Badezimmerteppich
Zuletzt aktualisiert: 7. Januar 2021

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

23Stunden investiert

12Studien recherchiert

89Kommentare gesammelt

Badezimmerteppiche sind das perfekte Deko – Element für jedes Bad. Es gibt sie in allen erdenklichen Formen und Farben, sodass du sicher auch für dein Bad den perfekten Teppichen finden kannst. Doch die Badezimmerteppiche sind nicht nur Deko. Sie sind vor allem ein guter Schutz vor Nässe und Feuchtigkeit in deinem Bad.

Du kannst sie vor deine Dusche oder Badewanne legen und so deinen Boden vor den Tropfen schützen. Außerdem sorgt der weiche Stoff für ein angenehmes und warmes Gefühl an den Füßen.

Um dir deine Entscheidung für deinen neuen Badezimmerteppich zu erleichtern, haben wir dir in dem folgenden Ratgeber die wichtigsten Kaufkriterien aufgelistet und unsere Empfehlungen an dich weitergegeben. Wir hoffen wir können dir mit diesem Ratgeber den Kauf deines neuen Teppichs für dein Bad erleichtern.




Das Wichtigste in Kürze

  • Badezimmerteppiche bestehen aus einem besonders saugfähigen Material wodurch dein Badezimmerboden optimal vor Nässe und Feuchtigkeit geschützt wird.
  • Dein neuer Badezimmerteppich kann außerdem dafür sorgen, dass dein Badezimmer schöner, gemütlicher und dekorativer aussieht.
  • Badezimmerteppiche gibt es in vielen verschiedenen Farben, Formen und Größen, sodass der perfekte Teppich für jedes Bad erhältlich ist.

Badezimmerteppiche im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Im Folgenden haben wir unsere Favoriten zusammengestellt. Das soll dir helfen, die Kaufentscheidung zu vereinfachen und den passenden Badezimmerteppich für deine Bedürfnisse zu finden.

Der beste Allround Badezimmerteppich

Der Badezimmerteppich von Lifewite ist der perfekte Allround – Badezimmerteppich. Er ist 50×80 cm groß und besteht aus Mikrofaser Chenille.  Der Badezimmerteppich verfügt über eine sehr gut Wasseraufnahme.

Außerdem besteht die Rückseite aus PVC und ist somit rutschfest, schmutzabweisen und extrem langlebig. Das Chenille ist sehr beruhigend und angenehm für die Füße zudem ist es sehr saugfähig.

Bewertung der Redaktion: Dieser Badezimmerteppich ist der perfekte Allrounder und somit für so ziemlich jeden und jedes Bad geeignet. Er erfüllt alle Kriterien die man einen guten Badezimmerteppich stellen kann.

Der beste rutschfeste Badezimmerteppich: Blumtal

Der Badezimmerteppich von Blumtal ist 50×80 cm groß und besteht aus Polyester. Der Teppich ist in fünf verschiedenen Farben erhältlich und lässt sich somit optimal in jedes Badezimmer integrieren.  Dieser weiche Badezimmerteppich zeichnet sich vor allem durch seine Rutschfestigkeit aus.

Er besitzt eine 100% Latex Rückseite, welche den Badezimmerteppich rutschfest macht. Das ist vor allem bei Nässe von Vorteil. Der Badezimmerteppich von Blumtal sollte nur in kaltem Wasser gewaschen werden. Er eignet sich perfekt vor der Dusche oder vor der Badewanne.

Bewertung der Redaktion: Dieser Badezimmerteppich ist besonders weich und zeichnet sich durch dies und seine starken Anti – Rutsch – Schutz aus. Er ist somit für alle geeignet, die besonderen Wert auf Ordnung legen. Dieser Teppich wird nicht von seiner Stelle rutschen. Dadurch ist er auch gut für ältere Menschen geeignet.

