Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

29Analysierte Produkte

68Stunden investiert

27Studien recherchiert

237Kommentare gesammelt

Bambus-Handtücher werden aus Bambus-Rayon hergestellt, einer natürlichen Faser, die aus der Bambuspflanze gewonnen wird. Sie ist weich und saugfähig wie Baumwolle, aber stärker als jedes andere künstliche Material auf der Welt.

Bambus-Handtücher werden aus 100% Rayon hergestellt, das aus Bambus gewonnen wird. Rayon ist eine Zellulosefaser, die die gleichen Eigenschaften wie Baumwolle hat, aber weicher und saugfähiger ist als Baumwolle. Die Handtücher wurden speziell so gewebt, dass sie super saugfähig sind und gleichzeitig weich auf der Haut liegen. Sie trocknen nach dem Gebrauch schnell, weil sie die Feuchtigkeit vom Körper weg in den Stoff des Handtuchs leiten, wo sie schneller verdunstet, als wenn sie mit der Luft in Berührung kommt oder durch andere Kleidungsschichten auf der Haut eingeschlossen wird.




Bambus Handtuch Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Bambustüchern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Bambushandtüchern: das erste ist ein normales Badetuch und das zweite ein ultradünnes Handtuch. Beide Handtücher wurden für den Gebrauch im Badezimmer oder als Strandtücher entwickelt. Du kannst sie auch zum Abtrocknen deiner Hände verwenden, nachdem du sie mit Wasser und Seife gewaschen hast – sie absorbieren die Feuchtigkeit hervorragend. Die Bambushandtücher gibt es in drei Größen: klein (30 x 60 cm), mittel (40 x 80 cm) und groß (50 x 100 cm).

Die Qualität der Bambusfaser und die Art der Verarbeitung. Bambus-Handtücher werden aus 100 % Rayon hergestellt, das aus Bambus gewonnen wird und eine sehr hohe Zugfestigkeit hat (die Fähigkeit, sich nicht zu dehnen). Dies ermöglicht eine maximale Saugfähigkeit, ohne dass die Weichheit oder Haltbarkeit darunter leidet. Viele andere Marken verwenden minderwertige Fasern, die mit aggressiven Chemikalien behandelt wurden, um sie weicher zu machen, was auf Kosten der Leistungsfähigkeit geht. Diese Handtücher halten nicht so lange und leisten nicht annähernd so viel wie unsere Premium-Handtücher.

Wer sollte ein Bambus-Handtuch benutzen?

Jeder, der umweltfreundlicher sein, Geld sparen und ein qualitativ besseres Handtuch haben möchte.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Bambus-Handtuch kaufen?

Der einfachste Weg, ein Bambus-Handtuch auszuwählen, ist ein Blick auf die Produktbewertungen. Du kannst herausfinden, was andere über ein bestimmtes Produkt denken, und anhand dieser Informationen kannst du entscheiden, ob es für dich geeignet ist. Natürlich sind auch andere Kundenrezensionen hilfreich, wenn du eine Kaufentscheidung triffst.

Es gibt viele Faktoren, die du beim Vergleich von Bambus-Handtüchern berücksichtigen solltest. Wir vergleichen zum Beispiel den Preis jedes Produkts aus jedem Geschäft, um sicherzustellen, dass unsere Ergebnisse zuverlässig und aktuell sind. Außerdem findest du in der Vergleichstabelle am Ende dieses Artikels Informationen darüber, wie lange ein Produkt hält.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Bambus-Handtuchs?

Vorteile

Bambus ist eine sehr schnell wachsende Pflanze und kann in nur 3 Jahren geerntet werden. Er ist außerdem eine der nachhaltigsten Pflanzen der Welt, weil er so schnell wächst, weniger Wasser verbraucht als Baumwolle und keine Pestizide oder Herbizide benötigt. Die Bambusfasern sind von Natur aus antimikrobiell, d.h. sie halten keine Bakterien fest, wie es andere Stoffe (z.B. Baumwolle) tun. Das macht sie ideal für Menschen mit empfindlicher Haut. Außerdem sind sie superweich, saugfähig und trocknen schnell.

Nachteile

Die Nachteile von Bambushandtüchern sind, dass sie nicht so weich und saugfähig sind wie Baumwolle. Außerdem trocknet es nicht so schnell. Wenn du dein Handtuch also nach dem Gebrauch zum Lufttrocknen aufhängst, solltest du es vor der nächsten Dusche wieder abnehmen.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um ein Bambus-Handtuch zu benutzen?

Nein. Das Bambus-Handtuch ist ein 100%iges Naturprodukt und erfordert keine zusätzliche Ausrüstung, um es zu benutzen. Du kannst das Handtuch einfach an deine Duschstange oder deinen Haken hängen und es dann abnehmen, wenn du wieder duschen willst.

Was kannst du sonst noch anstelle eines Bambus-Handtuchs verwenden?

Ich habe schon von Leuten gehört, die alte T-Shirts oder sogar ein Mikrofasertuch benutzt haben. Wenn du andere Vorschläge hast, hinterlasse sie bitte in den Kommentaren unten.

Kaufberatung: Was du zum Thema Bambus Handtuch wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Outdoro
  • DIAOCARE
  • PEARL

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Bambus Handtuch-Produkt in unserem Test kostet rund 10 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 25 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Bambus Handtuch-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke keababies, welches bis heute insgesamt 3245-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke keababies mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte