Zuletzt aktualisiert: 4. Oktober 2021

Wer sich im musikalischen Bereich in den eigenen vier Wänden richtig ausleben möchte, muss diese natürlich auch entsprechend isolieren, um die Nachbarn nicht mit einem zu hohen Lärmpegel zu stören. Der Traum vom eigenen Tonstudio oder einem Schlagzeug kann also nur mit Akustikschaumstoff verwirklicht werden.

Diese fangen Schallwellen nämlich effektiv ab. Das sorgt nicht nur für einen besseren Klang, in dem der Hall in Räumen reduziert wird, sondern dämpft auch den Lärm, der nach außen dringt und andere Personen stören könnte.

Wir haben uns deshalb auf die Suche nach den besten Angeboten von Akustikschaumstoff auf Amazon gemacht und einen umfangreichen Produktvergleich gestartet.




Akustikschaumstoff Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Die Auswahl an Akustikschaumstoffen ist jedoch ziemlich groß. Es gibt sie nämlich in den verschiedensten Größen und Preisklassen, um so allen individuellen Anforderungen der Käufer gerecht werden zu können.

Wir können dir die Qual der Wahl aber schon mal ein gutes Stück erleichtern. Dafür stellen wir die Akustikschaumstoffe, deren Preis-Leistungs-Verhältnis uns bei unserem Vergleich besonders gut gefallen haben, mit ihren wichtigsten Merkmalen kurz vor.

Anschließend klären wir noch, was du bei der Kaufentscheidung und der Installation von Akustikschaumstoff generell zu beachten hast und beantworten die meist gestellten Fragen zu der Schallisolierung.

Der beste Akustikschaumstoff zum selber Zuschneiden

Diese riesige Akustikschaumstoff-Platte mit Abmessungen von 100 x 200 x 3 cm kann nach freiem Belieben zugeschnitten oder am Stück verwendet werden. So kann es perfekt an alle Anforderungen angepasst werden. Weil das verwendete Material hervorragende Eigenschaften zur Schallabsorption hat, wird eine effektive Reduzierung der Lautstärke nach außen ermöglicht.

Für eine besonders umfangreiche Schallisolierung bietet es sich an, gleich mehrere dieser Platten auf einmal zu bestellen. Sie lassen sich ganz leicht mit etwas Klebeband an der Wand, Decke oder dem Fußboden anbringen.

Bewertung der Redaktion: Wer auf der Suche nach einer großen schallisolierenden Schaumstoffplatte ist, wird von dem Angebot von Dibapur begeistert sein.

Der beste Akustikschaumstoff im 50er-Set

Wer für sein Tonstudio, Bandraum und Co eine umfangreiche Schallisolierung plant, wird von diesem Akustikschaumstoff im 50er-Set begeistert sein. Jede Platte hat dabei Maße von 30 x 30 x 2,5 cm. So können selbst sehr große Räume problemlos mit den Platten ausgekleidet und so schallgeschützt werden.

Das zur Herstellung des Akustikschaumstoffes verwendete Material fängt Schallwellen nicht nur effektiv ab, sondern ist außerdem feuerfest. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Modellen lassen sich diese Schaumstoffplatten nicht leicht entzünden. Allerdings können die Platten anfangs einen intensiven Geruch haben, der aber nach einigen Tagen wieder verfliegen wird.

Bewertung der Redaktion: Der brandgeschützte Akustikschaumstoff im 50er-Set ist die ideale Wahl für eine umfangreiche Schallisolierung.

Der beste farbige Akustikschaumstoff

Alle, die es gerne etwas bunter haben wollen, sollten sich die 24 roten und schwarzen Akustikschaumstoffe von Arrowzoom genauer ansehen. Jede Platte misst 25 auf 25 cm und ist 5 cm dick. So eignet sich dieser Akustikschaumstoff nicht nur hervorragend dazu, das Echo in Räumen zu vermeiden, sondern hilft auch dabei, die generelle Lautstärke etwas zu reduzieren.

Auch deine Nachbarn werden also von den schallisolierenden Eigenschaften des Materials profitieren. Die Schaumstoff-Platten lassen sich ganz einfach mit Sprühkleber oder Klebeband an der Wand, Decke oder Boden anbringen.

Bewertung der Redaktion: Mit dem Akustikschaumstoff von Arrowzoom bringst du Farbe ins Spiel und reduzierst den Hall und die generelle Lautstärke.

Der beste selbstklebende Akustikschaumstoff

Wer einen Akustikschaumstoff möchte, der direkt an der Wand befestigt werden kann, wird von dem selbstklebenden Modell von Dibapur begeistert sein. Der Schaumstoffplatte kann mit seinen Maßen von 97,5 x 48,5 x 5 cm im Handumdrehen entweder am Stück oder zugeschnitten an der Wand, Decke oder dem Boden angebracht werden. Die Klebefläche auf der Rückseite garantiert einen langen und starken Halt.

Durch die hervorragenden schallisolierenden Eigenschaften des verwendeten Materials bietet die Schaumstoffplatte einen wirkungsvollen Schutz vor Hall und reduziert auch die durch Wände dringende Lautstärke. Dieser Effekt wird mit der Pyramidenstruktur der Oberfläche zusätzlich verstärkt.

Bewertung der Redaktion: Die Anbringung dieses selbstklebenden Akustikschaumstoffs ist blitzschnell erledigt und der Raum so im Handumdrehen schallisoliert – Top.

Akustikschaumstoff: Kauf- und Bewertungskriterien

Wie du siehst, gibt es bei den verschiedenen Akustikschaumstoffen einige Unterschiede, um allen Vorhaben und Platzanforderungen gerecht werden zu können. Damit du da genau den Akustikschaumstoff finden kannst, der exakt auf deine individuelle Situation und Präferenzen abgestimmt ist, achte beim Kauf besonders auf folgende Kriterien:

Dicke

Vor allem die Dicke des Akustikschaumstoffes gibt dir eine gute Auskunft darüber, wie stark die nach außen dringende Lautstärke reduziert werden kann. Die meisten Produkte sind 2,5 bis 3 cm dick. Aber für eine noch umfangreichere Schallisolierung sind 5 cm am besten geeignet.

Brennbarkeit

In der Regel sind die meisten Akustikschaumstoffe sehr leicht entflammbar und sollten deshalb niemals in die Nähe von offenen Flammen kommen. Es gibt allerdings einige wenige, die auch brandgeschützt sind und im Ernstfall nicht sofort in Flammen aufgehen, wenn sie mit solchen in Kontakt kommen.

Montage

Am aller einfachsten ist das Anbringen von selbstklebendem Akustikschaumstoff. Der hat an der Rückseite eine Klebefläche und kann so blitzschnell an der Wand befestigt werden. Für alle anderen Varianten ist es empfehlenswert, Sprühkleber oder doppelseitiges Klebeband zur Montage zu verwenden.

Akustikschaumstoff: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Weil man vor dem Kauf besser zu viele Fragen stellt als zu wenige, werden hier zum Schluss noch die meist gestellten Fragen über den Akustikschaumstoff beantwortet.

Was ist Akustikschaumstoff?

Akustikschaumstoff besteht aus einem Material, das besonders gute schallisolierende Eigenschaften hat und so vor allem bei Tonstudios oder Bandräumen verwendet wird.

Welche Unterschiede gibt es bei Akustikschaumstoff?

Die verschiedenen Akustikschaumstoffe unterscheiden sich vor allem in ihrer Oberflächenstruktur, der Größe und Dicke. Außerdem gibt es Produkte mit brandhemmenden Eigenschaften, die so die Brandgefahr deutlich reduzieren können.

Was kostet Akustikschaumstoff?

Je nach Größe und Dicke können auch die Preise ziemlich variieren. Die günstigsten Akustikschaumstoff-Platten starten schon unter 10 Euro. Zur effektiven Schallisolierung wirst du allerdings mehrer Platten auf einmal brauchen. Umfangreichere Akustikschaumstoff-Sets sind ungefähr ab 40 Euro zu haben.

(Titelbild: krisadapong / 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte