Zuletzt aktualisiert: 15. September 2021

Im Sommer lassen sich schöne Tage am besten im Freien verbringen, mit Auflagen werden deine Outdoor Möbel dabei noch gemütlicher. Manchmal spielt allerdings das Wetter nicht so mit, wie wir es wollen. Hier ist es besser, deine Auflagen vor Regen und anderen Einwirkungen zu schützen.

Dazu kannst du eine Auflagenbox nutzen. Sie bietet Schutz für deine Auflagen, und du kannst sie darin auch über Nacht oder über die Monate lagern, in denen du nicht oft draußen bist.




Auflagenbox Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Hier wollen wir dir eine Auswahl an unseren Favoriten präsentieren, bei denen du vielleicht auch schon fündig werden kannst.

Die beste Allround Auflagenbox

Diese Auflagenbox von Keter misst ca. ca. L 155 x B 72,4 x H 64,4 cm und fasst ca. 570 Liter, und bietet somit unglaublich viel Platz. Die Kiste ist aus hochwertigem Kunststoff in grauer Farbe gefertigt. Das Material vermittelt die Optik von Holz.

Diese Box kann abgeschlossen werden, somit sind deine Auflagen sowohl vor Diebstahl als auch vor Wettereinwirkungen geschützt.

Bewertung der Redaktion: Uns gefällt die Optik dieser Auflagenbox besonders gut. Zudem sind wir begeistert davon, wie viel Platz sie für Polster bietet.

Die beste Auflagenbox mit Flecht-Optik

Mit dieser Auflagenbox bietet der Hersteller Keter ein besonders hochwertiges Produkt. Die Kiste hat ein Fassungsvermögen von 400 Litern und bietet somit viel Platz für deine Polster. Der Hersteller setzt bei der Fertigung auf hochwertigen, braunen Kunststoff.

Die Box ist so gefertigt, dass sie eine besonders geschmackvolle Rattanoptik hat. So passt die Kiste besonders gut in deinen Garten.

Bewertung der Redaktion: Wir sind begeistert von der Gestaltung dieser Auflagenbox. Das geflochtene Detail sieht sehr natürlich aus.

Die beste helle Auflagenbox

Diese Auflagenbox von Koll Living hat ein Fassungsvermögen von über 600 Litern und bietet somit unglaublich viel Platz für deine Polster. Die Kiste kann außerdem mit bis zu 272 kg belastet werden, und kann somit auch als Sitzgelegenheit genutzt werden.

Die Kiste ist aus Polypropylen gefertigt, doch die detaillierte Holzmaserung lässt sie sehr hochwertig aussehen. Das Material ist Weiß bzw. Creme gefärbt. Wenn du also helle Farben bevorzugst, ist diese Kiste genau die richtige.

Bewertung der Redaktion: Diese Auflagenbox kann mit seinem besonders stilvollen Design überzeugen. Auch das hohe Fassungsvermögen kann punkten.

Die beste große Auflagenbox

Der Hersteller Koll Living bietet mit dieser Box die ideale Möglichkeit, viele Polster und Kissen zu verstauen. Die Kiste fasst insgesamt 570 Liter und bietet somit ausreichend viel Platz. Die Kiste ist zu 100 % witterungsbeständig und bietet somit idealen Schutz für deine Sitzauflagen.

Bei der Fertigung setzt der Hersteller auf Kunststoff in einer braunen Farbe, das Material ist mit einer edlen Holzmaserung versehen, was der Kiste eine besonders hochwertige Optik verleiht.

Bewertung der Redaktion: Wir sind vom Fassungsvermögen dieser Auflagenbox begeistert. Hier hast du keine Probleme, deine Sitzauflagen unterzubringen.

Auflagenbox: Kauf- und Bewertungskriterien

Du solltest beim Kauf einer Auflagenbox auf ein paar Kriterien achten, damit du die richtige für dich finden kannst. Wir haben dir hier einige aufgelistet:

Auf diese Kriterien möchten wir jetzt genauer eingehen.

Größe

Die ideale Größe einer Auflagenbox ist abhängig von der Größe und Menge der Auflagen, die du für die Möbel in deinem Garten oder auf deinem Balkon nutzt und wie viel Platz dir für die Kiste zur Verfügung steht.

Wenn du also nur wenige kleine Auflagen ist auch eine entsprechend kleine Box ausreichend. Wenn du allerdings viele Auflagen hast, und vielleicht auch welche für Liegen, dann brauchst du auch eine größere Kiste dafür.

Material

Beim Material solltest du besonders darauf achten, dass es wetterfest ist, damit deine Auflagen darin auch wirklich von äußeren Einwirkungen geschützt werden.

Design

Hier kannst du komplett deinem Geschmack folgen. Von der Gestaltung bis zur Farbe kannst du genau das auswählen, was dir am besten gefällt und was am besten in deinen Garten passt.

So gibt es zum Beispiel Boxen in Korbflecht-Optik oder solche, die aussehen als wären sie aus Holzlatten gefertigt.

Auflagenbox: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Zum Abschluss wollen wir dir noch ein paar Fragen zum Thema beantworten, die dir beim Kauf einer Auflagenbox nützlich werden könnten.

Was ist eine Auflagenbox und für wen eignen  sie sich?

Eine Auflagenbox ist eine Kiste, die speziell für die Aufbewahrung von Überzügen von Gartenstühlen oder -liegen hergestellt wurde. Außerdem kann sie deine Auflagen vor Einwirkungen des Wetters schützen.

Damit du die Auflagen deiner Gartenmöbel auch über viele Jahre nutzen kannst und Freude daran haben kannst, solltest du sie entsprechend pflegen und schützen. Dafür kannst du eine Auflagenbox nutzen. (Bildquelle: Marianne / Pexels)

Dieses Produkt eignet sich für alle, die Auflagen für ihre Outdoor Möbel besitzen und einen separaten Ort brauchen, um diese zu lagern und diese vor Einwirkungen des Wetters zu schützen.

Welche Arten von Auflagenboxen gibt es?

Man kann die verschiedenen Auflagenboxen am besten daran unterscheiden, welche Polster Platz darin finden können, die Größe ist hier ausschlaggebend.

  • Kleine Auflagenboxen: In diese passen am besten wenige und kleinere Auflagen, zum Beispiel für Gartenstühle.
  • Mittelgroße Auflagenboxen: In diesen kannst du auch größere Polster unterbringen, wie zum Beispiel für eine Gartenbank und Gartenstühle.
  • Große Auflagenboxen: Hier passen alle möglichen Auflagen für Gartenmöbel rein, einschließlich Liegen, Gartenbänken und Gartenstühlen.

(Titelbild: 123rf / epokrovsky)

Warum können Sie uns vertrauen?

Testberichte