Der beste pflegeleichte Badezimmerteppich

Der Badezimmerteppich von FCSDETAIL ist 60×90 cm groß und besteht aus weichen Mikrofasern. Er ist perfekt geeignet, um ihn vor die Badewanne zu legen.  Der Badezimmerteppich verfügt über eine hohe Saugfähigkeit und schütz die Badezimmerböden somit hervorragend vor tropfenden Wasser und Nässe beim Aussteigen aus Badewanne und Dusche.

Der Teppich verfügt über eine rutschfeste Rückseite. Dabei solltest du nur darauf achten, den Teppich auf keine nassen Oberflächen zu legen. Besonders auszeichnen tut sich dieser Badezimmerteppich durch seine Pflegeleichtigkeit. Sowohl die Microfasern als auch die rutschfeste Rückseite sind maschinenwaschbar. Dabei wird die Farbe des Teppichs nicht verblassen und die Oberfläche weich bleiben.

Bewertung der Redaktion: Dieser Mikrofaser- Badezimmerteppich ist super weich und dennoch sehr pflegeleicht. Da man ihn einfach in die Waschmaschine tun kann, lässt er sich schnell säubern. Somit ist perfekt für Familien mit Kindern geeignet, welche im Bad öfter mal für Schmutz sorgen.

Das beste Badezimmerteppich Set

Das Badezimmerteppich – Set von VANZAVANZU besteht aus zwei weichen Badezimmerteppichen. Das Microfaser – Badezimmerteppich – Set ist besonders saugfähig wodurch du deinen Boden effektiv trocken halten kannst. Außerdem hat er eine rutschfeste Rückseite und ist Maschinen waschbar.

Da es ein Set mit eleganten Design ist, lässt sich dieser Badezimmerteppich schon fast als Dekor bezeichnen. Einen Badezimmerteppich kann man vor die Badewanne bzw. die Dusche legen und den anderen vor Waschbecken und Toilette. So sorgt dieses Badezimmerteppich – Set für einen einheitlichen Look und warme Füße fast im ganzen Bad.

Bewertung der Redaktion: Dieses Set ist perfekt, wenn man sein Bad einheitlich und gemütlich gestalten will. Durch zwei Badezimmerteppiche hast du fast im ganzen Bad einen schönen weichen Fußboden. Die Teppiche sorgen zudem für Trockenheit und wirken als Set sehr elegant.

Der beste Badezimmerteppich aus 100% Baumwolle

Der Badezimmerteppich von AmazonBasics besteht aus 100% Baumwolle und ist 50,8×78,8 cm groß. Der Teppich ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich und somit für fast jedes Badezimmer passend. Zu den Farben gehören grau, marineblau, pflaume, salbei, schwarz und weiß. Der Badezimmerteppich ist in der Waschmaschine waschbar und für den Trockner geeignet.

Besonders auszeichnen tut sich der Badezimmerteppich durch sein klassisches Design mit einer rechteckigen Bordüre und den modischen Farben in denen er erhältlich ist. Der Badezimmerteppich von AmazonBasics ist außerdem sehr leicht. Dadurch ist der Teppich weniger weich aber dafür schneller und einfacher zu waschen und zu trocknen.

Bewertung der Redaktion: Bei diesem Badezimmerteppich handelt es sich um einen sehr hochwertigen Teppich mit einem klassisch, modischen Design. Er ist somit perfekt für alle geeignet die auf ein schickes und luxuriös wirkendes Badezimmer wert legen. Da dieser Teppich zu 100% au Baumwolle besteht, ist er außerdem sehr weich und langlebig.

Der beste runde Badezimmerteppich

Der runde Badezimmerteppich von VANZAVANZU hat einen Durchmesser von 71 cm. Der Teppich ist in zwölf verschiedenen Farben erhältlich. Dazu zählen unter anderen beige, schwarz, braun und grau. Hier findest du sicher den passenden Teppich für dein Bad. Der Teppich besteht aus einem dichten und flauschigen Mikrofaser wodurch er sehr weich und angenehm an den Füßen ist.

Er ist außerdem mit einer rutschfesten TPR – Gummiunterlage ausgestattet. Man kann diesen Badezimmerteppich problemlos in der Waschmaschine waschen. Durch das runde Design bringt dieser Badezimmerteppich ein charmantes und elegantes Gefühl in dein Badezimmer.

Bewertung der Redaktion: Dieser Badezimmerteppich eignet sich für alle, die einen besonderen Badezimmerteppich haben möchten. Runde Badezimmerteppiche sind seltener und wirken sehr elegant. Der Teppich erfüllt alle Erwartungen, die man an einen Badezimmerteppich haben kann.

Kauf- und Bewertungskriterien für Badzimmerteppiche

Um den perfekten Badezimmerteppich zu finden, haben wir einige Kaufkriterien herausgearbeitet, die du beim Kauf berücksichtigen sollten. Diese Kriterien sollen einen Vergleich der einzelnen Modelle erleichtern, damit du deine Wahl objektiv und fundiert treffen kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du die Badezimmerteppiche miteinander vergleichen kannst, umfassen:

Material

Badezimmerteppiche werden meistens entweder aus Baumwolle oder aus Polyester (Mikrofaser) hergestellt. Die Polyester – Teppiche sind meistens wesentlich robuster und haben eine längere Haltbarkeit. Zudem sind sie meistens nicht sehr teuer.

Der Baumwollteppich ist im Gegensatz dazu wesentlich saugfähiger und kann somit die Nässe besser aufnehmen. Baumwollteppich sind meist pflegeleichter, da man sie einfach in der Waschmaschine waschen kann. Die Baumwollteppiche sind jedoch oft ein wenig teurer als Polyester – Teppiche.

Waschbarkeit

Ein wichtiges Kaufkriterium für Badezimmerteppiche ist die Waschbarkeit. Wenn dein Badezimmerteppich waschmaschinenfest ist, kannst du dir viel Arbeit und Zeit sparen, da eine Handwäsche meist wesentlich mühsamer ist.

Die Information, ob dein Badezimmerteppich in die Waschmaschine und in den Trockner darf, findest du meist auf dem Waschetikett des Produktes oder im Internet.

Saugfähigkeit

Die Saugfähigkeit deines Badezimmerteppichs hängt von dem Material ab, aus dem er besteht. Baumwollteppiche sind wesentlich saugfähiger als Polyester – Badezimmerteppiche. Jedoch nehmen beide Materialien Nässe und Feuchtigkeit sehr gut auf, weshalb man auch fast ausschließlich diese beiden Materialien zur Herstellung von Badezimmerteppichen verwendet.

So schnell wie die beiden Materialien die Feuchtigkeit aufnehmen, trocknen sie auch wieder. Um dir über die Saugfähigkeit der Badezimmerteppiche Klarheit zu schaffen, empfehlen wir dir die Kundenrezensionen zu deinem Produkt zu lesen.

Form und Größe

Badezimmerteppiche gibt es in vielen verschiedenen Formen und Größen. Du solltest dich im Vorne herein entscheiden, für wo du deinen Badezimmerteppich kaufen willst. Je nachdem wo der Teppich liegen soll, empfiehlt sich eine andere Größe.

Am besten du misst dein Badezimmer vorher aus und kannst dann nach konkreten Größen im Internet suchen.  Auch bei der Form kannst du dir selbst überlegen, was dir gefällt. Ob rechteckig, rund oder quadratisch – Badezimmerteppiche gibt es in den verschiedensten Formen. sogar extra zugeschnittene Teppiche für die Toilette.

Rutschfestigkeit

Ein weiteres sehr wichtiges Kriterium bei dem Kauf deines Badezimmerteppichs ist die Rutschfestigkeit.

Dein Badezimmerteppich sollte im besten Fall mit einer rutschfesten Rückseite ausgestattet sein.

Diese besteht meist aus TPR – Gummi. Durch die rutschfeste Rückseite kann zum einen das Verrutschen des Teppichs im Bad verhindert werden und zum anderen das Wegrutschen mit dem Teppich.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Badezimmerteppiche ausführlich beantwortet

Im Folgenden wollen wir die wichtigsten Fragen rund um das Thema Badezimmerteppiche beantworten. So wollen wir dir einen tieferen Einblick in die Thematik geben.

Für wen eignet sich ein Badezimmerteppich?

Ein Badezimmerteppich eignet sich für jeden, der nicht gerne ein Handtuch vor der Dusche liegen hat. Für jeden, der nicht gerne nach dem Duschen ein unter Wasser stehendes Bad hat. Für jeden, der beim Zähne putzen keine kalten Füße bekommen möchte.

Badezimmerteppich

Durch einen Badezimmerteppich vor Dusche, WC und Waschbecken wirkt dein Bad wohnlicher. Außerdem wird durch den Teppich der Boden vor Nässe und Feuchtigkeit geschützt. (Bildquelle: Ava Sol /unsplash)

Ein Badezimmerteppich hilft nicht nur gegen nasse Böden und Feuchtigkeit, er sorgt auch für ein weiches und warmes Gefühl an den Füßen. Außerdem sind Badezimmerteppiche sehr dekorativ und können deinem Bad noch etwas mehr Gemütlichkeit verleihen.

Welche Arten von Badezimmerteppichen gibt es?

Es gibt keine grundlegenden Arten von Badezimmerteppichen. Du kannst jedoch, je nachdem welche von den oben genannten Kaufkriterien dir wichtig sind, die verschiedensten Badezimmerteppiche bekommen.

Du kannst dich für einen runden oder einen rechteckigen Badezimmerteppich entscheiden. Du kannst dich für einen Badezimmerteppich aus Baumwolle oder einen Badezimmerteppich aus Mikrofaser entscheiden. Du kannst dir ein Badezimmerteppich – Set kaufen oder nur einen einzelnen.

Dein Badezimmerteppich kann 120×100 cm oder 50×80 cm groß sein. Je nach dem für welche Kriterien du dich entscheidest und wie du diese kombinierst, kannst du die verschiedensten Arten von Badezimmerteppichen finden.

Was kostet ein Badezimmerteppich?

Die Preise für Badezimmerteppiche können sehr unterschiedlich ausfallen. Die Preise hängen vor allem von Material und Größe ab. Baumwollteppiche sind meist etwas teurer als Mikrofaserteppiche.

Typ Preis
Baumwollteppich 20 – 50 Euro
Mikrofaserteppich 20 – 30 Euro
Luxus- oder Designerteppich ab 100 Euro

Einen maßgeschneiderten Luxus oder Designer Badeteppich kann hingegen unabhängig von Größe und Material auch mal 200 oder 300 Euro kosten.

Wie pflege ich meinen Badezimmerteppich?

Viele Badezimmerteppiche kannst du einfach in der Waschmaschine waschen. Sollte kein extra Vermerk zum Waschen in der Waschmaschine vorhanden sein, empfehlen wir dir eine Handwäsche zu machen.

Zum Trocknen solltest du deinen Badteppich am besten einfach an die frische Luft legen. Auf keinen Fall solltest du den Teppich auf der Heizung trocknen, da hierbei die Gummibeschichtung auf der rutschfesten Rückseite wegschmelzen könnte. Wenn du den Teppich im Trockner trocknen willst, solltest du darauf achten, dass dies explizit vermerkt ist.

Fazit

Um das Wohlgefühl in deinem Bad zu erhöhen, sind Badezimmerteppiche hilfreich. Dank den vielseitigen Ausführungen findet sich für jedes Bad der passende Teppich. Es gibt Badezimmerteppiche, welche mehr auf den dekorativen Aspekt fokussiert sind und Teppiche welche mehr auf den Sicherheits und Schutz Aspekt ausgerichtet sind.

Sichere und schützende Teppiche verfügen meist über eine sehr rutschfeste Rückseite und schützen ihren Badezimmerboden optimal vor Nässe. Bei der Anschaffung eines Badezimmerteppichs solltest du also immer im Hinterkopf behalten, was du damit vorhast.

Bildquelle: 99Films / unsplash

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte