Zuletzt aktualisiert: 27. Oktober 2021

Unsere Vorgehensweise

6Analysierte Produkte

18Stunden investiert

1Studien recherchiert

24Kommentare gesammelt

Bist du gern mit einem Camper unterwegs oder machst du viel Gartenarbeit und bist darauf angewiesen, Strom immer schnell parat zu haben? Dann ist eine Außensteckdose vielleicht genau das richtige Gadget für dich, damit du sicher und komfortabel deinen Gartengrill anschmeißen oder auf deiner nächsten Campingreise deinen Kochtopf benutzen kannst.

In unserem Ratgeber zeigen wir dir, worauf es beim Kauf einer solchen Außensteckdose ankommt. Außerdem stellen wir dir die aus unserer Sicht besten Produkte vor, sodass dir die Kaufentscheidung leichter fällt.




Das Wichtigste in Kürze

  • Außensteckdosen stellen ein sinnvolles Gadget für Camper, Gärtner, Bauarbeiter und alle, die schnellen und einfachen Zugriff auf Strom im Außenbereich brauchen
  • Bei Außensteckdosen ist aufgrund der Witterung der Sicherheitsaspekt entscheidend
  • Speziell beim Hausbau oder der Gartenplanung ist die richtige Positionierung und Planung wichtig

Außensteckdosen im Vergleich: Favoriten der Redaktion

Die beste Außensteckdose für Gärtner

Diese Außensteckdose mit Erdspieß aus Kunststoff zeichnet sich durch eine hohe Kosteneffizienz und eine perfekte Performance für den Garten aus.

Durch die neueste Technologie bietet dir diese Außensteckdose zum einen perfekten Schutz vor allen Witterungen, da die Steckdosen zusätzlich durch eine Klappe gesichert sind. Zum anderen wird durch den Erdspieß eine enorme Flexibilität ermöglicht.

Bewertung der Redaktion: Bist du viel im Garten und brauchst sicheren und flexibel zugängigen Strom? Dann ist diese Außensteckdose mit Erdspieß das perfekte Produkt für dich.

Award: Einsatzbereich Garten

Die beste 2-fach Außensteckdose für weniger feuchte Außenbereiche

Diese 2-fach Außensteckdose mit IP 44 Schutzart ist optimal vor äußeren Umständen gesichert. Gegen Spritzwasser und das Eindringen von Fremdkörpern ist diese Außensteckdose gut geschützt. Ideal zum Anbringen in Kellern, Garagen, Terrassen oder Werkstätten. Aber Achtung, die Steckdose ist nicht komplett wasserdicht.

Die Installation ist einfach durchzuführen und die Außensteckdose ist aus hochwertigem thermoplastischen Kunststoff gefertigt.

Bewertung der Redaktion: Suchst du nach einer einfachen und soliden Außensteckdose für deine Terrasse oder deinen Werkstattraum? Dann kannst du mit dieser Steckdose nichts falsch machen.

Award: Anbringung

Die beste günstigste Außensteckdose

Die zweifache, waagerechte Steckdose zeichnet sich durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Die Käufer schätzen hier vor allem die hohe Qualität und das preisgünstige Angebot.

Zudem ist auch dieses Produkt für die äußeren Umstände und somit für Wind und Wetter geeignet, es wird waagerecht montiert und kommt mit Steckanschluss.

Bewertung der Redaktion: Suchst du nach einer günstigen und trotzdem robusten Außensteckdose, die trotzdem ihren Job macht? Dann kann dir dieses Produkt Abhilfe schaffen.

Award: Spar-Tipp

Die beste Außensteckdose mit Abzweigdose

Diese Außensteckdose mit Abzweigdose und IP66 Wasserdichte verhindert das Eindringen von Staub und Wasser optimal. Damit ist diese einfache Steckdose ideal für den Einsatz in deinen Außenbereichen geeignet.

Die Steckdose ist aus witterungsbeständigen Kunststoff, ist lange haltbar und verfügt über eine Steckdosenabdeckung. Mit ihrem schlichten Design passt diese Außensteckdose in jede Umgebung.

Bewertung der Redaktion: Suchst du einen echten Allrounder? Dann ist diese Steckdose mit ihrer soliden Qualität und ihrem günstigen Preis das perfekte Produkt für dich.

Award: Allrounder

Die beste Außensteckdose für alle Witterungen

Diese Außensteckdose aus Stahl mit vier Gartensteckdosen zeichnet sich vor allem durch ihre Robustheit aus. Die Käufer schätzen hier vor allem die Widerstandsfähigkeit gegen sämtliche Witterungen sowie die lange Haltbarkeit.

Mit einer Höhe von 38 cm und IP44 Wasserschutz ist die Außensteckdose ideal für deinen Garten oder deine Terrasse geeignet und fügt sich durch ihr elegantes Aussehen perfekt überall ein.

Bewertung der Redaktion: Durch die Ausfertigung in Stahl ist dieses Produkt perfekt für alle geeignet, deren Steckdosen besonderen Witterungsverhältnissen ausgesetzt sind.

Award: Witterungsschutz

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du dir eine Außensteckdose kaufst

Was ist eine Außensteckdose?

Eine Außensteckdose ist eine Steckdose, die für die Nutzung im freien geeignet ist. Beispielsweise für Campingplätze, Gärten, Baustellen oder andere Bereiche, bei denen man Strom im freien benötigt.

Mithilfe einer Außensteckdose lässt sich somit jegliches Gerät, das Strom benötigt auch im freien anschließen und benützen.

Durch die Besonderheit der Witterung im freien unterliegen Außensteckdosen jedoch einigen Besonderheiten im Vergleich zu herkömmlichen Steckdosen, auf die wir dich im Folgenden hinweisen wollen.

Für wen eignet sich eine Außensteckdose?

Eine Außensteckdose eignet sich grundsätzlich für jeden, der einen Stromanschluss im Freien benötigt. Speziell bei Campern, Gärtnern und Bauarbeitern stellen Außensteckdosen ein beliebtes Gadget dar.

Durch die effiziente Platzierung von Außensteckdosen können zum einen Stromkosten gespart werden und zum anderen alle Bereiche im Freien mit den entsprechenden Geräten wie zum Beispiel Rasenmähern, Werkzeugen, Lichtern und so weiter verbunden werden.

Somit eignen sich Außensteckdosen für alle Personen, die Strom im Freien benötigen.

Außensteckdose-1

Sowohl normale Steckdosen als auch Außenteckdosen sollten für Kinder und Haustiere gut abgesichert werden.
(Bildquelle: unsplash / Ron Mcclenny)

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Außensteckdosen vergleichen und bewerten

Nachfolgend möchten wir dir zeigen, anhand welcher Kriterien du die richtige Außensteckdose für dich findest.

Die Kriterien, die dir dabei helfen, die richtige Außensteckdose zu finden umfassen:

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf du bei einem Kauf achten musst und auf welche Kriterien es ankommt.

Außensteckdose-3

Bei der Installation von Außensteckdosen sollte besonders auf den Aspekt der Witterung geachtet werden.
(Bildquelle: unsplash / Brina Blum)

Anzahl der Steckdosen

Die Anzahl der Steckdosen ist ein wichtiges Kaufkriterium für Außensteckdosen. Da diese zumeist speziell in Gärten für mehrere Geräte wie Rasenmäher, Wasserzeitschaltuhren, Lichter, Brunnen etc. benötigt werden, sollten diese im Idealfall mehrere Stecker haben.

Wenn du dir eine Außensteckdose kaufen möchtest, solltest du dir zuvor überlegen, wofür du diese verwenden möchtest. Danach kannst du die Zahl der Stecker mit deinen Präferenzen abgleichen.

Material

Außensteckdosen bestehen zumeist aus Kunststoff oder Plastik. Das Material ist speziell im Zusammenhang mit dem nächsten Aspekt, der Wetterfestigkeit entscheidend.

Da Außensteckdosen jedoch vom Material her genormt sind, solltest du hier überlegen, ob diese noch zusätzlich gesichert werden, oder komplett im freien stehen. Je nach Präferenz solltest du dann das Material wählen.

Wetterfestigkeit

Die Wetterfestigkeit ist mit das wichtigste Kriterium bei Außensteckdosen. Egal ob für Camper, Gärtner, Baustellen oder andere Bereiche. Jede Außensteckdose sollte Wind- und wetterfest sein.

Da dies jedoch bei manchen Modellen nicht zu 100% der Fall ist, solltest du bei ebendiesen darauf achten, diese zusätzlich zu sichern.

(Titelbild: Goriachuk/ 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte