Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

82Stunden investiert

20Studien recherchiert

96Kommentare gesammelt

Ein Bar Stool High ist eine Person, die schon so lange auf demselben Barhocker sitzt, dass sie ein Teil davon geworden ist.

Ein Barhocker High ist ein einfaches Gerät, das die Höhe deines vorhandenen Barhockers erhöht. Die zusätzliche Höhe erleichtert das Auf- und Absteigen, was besonders für Menschen mit Mobilitätsproblemen oder Menschen, die sich nur schwer bücken können, hilfreich sein kann. Er ist auch ideal für große Menschen, die sich mehr Beinfreiheit am Esstisch wünschen.




Barhocker Hoch Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Barhockern High gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Barhockern, aber die gängigsten sind Barhocker aus Holz und Barhocker aus Metall. Holz ist ein Klassiker unter den Wohnmöbeln, weil es sich an jedes Design und jeden Stil anpassen lässt. Metall ist auch deshalb so beliebt, weil es langlebig und im Vergleich zu anderen Materialien wie Leder oder Stoff erschwinglich ist. Wenn du möchtest, dass deine Stühle länger als nur eine Saison halten, dann ist Metall vielleicht die richtige Wahl.

Ein guter Barhocker High ist einer, der dich jahrelang begleitet und gleichzeitig seinen Zweck erfüllt. Der beste Barhocker sollte aus strapazierfähigem Material bestehen, leicht zu reinigen, bequem und stabil sein. Außerdem muss er zu deiner Einrichtung passen, wenn er sie nicht sogar vervollständigt. Und vor allem sollte ein guter Barhocker High sowohl preislich als auch qualitativ erschwinglich sein, damit du ihn genießen kannst, ohne dir Sorgen zu machen, dass du später zu viel Geld für Reparaturen oder Wartungskosten ausgeben musst.

Wer sollte einen hohen Barhocker benutzen?

Jeder, der höher sitzen möchte als auf einem normalen Barhocker. Der Barhocker High ist ideal für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, für Menschen, die sich von einer Operation oder Verletzung erholen, und für alle anderen, die von ihrem Sitz aufstehen möchten, ohne erst auf dem Boden stehen zu müssen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen hohen Barhocker kaufen?

Es gibt zahlreiche Faktoren, die du beim Kauf eines Barhockers High berücksichtigen solltest. Aber der wichtigste Faktor ist dein Bedarf. Wenn du weißt, was du brauchst, wird es dir leicht fallen, etwas zu finden, das deinen Bedürfnissen entspricht. Und vergiss nicht, vor dem Kauf die Garantie zu prüfen.

Viele der Barhocker haben ein ähnliches Design und Layout. Einige Marken können jedoch von besserer Qualität sein als andere. Außerdem solltest du bedenken, dass viele billige Barhocker aufgrund der verwendeten Materialien oder weil sie nicht den örtlichen Bauvorschriften entsprechen, nicht gesundheitsverträglich sind.

Was sind die Vor- und Nachteile eines hohen Barhockers?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines hohen Barhockers ist, dass du damit bequem an deinem Küchentresen oder Esstisch sitzen kannst. Das kann besonders nützlich sein, wenn du in deiner Mobilität eingeschränkt bist und Hilfe beim Aufstehen von niedrigen Stühlen brauchst. Barhocker sind auch für Kinder gut geeignet, da sie so ihr Essen am Esstisch leicht erreichen können, ohne erst auf einen Stuhl klettern zu müssen.

Nachteile

Die Nachteile eines hohen Barhockers sind, dass man auf ihm nicht so bequem sitzen kann und dass man die Füße nicht unter den Tisch bekommt.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Barhocker hoch zu benutzen?

Nein. Der Barhocker High ist so konzipiert, dass er auf jeden Standard-Barhocker passt, du brauchst also nichts weiter. Platziere das Gerät einfach auf deinem vorhandenen Sitz und benutze es wie gewohnt.

Welche Alternativen zu einem hohen Barhocker gibt es?

Es gibt eine Reihe von Alternativen zum Barhocker High. Die naheliegendste ist, ihn gar nicht zu benutzen und stattdessen auf einem Barhocker zu sitzen, bei dem die Füße fest auf dem Boden stehen. Das kann aber für manche Menschen unbequem sein, vor allem wenn du groß bist oder lange Beine hast. Eine andere Alternative ist ein höhenverstellbarer Stuhl, bei dem du die Sitzhöhe von unten verstellen kannst, damit er zu den Standard-Barhockern passt (so etwas brauchst du vielleicht). Wenn keine dieser Optionen für dich in Frage kommt, gibt es auch andere Arten von Hochstühlen, wie z. B. Sitzerhöhungen, die direkt an den normalen Esszimmerstühlen befestigt werden können (siehe hier), oder sogar tragbare Hochstühle, die sich in kleine Tragetaschen zusammenfalten lassen, wenn sie nicht gebraucht werden (siehe hier).

Kaufberatung: Was du zum Thema Barhocker Hoch wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • BestLoft.de
  • DRULINE
  • WOLTU

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Barhocker Hoch-Produkt in unserem Test kostet rund 30 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 140 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Barhocker Hoch-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke SONGMICS, welches bis heute insgesamt 3413-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke SONGMICS mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte