Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

29Analysierte Produkte

51Stunden investiert

15Studien recherchiert

159Kommentare gesammelt

Ein Badeball ist ein runder, hohler Ball aus Gummi. Er kann mit Wasser oder Öl gefüllt werden und beim Baden zur Massage des Körpers verwendet werden. In einigen Ländern wie den USA und Großbritannien werden die Badekugeln auch als „Badebomben“ bezeichnet, aber wir nennen sie lieber „Badekugeln“, da sie eher an Tennisbälle als an Bomben erinnern.

Der Bath Ball ist ein einfaches Gerät, das die Kraft des Wassers nutzt, um eine Umgebung für dein Bad zu schaffen. Er erzeugt einen sanften, beruhigenden Whirlpool-Effekt in der Wanne, wenn du sie mit warmem oder kaltem Wasser füllst und den Wasserhahn aufdrehst. Einmal aktiviert, musst du dich nur noch zurücklehnen und genießen.




Badekugel Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Badekugeln gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Badekugeln, das Original und eine neue Version. Das Original besteht aus 100% reinem Gummi ohne Zusatz- oder Füllstoffe. Er wird seit über 30 Jahren in Krankenhäusern auf der ganzen Welt und zu Hause von Millionen von Menschen zur Linderung von Schmerzen bei Arthritis, Rückenproblemen, Muskelschmerzen, Fibromyalgie (FMS), Kopfschmerzen/Migräne und vielen anderen Erkrankungen wie dem Karpaltunnelsyndrom verwendet.

Der zweite Typ heißt „Badeball Plus“ und enthält zusätzliche Inhaltsstoffe, die ihn noch wirksamer machen als unseren normalen Badeball, aber auch weniger geeignet für einige Benutzer, die auf bestimmte Chemikalien in diesem Produkt empfindlich reagieren könnten. Wenn du Bedenken hast, einen der beiden Bälle zu verwenden, wende dich bitte vor der Bestellung an uns, damit wir dir empfehlen können, was für dich am besten geeignet ist, je nach deinen Beschwerden.

Ein guter Badeball sollte seine Form behalten und eine schöne Textur haben. Außerdem muss er sich angenehm in der Hand anfühlen, wenn du mit ihm spielst.

Wer sollte einen Badeball benutzen?

Jeder, der sauber werden will, vor allem diejenigen mit Mobilitätsproblemen. Der Bath Ball ist perfekt für Menschen jeden Alters und mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Er kann auch in der Dusche oder der Badewanne verwendet werden.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Badeball kaufen?

Als erstes solltest du das Material überprüfen. Die meisten sind aus Kunststoff, aber es gibt auch welche, die einen Metallrahmen und eine Gummibeschichtung auf der Oberseite haben. Wenn du einen Badeball für dein Baby kaufen möchtest, ist es besser, wenn er keine giftigen Stoffe wie BPA oder Phthalate enthält, denn diese können schädlich sein, wenn sie von Babys und Kleinkindern verschluckt werden. Außerdem musst du darauf achten, dass der Badeball ein ausreichendes Gewicht hat, damit er nicht im Wasser schwimmt, während dein Kind mit ihm spielt. Am besten ist es, wenn er eine glatte Oberfläche hat, damit dein Kind sich beim Spielen in der Badewanne nicht an scharfen Kanten oder Ecken verletzt, an denen es sich schneiden oder kratzen kann.

Das erste, worauf du achten solltest, ist das Material des Balls. Er muss aus einem ungiftigen, geruchs- und geschmacksneutralen Material bestehen, das der Gesundheit deines Tieres keinen Schaden zufügt, wenn es ihn verschluckt oder darauf herumkaut. Du musst auch darauf achten, dass er keine scharfen Kanten oder rauen Oberflächen hat, um Verletzungen beim Spielen mit deinem Hund zu vermeiden.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Badeballs?

Vorteile

Der Badeball ist eine tolle Möglichkeit, sich nach einem langen Tag zu entspannen und abzuschalten. Er ist auch gut für deine Gesundheit, denn er fördert die Durchblutung und die Muskelentspannung.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Badeballs ist, dass er schwer zu reinigen sein kann. Wenn du hartes Wasser hast, lagern sich die Mineralien in deinem Badewasser auf dem Ball ab und lassen ihn mit der Zeit schmutzig aussehen. In diesem Fall musst du deinen Badeball alle paar Wochen mit Seife oder Essig abschrubben.

Welche zusätzlichen Hilfsmittel werden für die Verwendung eines Badeballs benötigt?

Ein Badeball ist ein einfaches Produkt, das mit jeder Art von Badewanne verwendet werden kann. Du brauchst kein zusätzliches Werkzeug oder Zubehör, um ihn zu benutzen, und du musst dich auch nicht um die Installation kümmern. Alles, was du brauchst, ist dein eigenes Körpergewicht und die Schwerkraft.

Gibt es alternative Lösungen zu Bath Ball?

Ja, es gibt mehrere Möglichkeiten. Die beliebteste Alternative ist die Verwendung eines Badeballs oder eines aufblasbaren Rings, den du mit Wasser füllst und in die Wanne legst, damit dein Baby beim Baden darauf sitzen kann. Diese Produkte gibt es schon seit Jahren und viele Eltern schwören darauf, dass sie eine sichere Alternative zum Badeball sind. Eine andere Möglichkeit wäre ein Küchensieb (wie man es zum Abtropfen von Nudeln verwendet), das so große Löcher hat, dass es keine Körperteile deines Kindes einklemmt, aber dennoch einen gewissen Halt bietet, wenn es sich in die Wanne setzt. Du könntest auch versuchen, Kissen oder Handtücher unter den Po deines Kindes zu legen, wenn es nicht gerne direkt auf dem Wannenboden sitzt. Allerdings besteht dann die Gefahr, dass dein Kind ertrinkt, da es sich ohne etwas Festes wie den Bath Ball nicht gut aufrecht halten kann.

Kaufberatung: Was du zum Thema Badekugel wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Aofmee
  • Aofmee
  • HENMI

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Badekugel-Produkt in unserem Test kostet rund 2 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 33 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Badekugel-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Bomb Cosmetics, welches bis heute insgesamt 5147-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Bomb Cosmetics mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte