Zuletzt aktualisiert: 19. November 2022

Unsere Vorgehensweise

29Analysierte Produkte

61Stunden investiert

17Studien recherchiert

72Kommentare gesammelt

Ein Gefrierschrank ist ein Gerät, das Lebensmittel kalt hält. Man kann damit Eiscreme gefrieren lassen oder Fleisch und Gemüse monatelang aufbewahren. Gefrierschränke sind in der Küche sehr nützlich, denn sie helfen, Lebensmittel zu konservieren, damit du sie nicht sofort aufbrauchen musst.




Amica Gefrierschrank Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Amica Gefrierschrank

Dieser Gefrierschrank hat ein elegantes Design, das in jeder Küche gut aussieht. Mit einem Fassungsvermögen von 155 Litern und vier Gefrierfächern ist er perfekt für die Aufbewahrung all deiner Tiefkühlkost. Die beiden Gefrierfächer haben auswechselbare Türanschläge, so dass du leicht an alles rankommst, was du brauchst. Die Abmessungen des Geräts betragen 1410 x 550 x 570 mm und es wird mit einem Eiswürfelhalter geliefert.

Amica Gefrierschrank

Wenn du auf der Suche nach einem Gefrierschrank der Spitzenklasse bist, ist dies der richtige für dich. Der nofrost Gefrierschrank im Edelstahl-Look mit Inverter-Motor ist vollgepackt mit Funktionen, die dir das Leben leichter machen. Mit der Oko-Funktion und dem Türöffnungsalarm musst du dir nie wieder Sorgen machen, dass du vergisst, die Tür zu schließen. Der Hochtemperaturalarm sorgt dafür, dass deine Lebensmittel immer die perfekte Temperatur haben, während die LED-Beleuchtung im Gefrierfach dafür sorgt, dass du leicht findest, was du suchst.

Amica Gefrierschrank

Der NoFrost Gefrierschrank in Weiß ist eine tolle Option für dein Zuhause. Er verfügt über einen Invertermotor, eine Urlaubsschaltung, eine Oko-Funktion, einen Türöffnungsalarm, einen Alarm bei hoher Temperatur und eine LED-Beleuchtung im Gefrierfach. Dieser Gefrierschrank ist perfekt für alle, die ein zuverlässiges und effizientes Produkt suchen.

Amica Gefrierschrank

Dieser Gefrierschrank hat eine Breite von 55 cm und 80 l Nutzinhalt. Er hat 1 Gefrierschublade und 2 Gefrierfächer mit Klappe. Der Türanschlag ist auswechselbar und die Lagerzeit bei einer Unterbrechung der Stromversorgung beträgt 9 Stunden.

Amica Gefrierschrank

Dieser Kühlschrank ist einer der energieeffizientesten auf dem Markt, mit einer A+ Bewertung. Er verbraucht nur 226 kWh pro Jahr und ist damit sehr günstig im Betrieb. Das Fassungsvermögen von 178 Litern ist perfekt für einen kleinen Haushalt oder eine Studentenwohnung. Die Sternebewertung bedeutet, dass er weniger Energie verbraucht als andere ähnliche Kühlschränke auf dem Markt. Die Geräuschemissionen liegen bei nur 40 dB(A) RE 1 pW, so dass er dich nicht stört, wenn er in Betrieb ist.

Exquisit Gefrierschrank

Diese LED-Anzeige ist perfekt für alle, die ihr Gefriergut über einen längeren Zeitraum lagern wollen. Mit einem Fassungsvermögen von 160 Litern bietet sie mehr als genug Platz für alles, was du brauchst. Die Schnellgefrierfunktion ist sehr praktisch, wenn du etwas in Rekordzeit einfrieren musst. Der Türanschlag ist außerdem austauschbar, so dass er sich an jede Kücheneinrichtung anpassen lässt.

Amica Gefrierschrank

Der NoFrost-Gefrierschrank mit einem Fassungsvermögen von 274 l hat einen Hochtemperaturalarm, einen Aufdrehalarm und eine LED-Anzeige außen. Der elektronisch gesteuerte Twister-Eiswürfelbereiter ist eine Super-Gefrierfunktion.

Amica Gefrierschrank

Die Frigidaire FFU17FC4CW ist eine Gefriertruhe mit weißer Oberfläche und einer links angeschlagenen Tür mit Türstopper. Dieser Gefrierschrank verfügt über sechs Drahtablagen zur Aufbewahrung von Gefriergut und ist mit einer Innenbeleuchtung ausgestattet, die für gute Sichtbarkeit sorgt. Der Abtau-Timer sorgt dafür, dass das Gerät mit maximaler Effizienz arbeitet, während die manuelle Abtaufunktion dafür sorgt, dass du den Abtauzyklus bei Bedarf manuell steuern kannst. Außerdem ist dieser Gefrierschrank mit dem Energy Star ausgezeichnet, was bedeutet, dass er dazu beiträgt, deine Energierechnungen zu senken.

Amica Gefrierschrank: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Amica Gefrierschrank: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Gefrierschränken gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Gefrierschränken: Standgefrierschränke und Gefriertruhen. Der aufrechte Gefrierschrank ist der häufigste Typ, den du zu Hause oder in einer Restaurantküche siehst. Die Gefriertruhe hingegen ist kompakter als ein Standgefrierschrank, kann aber überall aufgestellt werden, solange der Platz für ihre Größe ausreicht. Außerdem hat sie Räder, so dass sie leicht zu transportieren ist.

Ein guter Gefrierschrank sollte eine hohe Energieeffizienzklasse haben. Je höher die Zahl, desto effizienter ist er und verbraucht daher weniger Strom, um deine Lebensmittel einzufrieren. Außerdem verfügt er über einen einstellbaren Thermostat, damit du ihn auf unterschiedliche Temperaturen einstellen kannst, je nachdem, was du einfrierst (z. B. Fleisch oder Gemüse). Wenn möglich, solltest du dir ein Gerät mit einem separaten Fach für Fleisch zulegen, da so eine bakterielle Kreuzkontamination zwischen Lebensmitteln, die zwar gekühlt, aber nicht gefroren werden müssen, wie Obst und Gemüse, vermieden wird. Du brauchst ein Gerät, das groß genug ist, um all deine Lebensmittel aufzunehmen, ohne dass zu viel leerer Raum entsteht, der Energieverschwendung bedeutet.

Wer sollte einen Freezer benutzen?

Gefriertruhen sind ideal für Menschen, die viel Platz im Gefrierschrank haben und Geld bei ihren Lebensmitteln sparen wollen. Sie eignen sich auch für Menschen mit Lebensmittelallergien oder -empfindlichkeiten, denn sie ermöglichen es, in großen Mengen einzukaufen und die zusätzlichen Portionen einzufrieren.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Gefrierschrank kaufen?

Das erste, was du berücksichtigen solltest, ist die Größe deiner Familie. Du solltest auch berücksichtigen, wie oft du ihn benutzen wirst und ob du auch eine Gefriertruhe haben möchtest. Wenn ja, dann stelle sicher, dass beide miteinander kompatibel sind (d.h., dass sie die gleiche Stromversorgung haben). Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Energieeffizienz. Wenn möglich, solltest du eine Gefriertruhe kaufen, die mit dem Energy Star ausgezeichnet ist, denn das bedeutet, dass sie weniger Strom verbraucht als andere und somit auf lange Sicht Geld spart. Vergiss auch nicht den Geräuschpegel – manche Gefriertruhen können sehr laut werden, wenn sie mit voller Leistung laufen.

Du musst auf den Stromverbrauch, den Geräuschpegel und die Speicherkapazität achten. Ein Gefrierschrank mit einer höheren Wattzahl verbraucht mehr Energie als einer mit einer geringeren Wattzahl. Wenn du nur wenig Platz in deiner Küche hast, solltest du außerdem keinen übergroßen Gefrierschrank kaufen, da dieser aufgrund seines leistungsstarken Motors zu viel Lärm verursacht. Ein großer Gefrierschrank kann auch viel Platz wegnehmen, was für manche Menschen, die in kleineren Wohnungen oder Häusern leben, schwierig sein kann.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Gefriertruhe?

Vorteile

Die Vorteile eines Gefrierschranks sind, dass du Lebensmittel länger lagern kannst und es einfacher ist, die Temperatur konstant zu halten.

Nachteile

Der größte Nachteil ist, dass du alle paar Jahre einen neuen kaufen musst, und sie sind teuer. Außerdem verbrauchen sie mehr Strom als ein vergleichbarer Kühlschrank, weil der Kompressor die ganze Zeit läuft.

Kaufberatung: Was du zum Thema Amica Gefrierschrank wissen musst

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Amica Gefrierschrank-Produkt in unserem Test kostet rund 255 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 684 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Amica Gefrierschrank-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Amica, welches bis heute insgesamt 285-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Amica mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte