Zuletzt aktualisiert: 11. März 2022

Unsere Vorgehensweise

18Analysierte Produkte

78Stunden investiert

32Studien recherchiert

174Kommentare gesammelt

Ein Akustikschirm ist eine Wand oder Trennwand, die so konzipiert ist, dass sie Schall absorbiert. Sie kann aus vielen Materialien bestehen, darunter Holz, Metall und Glas. Akustikschirme werden in Büros, Aufnahmestudios und anderen Bereichen eingesetzt, in denen der Geräuschpegel aus Gründen der Privatsphäre oder zur Vermeidung von Störungen anderer Personen, die in der Nähe arbeiten, reduziert werden muss. Sie tragen auch dazu bei, die Akustik in einem Raum zu verbessern, indem sie den übermäßigen Nachhall von harten Oberflächen wie Wänden, Decken usw. absorbieren.




Akustik Stellwand Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Schallschutzwänden gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Schallschutzwänden: absorbierende und reflektierende. Absorbierende Leinwände werden heute am häufigsten in Theatern eingesetzt, weil sie Schallwellen absorbieren, wenn sie auf die Leinwandoberfläche treffen. Reflektierende Leinwände reflektieren den Schall zurück zu seiner Quelle (dem Projektor).

Der wichtigste Faktor ist die Fähigkeit eines Paravents, Schall zu absorbieren. Dies kann durch die Verwendung von Materialien mit hoher Dichte wie Glaswolle und Steinwolle erreicht werden, die auch feuerbeständig sind. Ein guter Schallschutzschirm sollte einen Absorptionskoeffizienten (oder Schallabsorptionskoeffizient) von mehr als 0,5 Prozent bei 1 kHz für Frequenzen zwischen 500 Hz und 10 kHz haben; das bedeutet, dass er den Lärmpegel um mehr als 50 dB(A) reduziert. Wenn du zum Beispiel mit einer Maschine arbeitest, die 100 dB(A) erzeugt, müsste dein Schallschutzschirm mehr als 5 % oder 6 dB(A) absorbieren können – vorausgesetzt, er wurde richtig installiert.

Wer sollte einen Akustikschirm verwenden?

Jeder, der sein Gehör vor lauter Musik schützen will. Dazu gehören Musiker/innen, DJs und Clubbesitzer/innen, Konzertbesucher/innen, Nachtclubbesucher/innen und alle anderen, die regelmäßig lauter Musik ausgesetzt sind.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Akustikschirm kaufen?

Das wichtigste Kriterium ist, dass der Akustikschirm „Made in USA“ sein sollte. Wir haben viele Produkte gesehen, die aus China, Indien und anderen asiatischen Ländern importiert werden. Sie sind zwar von guter Qualität, aber sie kosten viel weniger als die in den USA hergestellten Produkte. Wenn du Geld sparen willst, solltest du sie kaufen. Ansonsten würde ich dir empfehlen, einen amerikanischen Schirm zu kaufen, weil er länger hält, besser funktioniert und auch besser klingt.

Achte darauf, dass du die Qualität der Materialien und der Konstruktion vergleichst. Du solltest auch die Garantie für jedes Produkt vergleichen. Es ist sehr empfehlenswert, Produkte von bekannten Marken zu kaufen, da diese eine längere Garantie auf ihre Produkte gewähren. Achte auch auf besondere Merkmale wie doppelte Nähte bei Reißverschlüssen, Wasserfestigkeit usw.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Akustikschirms?

Vorteile

Akustikschirme werden verwendet, um den Schalldruckpegel (SPL) eines Audiosystems zu reduzieren. Sie können vor einem Lautsprecher oder einem Array, zwischen Lautsprechern und Zuhörerbereichen, hinter Lautsprechern oder Arrays sowie um andere lärmerzeugende Geräte wie Klimaanlagen herum angebracht werden. Der Schirm ist so konzipiert, dass er die Schallenergie der Schallquelle absorbiert und gleichzeitig die Sprachfrequenzen mit reduziertem Pegel durchlässt. Dies ermöglicht eine bessere Verständlichkeit, ohne die Lautstärke zu erhöhen, die andernfalls für die Zuhörer/innen unangenehm wäre und mit der Zeit zu Hörschäden führen könnte.

Nachteile

Der einzige Nachteil eines akustischen Schirms ist, dass es für manche Menschen schwierig sein kann, den Schallpegel niedrig genug zu halten. Wenn du einen sehr kleinen Raum hast oder nachts zuhören willst, wenn andere Familienmitglieder ihre Ruhe haben wollen, ist das vielleicht nicht so gut für dich geeignet. Du musst mit deiner speziellen Situation experimentieren und herausfinden, was in deiner Umgebung am besten funktioniert.

Kaufberatung: Was du zum Thema Akustik Stellwand wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Mendler
  • Oktagon Stellwand
  • Novigami

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Akustik Stellwand-Produkt in unserem Test kostet rund 55 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 500 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Akustik Stellwand-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke QUICK STAR, welches bis heute insgesamt 374-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke QUICK STAR mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte