Zuletzt aktualisiert: 29. April 2022

Tick, tock, tick, tock. Immer stetig und doch manchmal schnell, manchmal langsam, vergeht die Zeit. Sie läuft unaufhörlich weiter, ganz egal, was um sie herum passiert. Doch so sehr man es sich vielleicht auch wünscht: Die Zeit aufhalten können wir nicht. Aber wir können wenigstens sinnvoll mit ihr umgehen.

Gerade im Badezimmer kann der eine oder andere ganz schön viel Zeit vergeuden. Wie gut ist es dann, wenn man sich der Zeit bewusst wird. Deswegen empfehlen wir eine Badezimmeruhr.




Badezimmeruhren im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

In dem folgenden Artikel stellen wir dir einige Favoriten vor. Dafür nennen wir dir einige wichtige Eigenschaften des jeweiligen Produktes vor und fügen eine Bewertung unserer Redaktion ein.

Die beste erschwingliche Badezimmeruhr

Möchtest du eine äußerst praktische Uhr für dein Badezimmer und andere Zwecke? Dann wirst du diese wasserdichte Uhr sicher lieben. Aus robustem Aluminium gefertigt, ist sie rost- und korrosionsbeständig und bietet eine lange Lebensdauer. Außerdem ist sie mit ihren leicht ablesbaren Zahlen und dem eingebauten Temperaturmonitor eine ausgezeichnete Wahl für jedes Zuhause.

Nicht zu vergessen, dass sie mit vier hochfunktionellen Saugnäpfen ausgestattet ist, die eine problemlose Befestigung ermöglichen, ohne dass man sich Sorgen machen muss, sie zu beschädigen.

Meinung der Redaktion: Abgesehen von seinem eleganten Design ist der Luftfeuchtigkeits- und Temperaturrechner ein absolutes Must-have.

Die beste zuverlässige Badezimmeruhr mit Saugnapf

Was dieses Produkt von anderen auf dem Markt abhebt, ist seine funkgesteuerte Funktion, die jedes Mal genaue Messwerte und Zeiten liefert. Die robuste Verarbeitung und das kompakte Design machen es zusätzlich wasser- und staubbeständig, was es ideal für vielseitige Anwendungen macht. Ganz gleich, wie feucht oder nass es wird, man kann sich darauf verlassen, dass er präzise Messwerte liefert.

Ebenso fügt sich das schlanke, schlichte Design problemlos in jedes Badezimmer ein. Dank der Saugnäpfe muss für die Installation nicht gebohrt werden, da sie mühelos und werkzeuglos erfolgt.

Meinung der Redaktion: Ganz gleich, ob du ihn an der Wand, am Spiegel oder an einer anderen glatten Fläche anbringen möchtest, er wird seine Aufgabe erfüllen.

Die beste praktische Badezimmeruhr

Mit dieser hochwertigen Badezimmeruhr kannst du dich von hektischen Bohr- und Installationsmethoden verabschieden. Dank ihrer leistungsstarken Saugnäpfe lässt sie sich mühelos anbringen und auch wieder entfernen. Dank ihrer hochwertigen Verarbeitung ist sie feuchtigkeitsbeständig und somit sicher für Badezimmer und andere Feuchträume.

Außerdem lässt er sich leicht an jeder glatten Oberfläche anbringen, einschließlich Wänden, Decken oder Spiegeln. Da er über Funk gesteuert wird, bietet er obendrein eine genaue Zeit- und Temperaturanzeige.

Meinung der Redaktion: Ideal für die Verwendung im Innen- und Außenbereich, mit einem eleganten Design, das zu einer vielseitigen Einrichtung passt.

Die beste langlebige Badezimmeruhr

Speziell entwickelt, um für Ewigkeiten dauern, ist es mit einem super robust und stoßfest Design, das sie vor Schäden schützt gemacht. Überdies verfügt er über eine schlanke, runde Struktur mit leicht ablesbaren Zahlen. Das winzige LCD-Display bietet zudem genaue Temperatur- und andere Messwerte.

Nicht zu vergessen ist das Material aus rostfreiem Stahl, das Schutz vor Rost und Korrosion bietet. Interessanterweise gibt es drei verschiedene Befestigungsmöglichkeiten.

Meinung der Redaktion: Wenn es um eine lange Nutzungsdauer geht, ist dieses Produkt sicherlich unschlagbar auf dem Markt.

Die beste geräuschlose Badezimmeruhr

Wenn du auf der Suche nach einer perfekten Mischung aus Stil und Funktionalität bist, ist dieses Produkt genau das Richtige für dich. Dank der strapazierfähigen Saugnäpfe lässt es sich mühelos montieren und installieren. Außerdem sind die Zahlen leicht ablesbar und das LCD-Display liefert die notwendigen Informationen.

Überdies ist es dank seiner Aluminiumstruktur und seines kompakten Designs ideal für den Einsatz im Innen- und Außenbereich. Und nicht nur das: Diese batteriebetriebene Uhr arbeitet geräuschlos. Kurz gesagt, sie ist jeden einzelnen Cent wert, den man für sie ausgibt.

Meinung der Redaktion: Man kann mit Sicherheit sagen, dass dieses Produkt eine perfekte Mischung aus Stil und Funktionalität bietet.

Badezimmeruhr: Kauf- und Bewertungskriterien

In dem folgenden Abschnitt soll es um einige Kriterien gehen, die du beachten solltest, wenn du auf der Suche nach einer geeigneten Badezimmeruhr bist.

Material

Wie so oft ist das Material ein entscheidendes Qualitätskriterium. Es gibt Uhren aus Kunststoff oder Aluminium. Manchmal wird auch Glas verwendet, was die Uhr zwar schwerer macht, dafür aber wasserfest ist.

Größe

Willst du lieber eine kleine Uhr oder eine große? Das ist eine wichtige Frage. Diese sollte sich allerdings nicht nur nach deinem persönlichen Geschmack, sondern auch an dem Platz richten, den du für die Uhr zur Verfügung hast. Auch die Montagemöglichkeiten können hier eine Rolle spielen.

Design

Es gibt Badezimmeruhren in den verschiedensten Farben und Ausführungen. Je nach Geschmack lässt sich die Uhr in verschiedenen Farben und Motiven aussuchen. Aber auch digital oder analog ist eine wichtige Frage, die du dir vor dem Kauf stellen solltest.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Andere Artikel, die dich interessieren können:

Badezimmeruhr: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Nun zum letzten Abschnitt dieses Artikels: Hier beantworten wir dir einige wichtige Fragen rund um das Thema Badezimmeruhr.

Was ist eine Badezimmeruhr?

Bei der Vorstellung der Produkte ist dir sicherlich schon aufgefallen, dass einige der Uhren Funkuhren sind. Funkuhren stellen sich immer wieder in regelmäßigen Abständen richtig ein.

close-up von einer Uhr

Ohne eine Uhr kann man die Zeit schnell aus den Augen verlieren. (Bildquelle: Felix Hu / Pixabay)

Das heißt sie bekommen ein Signal von der Atomuhr und werden darauf ausgerichtet. Das gilt auch für die Umstellung zwischen Sommer- und Winterzeit.

Was sind die Vorteile einer Badezimmeruhr?

Wie schon in der Einleitung erwähnt, vergisst man im Bad schon mal die Zeit. Wenn du jedoch eine Uhr im Bad hängen hast, wirst du deine Zeit sicher besser managen können. Zudem können einige Uhren sogar noch mehr, als die Zeit anzuzeigen. Temperatur- oder Luftfeuchtigkeitsmessungen sind ebenfalls sehr sinnvoll im Badezimmer.

Welche Arten von Badezimmeruhren gibt es?

In diesem letzten Teil wollen wir nicht über die Anwendungsbereiche der Uhr eingehen. Auch das wäre interessant, aber wir wollen viel einfacher denken. In dem Sinne gibt es nämlich nur zwei Arten von Uhren:

  • analoge Uhren
  • digitale Uhren

(Titelbild: archidea / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte