Zuletzt aktualisiert: 24. September 2021

Wenn du auf der Suche nach Aufbewahrungsbehältnissen für diverse Gegenstände bist, dann eignet sich eine Alukiste besonders gut. Alukisten sind aufgrund des Materials sehr leicht und bieten viel Stauraum.

In diesem Artikel wollen wir dich bei der Kaufentscheidung für eine Alukiste unterstützen, indem wir dir einige wertvolle Tipps und Informationen mit auf den Weg geben. So triffst du auf jeden Fall eine gute Wahl.




Alukiste im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

In folgendem Teil haben wir diverse Alukisten für dich aufgelistet und miteinander verglichen, um dir bei deiner Kaufentscheidung zu helfen. Hier sind verschiedenste Alukisten angeführt, welche dann auch bei Bedarf ganz einfach und schnell bestellt werden können.

Die beste Alukiste mit 140 l Fassungsvermögen

Diese Alukiste von der Marke Alubox ist aus Aluminium hergestellt und hat ein Fassungsvermögen von 140 l. Somit ist viel Stauraum für deine Bedürfnisse gegeben.

Sie ist darüber hinaus abschließbar und schützt den Inhalt mithilfe einer Abdichtung im Deckel vor Schmutz und Wasser. Die Außenmaße belaufen sich auf 90 x 49 x 38 cm und die Alukiste hat ein Gewicht von 7,7 kg.

Bewertung der Redaktion: Vor allem draußen ist diese Alukiste hervorragend geeignet, da sie wetterfest verschließbar ist und ein großes Fassungsvermögen hat.

Die beste Alukiste mit Sicherungsmöglichkeit

Die Alukiste der Marke Alutec München, ebenfalls aus Aluminium, kann 80 l fassen. Sie bietet darüber hinaus die Möglichkeit, mithilfe von Vorhängeschlössern verschlossen zu werden, da sie dafür vorgesehene Bohrungen an den Verschlüssen hat.

Die Maße dieser Kiste betragen 77,5 x 38,5 x 32,5 cm bei einem Eigengewicht von 4,18 kg. Sie ist ebenfalls mit einer Gummidichtung ausgestattet, die dafür sorgt, dass keine Feuchtigkeit eindringen kann.

Bewertung der Redaktion: Wenn es dir besonders wichtig ist, deine Alukiste gut abzuschließen, dann ist dieses Modell perfekt für dich.

Die beste Alukiste für Werkzeug

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Falls du auf der Suche nach einem Aufbewahrungsort für dein Werkzeug bist, dann ist diese Alukiste von ECD Germany die perfekte Wahl. Sie hat Maße von 57 x 22 x 19 cm und kann mit zwei Schlüsseln abgeschlossen werden.

Die Alukiste ist aus Aluminium angefertigt und so verarbeitet, dass keine scharfen Kanten zu finden sind. Auch sie schützt den Inhalt vor Wasser und Schmutz und eine in den Deckel integrierte Abdichtung.

Bewertung der Redaktion: Für den Transport oder die Aufbewahrung von Werkzeug eignet sich diese Alukiste besonders gut.

Die beste kleine Alukiste

Solltest du eine kompaktere Aufbewahrungsmöglichkeit benötigen, eignet sich diese Alukiste von Stier hervorragend. Sie hat ein Fassungsvermögen von 30 l und dementsprechend kleinere Maße von lediglich 31,8 x 45,8 x 27,5 cm, lässt sich also leicht verstauen.

Auch diese Alukiste ist aus Aluminium gefertigt und schützt ihren Inhalt vor Schmutz und Wasser. Ihr Gewicht beträgt 2,9 kg, sie ist also sehr leicht.

Bewertung der Redaktion: Für die Aufbewahrung kleinerer Gegenstände im Haushalt eignet sich diese Alukiste besonders gut.

Alukiste: Kauf- und Bewertungskriterien

Um sicherzustellen, dass du bei der Wahl einer Alukiste die richtige Entscheidung triffst, gibt es einige Kaufkriterien, an denen du dich orientieren kannst.

Im Folgenden wollen wir dir die wichtigsten Kriterien präsentieren, die du beim Kauf einer Alukiste beachten solltest.

Größe

Die Maße der Alukiste sollten selbstverständlich deine Bedürfnisse angepasst. Je nachdem, wofür du eine Alukiste benötigst, sollte sie genügend Fassungsvermögen haben und stabil genug sein, um den Inhalt zu schützen.

Abdichtung

Um sicherzustellen, dass deine Alukiste ihren Zweck erfüllt und ihr Inhalt auch bei einem Transport und sowohl drinnen als auch draußen gut geschützt ist, ist eine ausreichende Abdichtung im Deckel notwendig. So kannst du sicherstellen, dass weder Schmutz noch Feuchtigkeit in die Kiste eindringen kann.

Extras

Einige Alukisten haben noch spezielle Extras, wie etwa besondere Verschlüsse oder integrierte Fächer. Auch hier kommt es insbesondere auf deine persönlichen Vorlieben und Bedürfnisse an.

Alukiste: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Zu guter Letzt wollen wir dir noch einige wichtige Fragen zum Thema Alukiste beantworten, sodass du bestens auf den nächsten Kauf vorbereitet bist.

Was ist eine Alukiste?

Alukisten können vielseitig eingesetzt werden. Ob zu Hause zur Aufbewahrung von Gegenständen, oder zum Transport von Werkzeug, Alukisten bieten viel Stauraum und sind aufgrund ihres geringen Eigengewichtes sehr praktisch.

Für wen eignet sich eine Alukiste?

Eine Alukiste eignet sich für Jedermann, sie ist eine tolle Möglichkeit, Gegenstände auf eine übersichtliche Art und Weise aufzubewahren. Ob in der Wohnung, dem Haus oder der Garage – Alukisten finden überall ihren Platz.

Welche Arten von Alukisten gibt es?

Alukisten gibt es in den unterschiedlichsten Größen. Je nach Bedarf kannst du bei der großen Auswahl sicherlich das passende Modell für dich finden.

Auch als Werkzeugkoffer eigen sich Alukisten hervorragend. (Bildquelle: Pexels / Pixabay)

Außerdem hast du die Wahl zwischen verschiedenen Verschlüssen, je nachdem was du aufbewahren möchtest.

(Titelbild: mohitmaurya809 / Pixabay)

Warum können Sie uns vertrauen?

Testberichte