile

Einer der Nachteile eines Beistelltischs ist, dass er schwierig zu bedienen sein kann. Außerdem kann er für manche Menschen zu klein sein, und du hast vielleicht nicht genug Platz in deiner Wohnung für einen solchen Tisch.

Welche zusätzlichen Werkzeuge werden für die Verwendung eines Beistelltischs benötigt?

Es ist eine gute Idee, die folgenden Hilfsmittel für deinen Beistelltischentwurf zu verwenden. Ein Maßband hilft dir zu bestimmen, wo du deinen Beistelltisch platzieren und wie groß er sein soll. Verwende Bleistifte, Lineale oder Kugelschreiber, um die Maße auf dem Holz zu markieren, bevor du sie mit einer elektrischen Säge ausschneidest. Du kannst auch Schmirgelpapier verwenden, wenn du glatte Kanten an den Holzstücken haben möchtest, nachdem sie von Hand in Form gebohrt wurden, oder Maschinenbohrer, die speziell für das Bohren von Löchern in Hartholz wie Eiche, Ahorn und Walnussholz hergestellt werden, das für die Herstellung von Möbeln wie Tischen und Stühlen verwendet wird.

Welche Alternativen zu einem Beistelltisch-Design gibt es?

Das Beistelltisch-Design ist ein neues Konzept, das in Zukunft zweifellos weiterentwickelt werden wird. Es gibt jedoch bereits mehrere Alternativen auf dem Markt, wie zum Beispiel Couchtische mit Stauraum oder Truhen und Kommoden.

Kaufberatung: Was du zum Thema Beistelltisch Design wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • invicta INTERIOR
  • Spetebo
  • ts-ideen

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Beistelltisch Design-Produkt in unserem Test kostet rund 20 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 693 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Beistelltisch Design-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Spetebo, welches bis heute insgesamt 1875-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Spetebo mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte