Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

51Stunden investiert

20Studien recherchiert

140Kommentare gesammelt

Eine aufblasbare Matratze ist eine Art von Bett, das aufgeblasen werden kann, um dem Schläfer Halt zu geben. Aufblasbare Matratzen werden oft als temporäre Betten verwendet, z. B. wenn Gäste zu Besuch sind oder beim Camping. Sie werden auch gelegentlich von Menschen benutzt, die aufgrund von Krankheit oder Verletzung Schwierigkeiten haben, aus dem Bett zu kommen und zusätzliche Hilfe bei ihrer Mobilität brauchen.




Aufblasbare Matratze: Bestseller und aktuelle Angebote

Aufblasbare Matratze: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von aufblasbaren Matratzen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Hauptarten von aufblasbaren Matratzen: Luftbetten und Wasserbetten. Luftbetten haben eine einzelne Kammer, die mit Luft gefüllt ist und deinen Körper im Schlaf stützt. Wasserbetten verwenden kleine Mengen Wasser anstelle einer Federkernmatratze, um ihre Form zu erhalten. Der Vorteil der Verwendung von Wasser anstelle von Federn ist, dass der Druck gleichmäßiger verteilt wird als bei herkömmlichen Betten; das bedeutet weniger Hin- und Herwälzen während der Nacht.

Aufblasbare Matratzen werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, darunter PVC und Polyester. Das Wichtigste ist die Dicke der Matratze; sie sollte mindestens 1 Zoll dick sein, um Komfort und Haltbarkeit zu gewährleisten. Ein weiterer Faktor ist, ob du ein aufblasbares Bett mit eingebauter Pumpe haben möchtest oder nicht; das macht das Aufblasen der Matratze viel einfacher, als wenn du für jede Luftkammer eine eigene Pumpe brauchst. Wenn du vorhast, dein aufblasbares Bett häufig im Freien zu benutzen, solltest du dich für ein Modell mit UV-Schutz entscheiden, damit es im Laufe der Zeit nicht durch Sonnenlicht ausbleicht.

Wer sollte eine aufblasbare Matratze benutzen?

Jeder, der auf einer Matratze schlafen möchte, die leicht zu tragen und aufzubauen ist. Camper, Wanderer, Jäger und alle anderen, die eine alternative Schlafmöglichkeit suchen, sollten dieses Produkt in Betracht ziehen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine aufblasbare Matratze kaufen?

Die Auswahl einer aufblasbaren Matratze sollte von dem Zweck abhängen, für den du sie kaufst. Wenn du sie als Bett benutzen willst, solltest du dich für eine Matratze mit dicker Schaumstoffpolsterung und robustem Material entscheiden, die dein Gewicht tragen kann, ohne dass sie durchstochen wird oder die Luft entweicht. Wenn du hingegen etwas brauchst, das bequemer als ein Schlafsack, aber weniger sperrig als eine Luftmatratze ist, dann wähle aus unserem Angebot an selbstaufblasenden Matten. Diese haben eine eingebaute Pumpe, mit der sie sich schnell auffüllen und sofort einsatzbereit sind.

Es gibt keinen Grund, sich über die Qualität einer aufblasbaren Matratze Sorgen zu machen. Du kannst sie selbst ausprobieren. Wir haben eine einzigartige Werteliste am Ende dieses Artikels, die dir helfen wird, deine Entscheidung schneller zu treffen.

Was sind die Vor- und Nachteile einer aufblasbaren Matratze?

Vorteile

Aufblasbare Matratzen sind sehr praktisch und einfach zu benutzen. Sie lassen sich aufblasen, zusammenfalten und verstauen, wenn sie nicht gebraucht werden. Das macht sie zu einer tollen Option für Campingausflüge oder sogar für Übernachtungsgäste zu Hause. Wenn du deine Matratze wieder benutzen willst, musst du sie nur mit der mitgelieferten Pumpe aufblasen.

Nachteile

Aufblasbare Matratzen sind nicht so haltbar und langlebig wie Luftbetten. Außerdem neigen sie dazu, mit der Zeit an Festigkeit zu verlieren und können nach ein paar Mal Benutzung unbequem werden.

Kaufberatung: Was du zum Thema Aufblasbare Matratze wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Intex
  • OlarHike
  • Intex

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Aufblasbare Matratze-Produkt in unserem Test kostet rund 20 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 100 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Aufblasbare Matratze-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Intex, welches bis heute insgesamt 12917-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Intex mit derzeit 4.3/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte