Zuletzt aktualisiert: 6. September 2021

Tick, tock, tick, tock. Immer stetig und doch manchmal schnell, manchmal langsam, vergeht die Zeit. Sie läuft unaufhörlich weiter, ganz egal was um sie herum passiert. Doch so sehr man es sich vielleicht auch wünscht: Die Zeit aufhalten können wir nicht. Aber wir können wenigstens sinnvoll mit ihr umgehen.

Gerade im Badezimmer kann der eine oder andere ganz schön viel Zeit vergeuden. Wie gut ist es dann, wenn man sich der Zeit bewusst wird. Auch im Badezimmer. Deswegen empfehlen wir eine Badezimmeruhr.




Badezimmeruhren im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

In dem folgenden Artikel stellen wir dir einige Favoriten vor. Dafür nennen wir dir einige wichtige Eigenschaften des jeweiligen Produktes vor und fügen eine Bewertung unserer Redaktion ein.

Die beste Badezimmeruhr mit Saugnäpfen und Standfuß

Die Badezimmer Uhr von Bresser hat die Maße 17 x 6 x 17 cm und hat einen Aluminiumrahmen. Das Uhrwerk ist aus Quarz. Die Uhr funktioniert mit Funk und wird durch ein DCF-Signal aktualisiert. Sie ist analog und benötigt eine AA-Batterie.

Die Uhr wird mit einem Standfuß und vier Saugnäpfen geliefert. Dadurch kann es sowohl an der Wand als auch an einem Tisch befestigt werden und hat damit optimale Nutzungsmöglichkeiten.

Bewertung der Redaktion: Diese Badezimmeruhr ist nicht nur praktisch in ihrer Funktionsweise, sondern auch in der Anwendung.

Die beste Badezimmeruhr mit Thermometeranzeige

Die Badezimmeruhr von ‎St. Leonhard ist aus Glas und Aluminium gefertigt. Sie ist in einem schlichten, klassischen Design und hat eine Halterung für die Wand. Sie hat ein Quarz-Uhrlaufwerk und ist, dank der Verwendung von Glas, wasserfest und somit optimal für das Badezimmer geeignet.

Was diese Uhr so besonders macht, ist die Temperaturanzeige. Diese gibt es in Celsius und Fahrenheit. Aufgrund dieser besonderen Eigenschaft kann die Uhr auch gut in der Sauna aufgehängt werden.

Bewertung der Redaktion: Die Badezimmeruhr überzeugt mit ihrer Temperaturanzeige und der Eigenschaft, dass sie wasserfest ist.

Die beste Badezimmeruhr mit Anzeige der Luftfeuchtigkeit

Die Badezimmeruhr von VORRINC ist 10,6 x 1,7 x 11 cm groß und hat eine digitale Anzeige. Diese ist in großen Zahlen angezeigt, sodass sie auch von weitem gelesen werden kann. Sie ist aus Acrylnitril-Butadien-Styrol gefertigt und zudem wasserdicht.

Womit diese Uhr punkten kann, ist der eingebaute Timer und die Anzeige der Luftfeuchtigkeit. Während der Timer vorrangig in der Küche Anwendung findet, ist die Anzeige der Luftfeuchtigkeit ein praktisches Add-on für eine Badezimmeruhr.

Bewertung der Redaktion: Diese Badezimmeruhr sticht nicht nur wegen ihrer digitalen Anzeige, sondern auch wegen dem Timer und der Luftfeuchtigkeitsanzeige aus der Masse heraus.

Die beste Badezimmeruhr als Funkuhr

Die Badezimmeruhr von Technoline hat die Maße 22.6 x 3 x 18 cm und ist quadratisch. Sie ist aus Kunststoff gefertigt und in der Farbe Silber erhältlich. Sie benötigt 2 AA-Batterien und hat eine digitale Uhranzeige.

Was an dieser Uhr allerdings anders ist, ist die detaillierte Funkanzeige der Uhr. Das Display hat eine Diagonale von 170 mm, womit die Uhr auch von weitem gut lesbar ist. Zudem erfährst du bei einem Blick auf die Uhr nicht nur die Uhrzeit, sondern auch den Tag, die Temperatur und die Mondphase.

Bewertung der Redaktion: Diese Badezimmeruhr ist nicht nur leicht und praktisch, sondern zeigt dir auf einen Blick alle wichtigen Informationen an.

Badezimmeruhr: Kauf- und Bewertungskriterien

In dem folgenden Abschnitt soll es um einige Kriterien gehen, die du beachten solltest, wenn du auf der Suche nach einer geeigneten Badezimmeruhr bist.

Material

Wie so oft ist das Material ein entscheidendes Qualitätskriterium. Es gibt Uhren aus Kunststoff oder Aluminium. Manchmal wird auch Glas verwendet, was die Uhr zwar schwerer macht, dafür aber wasserfest ist.

Größe

Willst du lieber eine kleine Uhr oder eine große? Das ist eine wichtige Frage. Diese sollte sich allerdings nicht nur nach deinem persönlichen Geschmack, sondern auch an dem Platz richten, den du für die Uhr zur Verfügung hast. Auch die Montagemöglichkeiten können hier eine Rolle spielen.

Design

Es gibt Badezimmeruhren in den verschiedensten Farben und Ausführungen. Je nach Geschmack lässt sich die Uhr in verschiedenen Farben und Motiven aussuchen. Aber auch digital oder analog ist eine wichtige Frage, die du dir vor dem Kauf stellen solltest.

Badezimmeruhr: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Nun zum letzten Abschnitt dieses Artikels: Hier beantworten wir dir einige wichtige Fragen rund um das Thema  Badezimmeruhr.

Was ist eine Badezimmeruhr?

Bei der Vorstellung der Produkte ist dir sicherlich schon aufgefallen, dass einige der Uhren Funkuhren sind. Funkuhren stellen sich immer wieder in regelmäßigen Abständen richtig ein.

close-up von einer Uhr

Ohne eine Uhr kann man die Zeit schnell aus den Augen verlieren. (Bildquelle: Felix Hu / Pixabay)

Das heißt sie bekommen ein Signal von der Atomuhr und werden darauf ausgerichtet. Das gilt auch für die Umstellung zwischen Sommer- und Winterzeit.

Was sind die Vorteile einer Badezimmeruhr?

Wie schon in der Einleitung erwähnt, vergisst man im Bad schon mal die Zeit. Wenn du jedoch eine Uhr im Bad hängen hast, wirst du deine Zeit sicher besser managen können. Zudem können einige Uhren sogar noch mehr, als die Zeit anzuzeigen. Temperatur- oder Luftfeuchtigkeitsmessungen sind ebenfalls sehr sinnvoll im Badezimmer.

Welche Arten von Badezimmeruhren gibt es?

In diesem letzten Teil wollen wir nicht über die Anwendungsbereiche der Uhr eingehen. Auch das wäre interessant, aber wir wollen viel einfacher denken. In dem Sinne gibt es nämlich nur zwei Arten von Uhren:

  • analoge Uhren
  • digitale Uhren

(Titelbild: archidea / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte