Zuletzt aktualisiert: 11. März 2022

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

44Stunden investiert

32Studien recherchiert

110Kommentare gesammelt

Eine Schallschutzwand ist eine Wand, die zwei Räume voneinander trennt. Sie kann aus Holz, Glas oder anderen Materialien bestehen und absorbiert den Schall von einem Raum zum anderen. Der Absorptionskoeffizient hängt von dem Material ab, das für den Bau der Trennwände verwendet wird, sowie von ihrer Dicke (je dicker sie sind, desto effektiver). Akustische Trennwände wurden entwickelt, um die Nachhallzeit in einem geschlossenen Raum zu verkürzen, indem ein Teil der Energie durch die Reibung zwischen Luftmolekülen und festen Oberflächen wie Wänden, Decken oder Böden absorbiert wird. Auf diese Weise erhalten wir eine bessere Akustik in unserem Heimkinosystem, weil es keine Echos aus verschiedenen Richtungen gibt, die uns beim abendlichen Filmeschauen mit Freunden unangenehm wären.




Akustik Trennwand Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Schallschutzwänden gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Schallschutzwänden. Die gebräuchlichste Art ist das wandmontierte System, das aus einer Reihe von Paneelen besteht, die an einer bestehenden Wand oder Decke angebracht werden können, um schalldämpfende Barrieren zu schaffen. Eine weitere beliebte Option ist eine abgehängte Decke mit Akustikplatten und anderen Materialien, die den Lärm reduzieren. Akustische Trennwände aus Glas sind in den letzten Jahren ebenfalls immer beliebter geworden, da sie einen visuellen Schutz bieten und gleichzeitig Licht durch lichtdurchlässige Scheiben in die Räume lassen.

Die akustische Trennwand ist das wichtigste Element in einem Aufnahmestudio. Sie bestimmt, wie viel Schall reflektiert und absorbiert wird, was die Gesamtakustik deines Raums beeinflusst. Eine gute akustische Trennwand sollte einen Absorptionskoeffizienten (oder eine Dichte) zwischen 0,5 und 0,7 pro Zoll haben, um sicherzustellen, dass sie alle Frequenzen gleichmäßig über ihre Oberfläche absorbiert und gleichzeitig genug Masse für eine angemessene Kontrolle der niedrigen Frequenzen und eine Isolierung von anderen Räumen oder Räumen innerhalb einer Gebäudestruktur bietet.

Wer sollte eine Schallschutzwand verwenden?

Wer einen Raum oder ein Büro schalldicht machen will, sollte eine Schallschutzwand in Betracht ziehen. Sie eignen sich hervorragend für Aufnahmestudios, Heimkinos, Büros und jeden anderen Raum, der von Außengeräuschen isoliert werden muss.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Akustik-Trennwand kaufen?

Die Auswahl einer Schallschutzwand sollte sich nach dem gewünschten Verwendungszweck richten. Wenn du sie für gewerbliche Zwecke kaufst, achte darauf, dass sie langlebig ist und sich leicht reinigen lässt. Außerdem muss er optisch ansprechend sein, sowohl von innen als auch von außen, wenn du dein Zuhause oder dein Büro betrittst.

Einer der wichtigsten Faktoren, die du beim Kauf einer Schallschutzwand berücksichtigen solltest, ist ihr Material. Es muss haltbar und leicht zu reinigen sein. Wenn du etwas willst, das dir jahrelang dienen soll, dann ist das Material, aus dem es hergestellt ist, sehr wichtig.

Was sind die Vor- und Nachteile einer akustischen Trennwand?

Vorteile

Akustische Trennwände eignen sich hervorragend, um einen Raum schalldicht abzutrennen und den Raum in deinem Zuhause oder Büro aufzuteilen. Sie eignen sich gut als Lärmschutzwände und unterteilen Räume in kleinere Bereiche, in denen du dich auf das konzentrieren kannst, was um dich herum passiert, ohne durch andere Geräusche von außerhalb deines Bereichs abgelenkt zu werden. Das bedeutet, dass sie perfekt für Büros geeignet sind, in denen Mitarbeiter/innen ruhige Arbeitsbedingungen brauchen, aber trotzdem bei Bedarf Zugang zu anderen haben wollen. Akustische Trennwände reduzieren auch den Nachhall in einem Raum, was ideal ist, wenn ein großer offener Raum wie ein Auditorium oder ein Hörsaal von mehreren Personen genutzt wird.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Akustik-Trennwand ist, dass sie nicht den gleichen Grad an Schallisolierung bietet wie andere Typen. Außerdem kann es schwierig sein, sie zu installieren, und du brauchst möglicherweise professionelle Hilfe, wenn du keine Erfahrung mit Heimwerkerprojekten hast.

Kaufberatung: Was du zum Thema Akustik Trennwand wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Mendler
  • RICOO
  • BcofoA

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Akustik Trennwand-Produkt in unserem Test kostet rund 44 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 420 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Akustik Trennwand-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke QUICK STAR, welches bis heute insgesamt 374-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke QUICK STAR mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte